Titel Logo
32 Artikel in dieser Ausgabe
Sand a. Main

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

die Ruhe, die zu Weihnachten über das Land kommt, wenn die Geschäfte schließen, der Verkehr auf unseren Straßen weniger wird, das ist eine Ruhe, die wir uns auch an anderen Tagen im Jahr wünschen. Ein Moment außerhalb der Zeit, die uns doch an allen anderen Tagen im Jahr so fest im Griff hat. Ein Augenblick der Stille zwischen den Jahren. Wir verbinden mit dieser Stille den Frieden, den uns die Weihnachtsgeschichte verspricht. Vor 100 Jahren sehnten sich die Menschen auch nach Frieden, nach …
Sand a. Main

Zu unserem Titelbild

Die Heilige Familie der Krippe von Matera „Il Presepe Vivente nei Sassi di Matera“ ist in den sogenannten Felsenhöhlen, den „Sassi di Matera“ ausgestellt. Dort wird auch eine lebende Krippe mit mehr als 300 Personen mit Szenen der Geburt Jesu Christi nachgestellt. Entlang eines speziell beleuchteten Weges erwarten die Besucher aufwendig gestaltete lebendige Darstellungen aus der Heiligen Bibel. Höhepunkt des Weges ist dabei die Darstellung der Geburt Christi in der Felsengrotte des …
Sand a. Main

Widmungsverfügung

Straßenbestandsverzeichnis; Widmung neu erstellter Straßen und Gehwege im Baugebiet „Zehentwörth“, „Untere Länge I+II“ und eines Fußweges im Baugebiet „Pfarrsetz“; hier: Öffentliche Auslegung der Widmungsverfügung Die Gemeinde Sand a. Main hat in den letzten Jahren die Baugebiete „ Zehentwörth“ und „Untere Länge I+II“ neu erschlossen, sowie eine Umwidmung im Baugebiet „Pfarrsetz“ vorgenommen. Die …
Sand a. Main

Vergabe des Kirchweihzeltes

Vereine, die Interesse an der Bewirtung des Kirchweihzeltes im Jahre 2021 haben, werden gebeten, dies bis 20. März 2019 der Gemeindeverwaltung schriftlich mitzuteilen. Um den Vereinen einen längeren Zeitraum zur Planung und für Vertragsabschlüsse mit Musikkapellen einzuräumen, ist es der Wunsch des Gemeinderates, die Vergabe bereits so frühzeitig auszuschreiben.
Sand a. Main

Leerung der Restmülltonne mit Rotem Deckel

Die nächsten Leerungen finden am am Samstag, den 29. Dezember 2018 und am Freitag, den 25. Januar 2019 statt.
Sand a. Main

Altpapier

Die nächste Altapiersammlung findet am Donnerstag , den 27. Dezember 2018 statt. Im Januar findet die Sammlung am Mittwoch, den 30. Januar 2019 statt. Zusätzliche Kartonagen können nach wie vor neben der blauen Tonne bereitgestellt werden. Die Anlieferung im Wertstoffhof ist weiterhin auch möglich.
Sand a. Main

Öffnungszeiten Wertstoffhof

Während der Winterzeit ist der Wertstoffhof am Mittwoch, von 10.00 bis 12.00 Uhr, Donnerstag, von 14.30 bis 16.30 Uhr, und Samstag, von 9.00 bis 12.00 Uhr, geöffnet.
Sand a. Main

Leerung der Mülltonnen über die Feiertage

Freitag, 21.12.2018: Biomüll Samstag, 29.12.2018: Restmüll, auch Roter Deckel Samstag, 05.01.2019: Biomüll
Sand a. Main

Einwohnerstatistik

November 2018 Eheschließungen: 0 Anmeldungen: 18 Geburten: 1 Abmeldungen: 4 Sterbefälle: 2 Einwohnerstand: Hauptwohnsitz: 3157 Nebenwohnsitz: 136 GESAMT: 3293
Sand a. Main

Briefkastenanlage durch Silvesterfeuerwerk zerstört

In den letzten Jahren wurden immer wieder einzelne Briefkastenanlagen in Sand a. Main durch explodierende Silvesterknaller zerstört. Unbekannte Täter hatten die Knaller dort deponiert. Der Schaden war enorm. Aus diesem Anlass weist die Gemeindeverwaltung Sand a. Main ausdrücklich darauf hin, dass das Abschießen von Feuerwerk in Deutschland nur in der Neujahrsnacht vom 31. Dezember auf den 1. Januar gestattet ist. Speziell für die Eltern gilt, wer wissentlich Silvesterknaller an Personen unter 18 …
Sand a. Main

Fundsachen

Folgende Fundsachen wurden in der Gemeindeverwaltung abgegeben: Fundsache gefunden am einzelner Kleinkindschuh, Gr. 22 17.06.2018 Kinderroller 25.06.2018 Damentasche 16.07.2018 Brille mit Sehstärke, schwarz 17.07.2018 Sonnenbrille mit Sehstärke, schwarz 18.07.2018 grüner Beutel mit Sportsachen 25.07.2018 Teddybär …
Sand a. Main

Christbaum-Abholaktion

Die Christbaum-Abholaktion wird im Januar 2019 wieder von der Jugendfeuerwehr durchgeführt. Die Christbäume werden am Samstag, den 12. Januar 2019, ab 8.00 Uhr abgeholt. Sie müssen am Grundstück so bereit gelegt werden, dass sie gut sichtbar sind und den Fußgänger- und Fahrzeugverkehr nicht behindern. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass alle Fremdstoffe, z.B. Lametta usw., vorher entfernt werden müssen.
Sand a. Main

