Titel Logo
Rund um den Grüntensee
Ausgabe 13/2019
Markt Wertach
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

„Springende Herzen - Skipping Hearts“ Seilspringen an der Grundschule

Am Montag, den 25. März bekam die Grundschule Wertach Besuch von Ines Fickler von der Deutschen Herzstiftung. Diese hatte etwas ganz Besonderes im Gepäck: Springseile. Sie lud die Schülerinnen und Schüler der 3. Klassen zu dem Workshop „Skipping Hearts - springende Herzen“ ein. „Mit kleinen Sprüngen viel erreichen“ lautet das Motto dieses Angebots. Das Seilspringen, heute „Rope Skipping“, erlebt eine Renaissance. Schnelligkeit, Ausdauer und Kraft werden bei dieser Sportart trainiert, aber auch Kreativität und Teamfähigkeit gehören dazu.

Auch die 3. Klassen der Grundschule Wertach haben fleißig geübt. Der Höhepunkt des Tages war eine Vorführung für die anderen Klassen der Schule. Frau Fickler erklärte kurz den Sinn dieser Initiative und erläuterte die verschiedenen Seilspringarten. Dann ging es los und mit großem Eifer zeigten die Schülerinnen und Schüler „single jumps“ (Einzelsprünge), „double jumps“ (Partnersprünge) und vieles mehr. Etwas erschöpft freuten sich die „Springenden Herzen“ über den Applaus der Zuschauer.

Anschließend durften alle ausprobieren, welche Sprünge sie schon können.