Titel Logo
Amtsblatt der Gemeinde Wenzenbach
Ausgabe 10/2018
Kindergartennachrichten
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe
Slider Button - Vorheriger Slide Slider Button - Nächster Slide

Zucchiniwettbewerb

Freude an Garten und Natur

Zucchini bei den Wenzenbacher Kindergärten

Um die Kinder möglichst früh an Garten und Natur, Freude bei der Gartenarbeit, sowie den Wert von eigenen Nahrungsmitteln heranzuführen, führt der Obst- und Gartenbauverein seit mehreren Jahren einen „Erzeugerwettbewerb“ mit den Kindern der Kindergärten durch.

Dazu stellt der OGV kostenlos Saatgut zur Verfügung. Zusammen mit den Eltern oder Verwandten bringen die Kinder die Samen in die Erde. Sie sollen sich auch während des Aufwuchses immer wieder beteiligen und so die einzelnen Phasen des Wachstums von der Keimung bis zur Ernte erleben.

Bürgermeister Sebastian Koch, der mit dem 1. Vorsitzenden des OGV Heinz-Joachim Daschner die Teilnehmer begrüßte, zeigte sich erfreut über das große Engagement der Kinder, Eltern und Großeltern.

21 Kinder haben sich an diesem Wettbewerb beteiligt und jeweils die größte geerntete Zucchini im Rathaus dem "Bewertungskomitee" unter Leitung von Horst Priller vorgestellt. Alle Kinder erhielten dafür eine Urkunde und einen Preis. Außerdem konnten die Kinder während der Preisverleihung an heimischem Obst, das in mundgerechten Portionen angeboten war, naschen.

Die schwersten Zucchini stellten vor: im Bild von links: Julian Jockel 4730 Gramm, Sophie Klinger 5600 Gramm, Benni Koller 5300 Gramm. Im Bild hinten: Bürgermeister Sebastian Koch und OGV-Vorsitzender Heinz-Joachim Daschner.

OGV Wenzenbach