Titel Logo
Staudenbote. Amtliches Mitteilungsblatt
Ausgabe 45/2018
Gemeinsamer Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Bund Naturschutz OG Stauden will wieder aktiv werden

Mit der Wahl eines neuen Vorstandes will die BN OG Stauden wieder vermehrt in Sachen Umweltschutz aktiv werden.

Der neue Vorstand, bestehend aus Manfred Bril, Dr. Peter Smits und Diana Hammerl, hatte als erste Aktion eine naturkundliche Exkursion entlang des Bärenbaches bei Langenneufnach geplant. Bei herrlichem Herbstwetter haben wir die, von zwei unserer Vorständen, kartierten Flächen erwandert. Wir konnten 18 Teilnehmern zeigen, dass unsere Staudenlandschaft an manchen Stellen wirklich besonders und z.T. noch intakt ist. Aber auch weniger schöne Sachen, wie die wahrscheinlich mutwillige Zerstörung eines großen Biberdammes, haben wir entdeckt.

Bei einer gemütlichen Einkehr beschlossen wir, dass wir uns in Zukunft vermehrt für den Erhalt und die Schaffung neuer Lebensräume für unsere heimische Tier- und Pflanzenwelt einsetzen wollen. Wir freuen uns jederzeit über neue Aktive.

Die Vorstandschaft