Titel Logo
Rund um den Grüntensee
Ausgabe 19/2020
Markt Wertach
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Kirche St. Ulrich Wertach - Nachrichten

Wir freuen uns sehr, dass wir wieder mit dem gemeinsamen Feiern von Gottesdiensten beginnen dürfen. Denn gemeinsam die Freude an Gott zu feiern und zu leben ist für uns Christen wichtig und gibt uns Kraft.

Allerdings verrät uns ein Blick auf die Regeln und Hygienekonzepte auch, dass dies noch nicht die Rückkehr in die Normalität und das bisherige Gottesdienstangebot sein kann. Niemand weiß, wie lange diese Einschränkungen noch bleiben und welche zusätzlichen Angebote wir künftig schrittweise machen dürfen.

Auf Anordnung des Bistums dürfen wir die Gottesdienste zunächst nur in den beiden größten Kirchen der Pfarreiengemeinschaft feiern - also in den Pfarrkirchen Mittelberg und Wertach. Hier müssen wir die Plätze nach der 2-Meter-Regel genau festlegen, nummerieren, markieren und die so festgestellte Höchstzahl der Gottesdienstbesucher einhalten - das sind nach vorerst überschlägiger Zählung ca. 70 Personen - weitere Besucher müssen wir leider abweisen. In Mittelberg wird der Gottesdienst über Lautsprecher auch nach draußen übertragen - hier sind weitere Sitzgelegenheiten.

Im nächsten Schritt dürfen wir die Zahl der Gottesdienste in diesen beiden Kirchen nach Bedarf erhöhen. Wir hoffen, dass wir in einiger Zeit auch weitere Kirchen und Kapellen hinzunehmen können. Bis mindestens Christi Himmelfahrt, 21.05.20, wird Kommunion-empfang nicht möglich sein. Die Dispens für die Teilnahme am Sonntagsgottesdienst gilt weiterhin.

(Hinweis: Die Teilnahme von Personen mit Fieber oder Symptomen einer Atemwegserkrankung, von Personen, die mit COVID 19 infiziert oder an COVID 19 erkrankt sind, ist nicht zulässig. Ebenso dürfen keine Personen teilnehmen, die vom Gesundheitsamt als Kontaktperson der Kategorie I oder der Kategorie II eingestuft wurden.)

Ich bitte alle, beim Gottesdienstbesuch Folgendes zu beachten.

  • Bitte folgen Sie den Hinweisen der Begrüßungsteams und der Platzanweiser!

  • Mindestabstand von 2 Meter vor, während und nach dem Gottesdienst - außerhalb und innerhalb der Kirche.

  • Nur die angegebenen markierten Plätze einnehmen.

  • Kinder dürfen bei ihren Eltern sitzen.

  • Maskenpflicht während des Aufenthalts in der Kirche.

  • Eigenes Gotteslob mitbringen - die vorhandenen Bücher müssen wir leider aus Hygienegründen entfernen.

  • Bis Christi Himmelfahrt, 21.05.20, keine Kommunionspendung möglich!

Diese Regeln gelten für die Gottesdienstbesucher, ebenso für Mitarbeiter, Organisten, Lektoren und Ministranten in der Kirche und in der Sakristei.

Neue „Gotteslob“ können wir Ihnen vor den Gottesdiensten (ab 19,95 €) zum Kauf anbieten. Falls Sie den Mundschutz vergessen haben, haben wir einen kleinen Vorrat.

Ich freue mich auf unsere gemeinsamen Gottesdienste und wünsche Ihnen und Ihren Lieben alles Gute, Gesundheit und in allem Gottes Segen!

Ihr Pfarrer

Roland Högner