Titel Logo
Rund um den Grüntensee
Ausgabe 16/2022
Markt Wertach
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Spielbericht SSV Wertach vs. SSV Wildpoldsried 1:2 (1:1)

Bittere Niederlage ... Niederlagenserie hält leider an

Donnerstagabend empfing die Erste Mannschaft den SSV Wildpoldsried zum Nachholspiel und musste sich am Ende mit 1:2 (1:1) geschlagen geben.

In der ersten Hälfte war es ein offener Schlagabtausch auf dem engen Platz. Mit der ersten Chance in der 4. Minute konnten die Gäste nach einem Eckball mit 1:0 in Führung gehen, Dominik Hartmann glich in der 11. Minute allerdings aus (1. Saisontor).

Es gab viele Torszenen auf beiden Seiten, die besseren hatten allerdings die Gäste, welche sogar zwei Abseitstore erzielen konnten.

In der zweiten Hälfte nahm der SSV das Spiel immer mehr in die Hand und versuchte viel. Richtig gefährliche Aktionen wollten aber nicht entstehen, da der Ball ca. 30 Meter vor dem gegnerischen Tor immer wieder den Weg zurück fand.

Es kam wie es kommen musste: die Wildpoldsrieder konterten, in der 86. Minute waren sie erfolgreich. Einen abgefälschten Ball konnte Jonas Führer nicht parieren und somit gingen die Gäste mit 2:1 in Führung.

In der Schlussoffensive sprang wiederum kein SSV-Tor raus und am Ende steht man wieder mit leeren Händen da.

Dritte Niederlage im dritten Spiel 2022, jetzt muss die Wende endlich kommen. Am Montag kommt allerdings der Tabellenführer aus Rettenberg... zu verschenken werden die Nachbarn nichts haben...

Aufstellung SSV Wertach:

Führer J., Hauber D. (88. Manthey T.), Gerung A. (72. Conway P.), Führer Mar., Walther D., Cordella T., Hartmann D., Besler M., Suntheim M., Ollech D., Conway P. (31. Jörg T./72. Neuhauser M.)