Titel Logo
Impressum
42 Artikel in dieser Ausgabe

Größtes Interesse am Kulturwelten-Programm

Helmbrechts

Größtes Interesse am Kulturwelten-Programm

Der Vorverkauf für die Kulturwelten 2019 startete am 24. Mai im Textilmuseum. Nach drei Tagen lagen über 9.000 Kartenwünsche vor, so viel wie noch nie in dem kurzen Zeitraum. Aufgrund von Spielortverlegungen und Zusatzveranstaltungen gibt es noch immer für 35 von 43 Konzerten Eintrittskarten (zum Zeitpunkt …
Der Vorverkauf für die Kulturwelten 2019 startete am 24. Mai im Textilmuseum. Nach drei Tagen lagen über 9.000 Kartenwünsche vor, so viel wie noch nie in dem kurzen Zeitraum. Aufgrund von Spielortverlegungen und Zusatzveranstaltungen gibt es noch immer für 35 von 43 Konzerten Eintrittskarten (zum Zeitpunkt …

Stolze Bilanz der BRK-Bereitschaft Helmbrechts

Helmbrechts

Stolze Bilanz der BRK-Bereitschaft Helmbrechts

In der BRK-Bereitschaft Helmbrechts können Menschen, die anderen helfen wollen, gleich in mehreren Sparten Gutes tun. Denn die Gemeinschaft verfügt über mehrere Abteilungen. So gibt es die Sanitäter, die bei Notfällen zur Stelle sind, die Frauen vom Sozialdienst, die Blutspender betreuen, die …
In der BRK-Bereitschaft Helmbrechts können Menschen, die anderen helfen wollen, gleich in mehreren Sparten Gutes tun. Denn die Gemeinschaft verfügt über mehrere Abteilungen. So gibt es die Sanitäter, die bei Notfällen zur Stelle sind, die Frauen vom Sozialdienst, die Blutspender betreuen, die …
Helmbrechts

Ev.-Luth. Pfarramt Helmbrechts

Jeden Sonntag um 08.00 Uhr Predigtgottesdienst und um 09.30 Uhr Hauptgottesdienst in der Johanniskirche 08.06.2019 16.00 Uhr Gottesdienst im Haus am Kirchberg 10.06.2019 10.00 Uhr Oek. Gottesdienst in der Johanniskirche 15.06.2019 16.00 Uhr Gottesdienst im Seniorenhaus, Jahnstraße 22.06.2019 16.00 Uhr Gottesdienst im Haus am Kirchberg …
Helmbrechts

EDV-Umstellung im Bürgerbüro

Wegen einer EDV-Umstellung steht das Bürgerbüro am Mittwoch, den 12. Juni 2019 leider nur sehr eingeschränkt zur Verfügung. Wir bitten um Beachtung und danken für Ihr Verständnis.
Helmbrechts

Akkordeonkonzert an einem Sommerabend

Am Freitag, 14. Juni 2019 findet ab 19 Uhr auf der Wiese am Mühlbach in der Geigersmühle das dritte Akkordeon-Open-Air von "Akkordeon und Friends" statt. Die Musiker interpretieren wieder Stücke aus ihrem reichhaltigen Repertoire von Klassik bis Pop. „Hören Sie Ihre Lieblingshits einmal anders und erleben Sie die Faszination des Akkordeons“ wirbt ein Plakat für dieses Konzert. Heuer gibt es eine Neuerung. Denn die Veranstaltung findet auf jeden Fall statt. Bei schlechtem Wetter …

Hohe Förderungen für mehrere Projekte

Helmbrechts

Hohe Förderungen für mehrere Projekte

Der Rechnungsprüfungsausschuss der Stadt Helmbrechts besichtigte während einer seiner Zusammenkünfte unter Leitung von Pascal Bächer jüngst die zahlreichen laufenden und geplanten Baustellen im Helmbrechtser Stadtgebiet. Dabei freuten sich die Mitglieder über die Bautätigkeit am Gelände …
Der Rechnungsprüfungsausschuss der Stadt Helmbrechts besichtigte während einer seiner Zusammenkünfte unter Leitung von Pascal Bächer jüngst die zahlreichen laufenden und geplanten Baustellen im Helmbrechtser Stadtgebiet. Dabei freuten sich die Mitglieder über die Bautätigkeit am Gelände …
Helmbrechts

Landeskirchliche Gemeinschaft Helmbrechts

Am Steinhäusergarten 10 Montag, 10.06. 18:00 Uhr Pfingstgottesdienst, Predigt: Peter Jahn, Puschendorf Dienstag, 11.06. 19:30 Uhr Bibelstunde Wüstenselbitz im Gasthaus Müller, Leitung: Thomas Pichel, Kulmbach 19:30 Uhr Bläserchor-Probe mit Hans Müller Sonntag, 16.06. 10:30 Uhr Gottesdienst, Predigt: Philipp Mauer, Naila …
Helmbrechts

