Titel Logo
HS-Lokal
Ausgabe 7/2019
Helmbrechts/Schauenstein -USR-
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Das "1. Schauensteiner SchlossSingen"

Der Schlager, auch der deutsche Schlager, ist für viele Musikfreunde längst zu einem Lebensgefühl geworden. Schlager ist die Musik, die den Leuten gefällt; sie lädt zum Mitsingen, zum Mitschunkeln und zum Tanzen ein, es ist ein Rhythmus, der ins Blut geht. Schlager sind topaktuell, machen froh und unbeschwert, man vergisst Sorgen und Alltag, schwelgt in Erinnerungen und genießt einfach die Zeit.

Selbst bei jüngeren Leuten kann man vermehrt feststellen, dass der deutsche Schlager zu einem gewissen Kult geworden ist. Oldies-Partys gibt es landauf und landab - und es werden immer mehr.

Das veranlasste die "Original Schauerstaner Schlossgeister", zusammen mit den Schlossfreunden Schauenstein

eine musikalische Oldies-Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

Unter dem Motto "Eine musikalische Oldies-Schlagerreise um die Welt" laden sie am Samstag, den 11. Mai 2019 zum 1. Schauensteiner SchlossSingen in den Saal des Schauensteiner Schlosses ein.

Musik ist eine Sprache, die in aller Welt verstanden wird. So können sich die Zuhörer auf eine musikalische Schlager-Weltreise von Mexico nach Hawaii, England, Italien, Griechenland, Barbados, Jamaica, Frankreich, USA, Puerto Rico, Österreich, Spanien und in viele weitere Länder freuen. Die Musikfreunde erwarten Lieder von Freddy Quinn, Lolita, Michael Holm, den Flippers, Rocco Granata, DJ Ötzi, Drafi Deutscher, STS, Ronny, Kastelruther Spatzen, Peter Maffay - um nur einige zu nennen. Die "Schauerstaner Schlossgeister" werden auch ihr mittlerweile weithin bekanntes Lied "Ich liebe mein Schauenstein" vortragen zusammen mit ihrem neuen Titel "Ich bi aus Schauerstaa", ein in Mundart verfasstes Heimatlied. Jeder Besucher kann nach Herzenslust mitsingen - Texthefte liegen aus.

Aber auch die Freunde englischsprachiger Oldies werden nicht zu kurz kommen. Songs von den Bee Gees, Beach Boys, Peter, Paul and Mary, John Denver, Boney M., Smokie, Goombay Dance Band und weiterer internationaler Künstler runden das Programm ab. Weiter wird der Programmablauf ergänzt durch Pop-Oldies aus dem ehemaligen Musikprogramm der "JOKERS", der in den 70iger Jahren weithin bekannten oberfränkischen Oldiesband. Für die musikalische Begleitung des "SchlossSingens" haben sich die ehemaligen Mitglieder der "JOKERS" Werner Friedrich und Gunter Kießling mit den Hobbymusikanten Reiner Geiser und Peter Geiser zur neuen Band „REMEMBER“ zusammengeschlossen. Sie werden für einen unterhaltsamen Abend voller musikalischer Erinnerungen und Überraschungen sorgen.

Herzliche Einladung ergeht an alle Oldies-Schlagerfreunde aus nah und fern. Die "Schlossfreunde Schauenstein" sorgen für zeitgemäße Verköstigung. Beginn ist 19:00 Uhr, Saalöffnung um 18.00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Werner Friedrich