Sportlerehrung

Die Gemeinde führt auch im Jahre 2019 wieder eine Ehrung für die Sportler durch, die mit dem Erringen einer Meisterschaft im Jahre 2018 dazu beigetragen haben, dass unsere Gemeinde in Sportlerkreisen eine weitere Aufwertung erfahren hat. Alle Sportvereine werden gebeten, bis spätestens 11.01.2019 ihre Einzelmeister, Meistermannschaften (mit Angabe der Mannschaftsstärke) usw. der Gemeinde, Herrn Thomas Zösch, schriftlich mitzuteilen. Geehrt werden die jeweils drei Erstplatzierten bei den …
Sand a. Main

Untersuchungsergebnis Trinkwasserproben

Das Trinkwasser des Zweckverbandes zur Wasserversorgung der Knetzgau-Sand-Wonfurt-Gruppe wird regelmäßig von einem Institut untersucht. Die letzten Proben ergaben folgende Werte: Einstufung hart nach WRMG 2007 (= Härtebereich 3 nach alter Einstufung), Gesamthärte 18,4 dh, Nitrate 5,8 mg/l, pH-Wert 7,30, Fluoride 0,14 mg/l. Der Nitratgehalt liegt somit weit unter dem Grenzwert von 50,0 mg/l der Trinkwasserverordnung.
Sand a. Main

Korb- und Weinmarkt 2019

Auch im kommenden Jahr wieder plant die Gemeinde in Zusammenarbeit mit den Sander Gewerbetreibenden die Abhaltung des Korb- und Weinmarktes mit verkaufsoffenem Sonntag. Dieser findet am Sonntag, 7. April 2019, statt. Alle Sander Gewerbetreibende, die sich wieder am Korb- und Weinmarkt beteiligen möchten, werden gebeten, sich bis Ende Januar 2019 in der Gemeindeverwaltung bei Herrn Thomas Zösch, Zi.-Nr. 5, zu melden. Dort sind auch die Anmeldeformulare erhältlich. Die Anmeldeformulare sind auch im …
Sand a. Main

Polizeisprechstunde

Ab 2019 finden keine örtlichen Polizeisprechstunden mehr statt. Sie können sich jederzeit an die Polizeiinspektion Haßfurt, Heideloffplatz 14, 97437 Haßfurt, Tel. 09521/ 927-0, Email: pi.hassfurt@polizei.bayern.de wenden. In dringenden Notfällen rufen Sie bitte die 110.

Aus dem Kindergarten "St. Martin"

Sand a. Main

Aus dem Kindergarten "St. Martin"

Vorlesetag Anlässlich des bundesweiten Vorlesetages besuchten die Kinder des Kindergartens "St. Martin" am 21.11.2018 die kath. Pfarrbücherei in Sand. Daniela Hofmann, ehrenamtlich tätig in der Bücherei und KiGa-Mama, stellte uns die Geschichte Benno Bär anhand eines Kamishibais vor. Außerdem …
Vorlesetag Anlässlich des bundesweiten Vorlesetages besuchten die Kinder des Kindergartens "St. Martin" am 21.11.2018 die kath. Pfarrbücherei in Sand. Daniela Hofmann, ehrenamtlich tätig in der Bücherei und KiGa-Mama, stellte uns die Geschichte Benno Bär anhand eines Kamishibais vor. Außerdem …

Aus dem Kindergarten "St. Nikolaus"

Sand a. Main

Aus dem Kindergarten "St. Nikolaus"

Im Oktober wurde der neue Elternbeirat für den Kindergarten "St. Nikolaus" gewählt. Als Vermittler zwischen dem Kindergartenpersonal und dem Träger für das Kindergartenjahr 2018/ 2019 möchten wir uns gerne vorstellen: Johannes Krines (1. Vorsitzender), Sven Ullrich (2. Vorsitzender), Priscilla Munke …
Im Oktober wurde der neue Elternbeirat für den Kindergarten "St. Nikolaus" gewählt. Als Vermittler zwischen dem Kindergartenpersonal und dem Träger für das Kindergartenjahr 2018/ 2019 möchten wir uns gerne vorstellen: Johannes Krines (1. Vorsitzender), Sven Ullrich (2. Vorsitzender), Priscilla Munke …
Sand a. Main

Öffnungszeiten der Kindergärten

Für das Kindergartenjahr 2018/ 2019 gelten folgende Öffnungszeiten: Kindergarten "St. Nikolaus" Kindergartengruppen: 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr Krippengruppen: 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr Kindergarten "St. Martin" 7.30 Uhr bis 15.00 Uhr
Sand a. Main

Ärztlicher Notfalldienst

In akuten Notfällen wenden Sie sich bitte an den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter der Telefonnummer 116 117. Hier wird Ihnen der diensthabende Arzt in Ihrer Nähe genannt. Erreichbarkeit: · Mo., Di. und Do., 18.00 Uhr bis 08.00 Uhr des Folgetags · Mi., 13.00 Uhr bis Do., 08.00 Uhr · Fr., 18.00 Uhr bis Mo., 08.00 Uhr · vom Vorabend eines Feiertages, 18.00 Uhr bis zum nachfolgenden Werktag, 08.00 Uhr (Der 24. und 31. Dezember sowie der Faschingsdienstag gelten ebenfalls …