Maienduft bei den Rentnerstiften

Zum 28. Mal begrüßte Sonja Keil im Helmbrechtser Gasthof Roßner eine große Schar von Gästen zu der Rentnerstifte-Veranstaltung. Alle Besucher kamen an diesem Nachmittag wieder bei einem bunten Reigen von Geschichten und Gedichten, musikalischen Darbietungen und gemeinsamem Singen in beste, fröhliche Stimmung.Beinahe schon traditionsgemäß wies Sonja Keil bei ihrer Begrüßung auf den von ihr mitgebrachten Latschkabbmspruch hin, der passend dazu in Form von einem süßen …

Jahreshauptversammlung des TuS 1877 Schauenstein e.V.

Helmbrechts

Jahreshauptversammlung des TuS 1877 Schauenstein e.V.

TuS blickt auf gute sportliche Leistungen zurück und wählt neuen Vorstand Bei seiner Eröffnung der Jahreshauptversammlung des TuS 1877 Schauenstein e. V. würdigte Vorsitzender Markus Schramm den leider verstorbenen Ehrenvorstand Hermann Fraas und das ebenso verstorbene Ehrenmitglied Walter Hegner. Beide …
TuS blickt auf gute sportliche Leistungen zurück und wählt neuen Vorstand Bei seiner Eröffnung der Jahreshauptversammlung des TuS 1877 Schauenstein e. V. würdigte Vorsitzender Markus Schramm den leider verstorbenen Ehrenvorstand Hermann Fraas und das ebenso verstorbene Ehrenmitglied Walter Hegner. Beide …
Helmbrechts

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Schauenstein

Die Gottesdienste im Juni Pfingstsonntag, 9. Juni 08.00 Uhr Gottesdienst in Baiergrün 09.00 Uhr Gottesdienst in Schauenstein Pfingstmontag, 10. Juni 09.00 Uhr Gottesdienst Sonntag, 16. Juni 09.00 Uhr Gottesdienst Sonntag, 23. Juni 09.45 Uhr Gottesdienst am Frankenwald“haisla“ Sonntag, 30. Juni 09.30 …

Helmbrechtser Frankenwaldvereinsortsgruppe stellt sich neu auf

Helmbrechts

Helmbrechtser Frankenwaldvereinsortsgruppe stellt sich neu auf

Noch vor wenigen Monaten schien es so, als stünde die einst so stolze Ortsgruppe Helmbrechts des Frankenwaldvereins vor dem Aus. Denn für die zur Hauptversammlung aus Altersgründen nicht mehr kandidierende Vorstandschaft fanden sich keine Nachfolger. Doch hatten Mitglieder der bisherigen Führungsspitze, die …
Noch vor wenigen Monaten schien es so, als stünde die einst so stolze Ortsgruppe Helmbrechts des Frankenwaldvereins vor dem Aus. Denn für die zur Hauptversammlung aus Altersgründen nicht mehr kandidierende Vorstandschaft fanden sich keine Nachfolger. Doch hatten Mitglieder der bisherigen Führungsspitze, die …
Helmbrechts

Ferienprogramm und Ferienpass 2019

Auch dieses Jahr gibt es wieder ein tolles Ferienprogramm und den dazugehörigen Ferienpass des Landkreises Hof. Ferienpass 2019 Der Ferienpass kann von Kindern und Jugendlichen aus dem Landkreis Hof im Alter von 6 – 16 Jahren (Jahrgänge 2003 – 2013) zum Unkostenbeitrag von 5 Euro im Rathaus der Stadt Helmbrechts (09252/701-50 / marco.eckstein@stadt-helmbrechts.de) seit dem 2. Mai 2019 reserviert werden. Die Ferienpässe sind ab dem 10. Juli 2019 im Bürgerbüro des Rathauses …

Hermann Wirth verantwortet nun das Wertshaussinga

Helmbrechts

Hermann Wirth verantwortet nun das Wertshaussinga

Helmbrechts/Lerchenhügel. Vor kurzem ging im Sportheim in Lerchenhügel das 101. Wirtshaussingen über die Bühne. Es war, ebenso wie viele andere zuvor, mit geprägt von Akteuren aus Helmbrechts. Und es war gleichermaßen geprägt von einer Zäsur, denn Gründer Roland Reuther, der in die …
Helmbrechts/Lerchenhügel. Vor kurzem ging im Sportheim in Lerchenhügel das 101. Wirtshaussingen über die Bühne. Es war, ebenso wie viele andere zuvor, mit geprägt von Akteuren aus Helmbrechts. Und es war gleichermaßen geprägt von einer Zäsur, denn Gründer Roland Reuther, der in die …
Helmbrechts

