Titel Logo
Rund um den Grüntensee
Ausgabe 39/2019
Markt Wertach
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Kirche St. Ulrich Wertach - Nachrichten

Wir fuhren bei herrlichem Wetter über Oberstaufen ins Vorarlberg nach Riefensberg. Dort besichtigten wir die Joppenwerkstatt.Die Herstellung einer Joppe- Frauentracht- ist sehr zeit- und arbeitsaufwendig.

Uns wurden die einzelnen Arbeitgänge zur Herstellung der plissierten Röcke und die wertvolle Goldstickerei an Mieder und Latz gezeigt. Es war sehr interessant. Schön, das auch junge Frauen die Tracht wieder tragen.

Weiter ging die Fahrt nach Lingenau zum Mittagessen. Danach war noch Zeit die Kirche zu besichtigen: Sehr ausdrucksstark, beeindruckend anders, regt zum Nachdenken an.

Am Nachmittag besuchten wir in Hittisau das Alpsennereimuseum.

Ein alter Käser erklärte uns, warum im Bregenzer Wald auch heute noch in Holz gekäst wird.Er freute sich über unser Interesse an seiner Arbeit. Selbstverständlich gab es auch die Möglichkeit Käse zu kaufen.

Zum Ausklang ging es ins Cafe nach Balderschwang.

Danach fuhr uns Hans vom Busunternehmen Göhl sicher und ruhig über die neue Riedbergpaßstraße wieder zurück nach Wertach.

Wir vom Seniorenteam haben uns gefreut das so viele mitgefahren sind und sich auch Pfarrer Högner und Pfarrer Reiner Zeit für uns genommen haben. Es war ein sehr schöner Ausflug.

Das Seniorenteam