Titel Logo
Rund um den Grüntensee
Ausgabe 34/2019
Markt Wertach
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Spielbericht SSV Wertach vs. TSV Dietmannsried 0:4

Im Anschluss musste sich die Erste Mannschaft mit 0:4 (0:1) geschlagen geben. Auch hier hatte der SSV die ersten 30 Minuten unter Kontrolle und spielte viele Angriffe heraus, doch ein Treffer wollte nicht gelingen. Mit dem Halbzeitpfiff die Gäste dann eiskalt mit ihrer zweiten Torchance zum 0:1 aus Wertacher Sicht.

Nach dem Seitenwechsel hatte Pirmin Steinmüller die Chance auszugleichen, doch sein starker Freistoß landete genau am Lattenkreuz.

In der 61. konnten die Gäste per langem Ball auf 2:0 erhöhen. Der SSV machte nun auf und so wurden sie in der 74. Minute zum 0:3 ausgekontert.

Der Schlusstreffer fiel in der 85. Minute per unhaltbarem Schuss ins Kreuzeck.

Verpatzter Saisonstart für beide Mannschaften, nun heißt es Köpfe hoch und Donnerstag und Freitag bei den Derbys in Oy punkten!

Aufstellung SSV Wertach: Führer J., Dirndl D., Führer A., Führer Mar., Walther D., Cordella T., Conway P., Sommer M. (71. Leimgruber F.), Suntheim M., Lichner S. (71. Manthey T.), Steinmüller P.