Titel Logo
Staudenbote. Amtliches Mitteilungsblatt
Ausgabe 10/2019
Fischach
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Filmabend "die Stille schreit"

Filmabend und Gespräch

„Die Stille schreit“

Donnerstag, 14. März, 19.00 Uhr

in der Aula der Schule in Fischach

Der Markt Fischach, die Grund- und Mittelschule Fischach-Langenneufnach und der Kulturkreis K.E.R.N. e.V.

laden gemeinsam dazu ein.

Wir freuen uns auf viele Interessierte jeden Alters.

------------------------------------

Dieser Dokumentarfilm stellt das Schicksal der beiden jüdischen Familien Friedmann und Oberdorfer aus Augsburg dar, die vor 1933 als angesehene Geschäftsleute weit über Schwaben hinaus bekannt sind. Durch die „Arisierung“ werden sie zum Verkauf ihrer Firmen und Immobilien gezwungen. Selma und Ludwig Friedmann sowie Emma und Eugen Oberdorfer werden Opfer des Holocaust.

In Zusammenarbeit mit deren Enkelin Miriam Friedmann produzierte der renommierte Dokumentarfilmer Josef Pröll diesen Film. Seit der Augsburger Uraufführung im Januar zieht er viele Interessierte an.

Miriam Friedmann und Josef Pröll sind an diesem Abend anwesend und stehen im Anschluss an die Filmvorführung für ein Gespräch zur Verfügung.

------------------------------------

EINTRITT FREI

Spenden erwünscht zur Deckung der Unkosten