Titel Logo
Staudenbote. Amtliches Mitteilungsblatt
Ausgabe 42/2020
Gemeinsamer Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Naturpark Augsburg Westliche Wälder e. V.

Samstag, 17. Oktober 2020 von 14 – 15.30 Uhr

Aus dem Leben des Eichhörnchen Max

Fleißig hat Max seine Vorräte für den langen Winter gesammelt. Doch ein Dieb hat alles gestohlen. Muss Max nun verhungern? Wer kann ihm helfen? Seid neugierig, denn diese und viele weitere Fragen werden heute mit Anja Castillon bei der Familienführung gelöst.

Treffpunkt: Naturpark-Häusle am Spielplatz, Oberschönenfeld

Kosten: 10 EUR p. Familie (bis 3 Personen), jede weitere Person 4 EUR

Anmeldung: Tel. 08238 3001-32 und anmeldung@naturpark-augsburg.de

Sonntag, 15. November 2020 10 – 12 Uhr

Geheimsache Kuno: Unterwegs auf dem Gedenkweg

Ein düsteres Kapitel Heimatgeschichte: In den letzten Wochen des Zweiten Weltkriegs wurden - versteckt im Wald bei Zusmarshausen - Me262-Düsenjäger gebaut. Zu einer besonderen Spurensuche im Scheppacher Forst mit dem AZ-Redakteur Maximilian Czysz lädt der Naturparkverein alle Interessierten ein. Auf dem im Herbst 2018 eröffneten Gedenkweg geht es durch die Anlage. Hierbei erläutert er die Hintergründe und berichtet über die Produktion sowie über die vielen Schicksale, das Unrecht vor der Haustüre und die stillen Helfer.

Treffpunkt: Parkplatz beim Solarfeld bei Scheppach (Erläuterung bei Anmeldung)

Kosten: Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung: Tel. 08238 3001-32 und anmeldung@naturpark-augsburg.de