Titel Logo
Staudenbote. Amtliches Mitteilungsblatt
Ausgabe 15/2018
Gemeinsamer Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

„Wenn alle Brünnlein fließen …“ – Am 25. April wieder „Offenes Singen“ in Grimoldsried

„Wenn alle Brünnlein fließen …“: am 25. April kommt Dagmar Held zu einem Singabend nach Grimoldsried.

Grimoldsried – Ein „Offenes Singen“ veranstaltet der Bayerische Landesverein für Heimatpflege, Bezirk Schwaben, am Mittwoch, 25. April ab 20.00 Uhr im Gemeinschaftshaus in Grimoldsried. Die Leitung hat Dagmar Held von der in Krumbach ansässigen Beratungsstelle für Volksmusik in Schwaben. Unter dem Motto „Wenn alle Brünnlein fließen … – Lieder von der schönsten Zeit des Jahres“ stehen bekannte und weniger bekannte Lie­der vom Frühling und der erwachenden Natur auf dem Programm. Der Eintritt ist frei. Die beliebte Volksmusik­veranstaltung in Grimoldsried – wie immer organisiert von Christl und Albert Schaule – feiert heuer ein rundes Jubiläum: das „Offene Singen“ findet bereits zum 25. Mal statt.

(wkl)