Titel Logo
Aus dem Holzwinkel. Amtsblatt u. Mitteilungsblatt f. VG Welden u. Gem.Adelsried
Ausgabe 12/2019
Amtliche Bekanntmachungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Schmuckstück in den Stauden: Naturfreibad Fischach

Der Markt Fischach hatte bis 2008 mit Hilfe verschiedener Fördermittel das Naturfreibad Fischach gebaut. Das Bad stellt mit ca. 63.000 Besuchern (Jahr 2018) einen attraktiven überregionalen Anziehungspunkt in den Stauden dar. Bürgermeister und Gemeinderäte des Raumes Holzwinkel und Altenmünster haben sich in einer Exkursion vor Ort über den Betrieb informiert. Dabei erläuterte Bademeister Kießling technische Details wie Pumptechnik und Reinigungsvorgehen. Bevor das Bad im Mai 2019 zur Badesaison eröffnet wird, wird aktuell der Reinigungsbereich gesäubert und Reparaturen vorgenommen. Bürgermeister Ziegelmeier, der das Bad 2008 mit einem Kopfsprung im Anzug einweihte, ging auf die Entstehung und die große überregionale Nachfrage ein. Er stellte fest, dass Besucher teilweise aus Stadtbergen und Neusäß anfahren und betonte, dass das Naturfreibad unabhängig vom Baden einen hohen Freizeitwert bieten und einen immensen Standortfaktor für die Region darstellt.

Wie – vorbehaltlich der Beschlüsse der beteiligten Gemeinderäte - Baden und Schwimmen in einem interkommunalen Naturfreibad in der Region realisiert werde könnte, wird an der Informationsveranstaltung „Chance Naturfreibad“ am 04. April ab 19:30 Uhr erläutert. Das Entwicklungsforum lädt alle Interessierten in die Mehrzweckhalle Adelsried (Im Deutenloh 10, 86477 Adelsried) ein. Zeigen Sie Ihr Interesse und kommen Sie vorbei!

Blick vom Sprungturm (3 m) auf das Kiosk- und Umkleidengebäude, den Kinder-, Nichtschwimmer- und Schwimmerbereich (quer markiert: 25 m Bahnen), die Grotte und die Rutsche.