Titel Logo
Staudenbote. Amtliches Mitteilungsblatt
Ausgabe 10/2021
Fischach
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Festgottesdienst am Hochfest des Hl. Josef

Mit dem Schreiben "Patris corde" (Mit dem Herzen eines Vaters) zum 150. Jahrestag der Erhebung des heiligen Josef zum Schutzpatron der Kirche im Jahr 1870 durch Pius IX. hat Papst Franziskus vom 8. Dezember 2020 bis zum 8. Dezember 2021 ein "Josefsjahr" ausgerufen.

Mit Blick auf den stillen und zurückhaltenden Josef erinnert der Heilige Vater an die vielen "Helden des Alltags" in dieser Coronakrise, wie Pflegende in Krankenhäusern und Altenheimen, Eltern mit den vielfältigen Herausforderungen in der Familie, Ehrenamtliche in der Nachbarschaftshilfe und viele mehr, die einfach anpackten, um Menschen zu helfen und beizustehen, ohne dies an die große Glocke zu hängen. Gerade sie leisteten und leisten auch weiterhin einen unschätzbaren Beitrag zur Überwindung der Krise.

Der heilige Josef ist als Schutzpatron aller Arbeiter, Handwerker und aller Familien auch der Patron des Kolpingwerkes.

Aus diesem Anlass feiern wir auch in unserer Pfarreiengemeinschaft unter Mitwirkung der Kolpingsfamilie am Namenstag des Hl. Josef einen Gottesdienst, um diesem "Mann am Rande" und seinen Träumen eine Stimme zu geben.

Der Gottesdienst ist am Freitag, 19. März 2021, um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael, Fischach.