Ev. Luth. Pfarramt Wüstenselbitz

Dr. Martin-Luther-Kirche Sonntag, 09.06.2019 10.15 Uhr Gottesdienst m. Pfrin. Freund Montag, 10.06.2019 10.15 Uhr Gottesdienst m. Lektorin Söllner Sonntag, 16.06.2019 10.15 Uhr Gottesdienst m. Prädikant Ströhla Gemeindehaus Donnerstag, 13.06.2019 14.30 Uhr „Mit 66 Jahren…“ Thema: Mark Twain, Referentin: Sabine Dietrich
Helmbrechts

Schülerkonzert in Windischengrün

Kürzlich fand das mittlerweile vierte Schülerkonzert des Musikstudios „Die Schallplatte“ in Windischengrün statt. Der Beginn verschob sich um ein paar Minuten nach hinten, da wegen des Besucherandrangs noch Stühle zugestellt werden mussten. Den rockigen Anfang machte dann Nick Hertrich am Schlagzeug mit dem Cold Play Song „Supersonic“. Darauf folgte ein Blockflötentrio in der Besetzung Klara Färber, Lea Geupel und Verena Hohberger, die souverän „Bruder …

Beliebte Gartenbörse

Helmbrechts

Beliebte Gartenbörse

Zum bereits sechsten Mal hat der Obst- und Gartenbauverein Wüstenselbitz im Garten der Vorsitzenden Annerose Nitsche und ihrer Tochter Marion in Burkersreuth eine Pflanzenbörse im Frühling abgehalten. Stauden, Sträucher, Kräuter und jede Menge verschiedener Pflanzen lagen entweder im Tausch gegen andere …
Zum bereits sechsten Mal hat der Obst- und Gartenbauverein Wüstenselbitz im Garten der Vorsitzenden Annerose Nitsche und ihrer Tochter Marion in Burkersreuth eine Pflanzenbörse im Frühling abgehalten. Stauden, Sträucher, Kräuter und jede Menge verschiedener Pflanzen lagen entweder im Tausch gegen andere …
Helmbrechts

Bücherei macht einen Tag Pause

Die Bücherei hat in den Pfingstferien am Freitag, den 21.06.2019 geschlossen. Ansonsten ist zu den üblichen Zeiten geöffnet. Wir bitten um Beachtung und danken für Ihr Verständnis.
Helmbrechts

Evang.-Luth. Kirchengemeinde Döbra

(Haidengrün/Haueisen) Gottesdienstliche Nachrichten Samstag, 08.06. 14.00 Uhr Konfirmandenbeichte in der Bartholomäuskirche mit Abendmahl für Familienangehörige (Wein) 19.30 Uhr Jahrgangstreffen der Jubelkonfirmanden im Gasthaus Synderhauf Sonntag, 09.06. 10.00 Uhr Gottesdienst in der Bartholomäuskirche mit dem Männergesangverein 1876 Döbra 20.00 Uhr Hauskreis mit …

Frühjahrswanderung des Kolonievereins

Helmbrechts

Frühjahrswanderung des Kolonievereins

Aufgrund des zunächst wenig einladenden Witterung traf sich zur Frühjahrswanderung des Helmbrechtser Kolonievereins nur eine relativ kleine Gruppe von 19 Teilnehmern. Der von Gustav Rauh geführte Fußmarsch führt in diesem Jahr nach Oppenroth. Mit dem Zug fuhren die Ausflügler zunächst nach …
Aufgrund des zunächst wenig einladenden Witterung traf sich zur Frühjahrswanderung des Helmbrechtser Kolonievereins nur eine relativ kleine Gruppe von 19 Teilnehmern. Der von Gustav Rauh geführte Fußmarsch führt in diesem Jahr nach Oppenroth. Mit dem Zug fuhren die Ausflügler zunächst nach …
Helmbrechts

Offener Donnerstag für Musikfreunde

Die Musiker des Studios „Die Schallplatte“ möchten das freie gemeinsame Musizieren in der Region noch stärker fördern. Sie erleben es immer wieder, wie viel Freude es den Menschen macht, miteinander zu singen, zu trommeln oder zu tanzen. Deshalb bieten sie in den Sommermonaten den „offenen Donnerstag“ an. Um es Berufstätigen zu erleichtern einzusteigen, gibt es für dieses Angebot keine Verpflichtung, jeder darf einfach kommen und mitmachen. Einmal, zweimal, öfters, …