Titel Logo
Amts- und Mitteilungsblatt der Gemeinde Finsing
Ausgabe 30/2019
Vereine und Verbände
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Neues aus der Bambini-Abteilung

Am Sonntag den 07.07.2019 haben 10 Nachwuchsfußballer sich ein kleines Duell außer Konkurrenz beim Neuchinger Hasnbau-Cup geliefert. Mit viel Ehrgeiz, zahlreichen Fans und wechselhaften Wetter haben beide Bambini-Mannschaften 15 Minuten gekämpft und die unsrigen sogar 5:3 gewonnen. Auf ein Wiederholungsderby freuen wir uns bereits in der Jahrgangsstufe 2013 und jünger dieses noch vor der Hallentrainingszeit stattfinden soll.

Aufgrund unseres enormen Wachstums wurde die F3 bereits im vergangen Herbst in 2 Teams gesplittet (wir Drei kamen dann auch schon als neue Trainer hinzu) und nun müssen wir sogar die „neue“ Gruppe F4 schon wieder weiter aufdröseln, denn im Schnitt kommen jeden Freitag 22 Kinder von aktuell festen 29 zum Training ohne die Schnuppis gerechnet. Nachdem wir so der Vielzahl an Kindern nicht gerecht werden können, brauchen wir weitere mithelfende Trainer/Eltern die Freude haben mit den Kids zu trainieren.

Des Weiteren wird sich bzgl dem Schnuppern von Interessierten eine Änderung für die kommende Saison ergeben. Ab sofort ist Schnuppern nur noch jeden letzten Freitag im Monat (in den Ferien nicht) und eine Aufnahme zum regulären Training nach Absprache möglich. Außerdem wird die Altersstufe angehoben auf das Geburtsjahr 2014. Zum 01.03.2020 dann auf Kinder die bis 06/2015 geboren sind und zum 01.09.2020 bis einschließlich 12/2015. Gerade in diesem Alter sind die Regeln und gleichen Abläufe wichtig um eine Gruppe auch für uns ehrenamtliche Trainer zu erleichtern sowie auch an weiteren Spielen außer Konkurrenz teilnehmen zu können.

Um besser planen zu können, bitten wir alle Interessierten Eltern ihre Kinder frühzeitig auf die Warteliste setzen zu lassen für das Jahr 2019/2020.

Wir danken für Euer Verständnis und freuen uns auf viele weitere tolle Bambini-Spieler.

Euer Trainerteam
Philipp Waldinger mit Jana Dragon und Johanna Seemüller