Titel Logo
Staudenbote. Amtliches Mitteilungsblatt
Ausgabe 10/2021
Gemeinsamer Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Neues von der IG Streuobstwiese Stauden e.V.

Pünktlich zum Frühlingsanfang präsentiert die Interessengemeinschaft Streuobstwiese Stauden e.V. ein neues Staudensaftprodukt:

Apfel-Aronia-Saft

Der herb-frische und vitaminreiche Saft besteht aus 70 % Apfelsaft aus den Stauden und 30 % Aroniasaft vom Biohof Kreitmair. Wir freuen uns, nach ein paar Jahren der Stagnation, dass es wieder ein neues Produkt in unserem Sortiment gibt. Einige Verkaufsstellen haben den Apfel-Aronia Staudensaft auch bereits in den Regalen stehen. So z.B. auch der neue Edeka-Staudenmarkt in Langenneufnach, der die Staudensäfte in seiner ganzen Bandbreite anbietet.

Weitere neue Verkaufsstellen sind auch in Horgau das „Herzstück“ und in Straßberg „Unser kleiner Laden“.

Mit dem neuen Saft hat die IG Streuobstwiese Stauden auch das Design der Etiketten überarbeiten lassen. Der Apfel-Aronia-Saft erstrahlt schon im neuen „Look“. Nach und nach werden in den nächsten Jahren auch die anderen Säfte neue Etiketten bekommen.

Nach einer guten Ernte im Herbst 2020 konnten die Saftvorräte wieder aufgefüllt werden und der Verein kann positiv in die Zukunft blicken.

Mit diesem Projekt, das im Rahmen der Regionalentwicklung Stauden entstanden ist, soll der Erhalt und die Entwicklung von Streuobstwiesen in der Region Stauden gefördert werden. Sie können das Projekt unterstützen, indem Sie bei uns aktiv werden oder selbst einen naturnahen Garten pflegen oder unsere Säfte kaufen. Die Vereinsmitglieder arbeiten ehrenamtlich und organisieren die Obsternte und die Mosttermine im Herbst sowie die Vermarktung der Staudensäfte. Eine wertvolle Arbeit für unsere wertvolle Landschaft. Weitere Infos rund um unsere Staudensäfte sind auf unserer Internetseite www.staudensaft.de zu finden.