Titel Logo
Rund um den Grüntensee
Ausgabe 23/2019
Markt Wertach
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Spielbericht TSV Missen-Wilhams vs. SSV Wertach 2

Am Sonntag beide Mannschaften auswärts. Die Zweite Mannschaft verlor beim TSV Missen-Wilhams mit 3:5 (2:1).

Benjamin Walch konnte den SSV früh in der 4. Minute nach Vorlage von Andreas Führer in Führung bringen (1. Saisontor).

Diese wurde aber gleich in der 5. Minute egalisiert.

In der 23. Minute dann Alexander Gerung mit einem wuchtigen Kopfball zur erneuten Führung (1. Saisontor).

Mario Sommer verschoss dann leider einen Foulelfmeter und verpasste die Chance um die Führung weiter auszubauen.

So kassierte man in der 52. Minute dann erneut den Ausgleich.

In der 59. Minute gab es erneut Elfmeter für den SSV nachdem Walch im Strafraum gelegt worden war. Diesmal trat Gerwin Cordella an und machte es besser: 3:2 für den SSV (2. Saisontor).

Doch auch die Heimmannschaft erhielt in der 77. Minute einen Elfmeter und glich somit zum dritten mal aus.

In der 83. und 88. Minute TSV Missen dann mit den zwei letzten Treffern des Tages zum 5:3.

Aufstellung SSV Wertach 2: Sigl S., Knoll J., Urban N., Sommer M., Gerung A., Führer A. (83. Suso M.), Manthey T., Neuhauser M., Cordella G., Walch B., Conway P. (62. Ruf M.)