Titel Logo
Staudenbote. Amtliches Mitteilungsblatt
Ausgabe 16/2020
Gemeinsamer Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Evang.-Luth. Pfarramt, Lindenstr. 20, 86420 Diedorf

Nicht alles ist abgesagt…

…in der Zeit der Corona-Krise, meint Pfarrer Alan Büching von der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Diedorf-Fischach. Die Kirchengemeinde überträgt weiterhin ihre Gottesdienste online.

Am Sonntag nach Ostern, 19.04.2020 um 10 Uhr wird zum ersten Mal ein Gottesdienst (mit Pfarrer Rüdiger Löbermann) live gestreamt. Ebenso am Sonntag darauf, 26. April. Dieser Gottesdienst wird vorallem für Familien und Kinder interessant sein. Es wird der „Immanuel-Einer für alle“-Gottesdienst, den das Team vorbereitet, online übertragen.

Bisher wurden die Gottesdienste vorher aufgenommen und geschnitten. Sie wurden sehr gut angenommen. Zwischen 400 und 600 Besucher schauten sich die drei Online-Gottesdienste an Palmsonntag, Karfreitag und Ostersonntag an. „Ein schöner Erfolg“, meint Pfarrer Alan Büching. Man kann die Gottesdienste mitverfolgen über www.diedorf-evangelisch.de oder über den Youtube-Kanal der Kirchengemeinde auf „Youtube Diedorf-Evangelisch“.

„Nicht alles ist abgesagt“, meint Pfarrer Alan Büching: Telefonieren, Whatsappen, Mails und Briefe schreiben, Beten, an andere Menschen denken.

Zum Beten, für Stille und Einkehr ist die Immanuelkirche jeden Tag von 10 Uhr bis 13 Uhr und von 17 Uhr bis 19 Uhr weiterhin geöffnet.

Zu den Öffnungszeiten ist das Pfarramt (08238-60601) zu erreichen. Sorgen, Ängste oder auch Freude können am Telefon gerne angesprochen werden. Pfarrer Büching (0160-91404764) oder Diakonin Raunigk (0176-55222418) rufen gerne Menschen an, die ihre Telefonnummer hinterlassen; gerne auch immer wieder. Ein Netz von Ehrenamtlichen freuen sich für Menschen einzukaufen und ihnen den Einkauf vor die Tür zu stellen.

Lindenstr. 20, 86420 Diedorf, Tel. 08238 – 6 06 01,

Fax 08238 – 6 06 02; eMail: pfarramt.diedorf@elkb.de