Titel Logo
's Zusamtal-Blättle. Bürgerinformationen für Ziemetshausen und Aichen mit OTen
Ausgabe 8/2019
Kinderkulturtage
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Wakeboarden und Minigolf mit dem CSU-Ortsverband

Seit vielen Jahren beteiligt sich jetzt schon der CSU-Ortsverband Ziemetshausen am Ferienprogramm der Marktgemeinde. Die angebotenen Wakeboard-Kurse am Übungslift der Turncable-Anlage in Thannhausen sind nach wie vor der Renner. 32 Plätze können jedes Jahr angeboten werden und sind immer bis auf den letzten Platz belegt. Im 2-Stunden-Rythmus erlernen 8 Kinder in jeder Gruppe die Grundkenntnisse des Wakeboardens. Es ist immer wieder erstaunlich wie schnell die Kinder die Balance auf dem Board halten, vom Steg oder aus dem Wasser starten, Kurven fahren und Bojen umfahren können. Ein herzliches Dankeschön gilt dem Trainer Harald Hafner der acht Stunden lang den Kindern die Kniffe des Wakeboarden beibringt.

Nicht minder beliebt wie Wakeboarden ist das Minigolfen. Nach einem Jahr Pause war für Sandra Vihl und Edith Fendt klar, Minigolfen gehört wieder ins Ferienprogramm. Der 12. August war leider ein Regentag, aber komplett absagen kam für die beiden Damen nicht in Frage. Deshalb wurde kurzerhand das Minigolfen auf den nächsten, schöneren Tag verlegt. Von 40 angemeldeten Kindern hatten dann doch noch 34 Kinder Zeit. Los ging's mit drei vollbesetzten Kombi und Pkw's Richtung Kupferdächle nach Krumbach. In Gruppen aufgeteilt wurden die 18 Bahnen mit viel Eifer und Ehrgeiz gemeistert.

Für den Hunger danach sponserte der CSU-Ortsverband wieder Pommes, Getränke und Süßigkeiten.

Ganz herzlich bedanken wollen wir uns, für Fahren und Betreuen der Kinder, bei Albert Fendt, Alois Fendt, Manfred Klimm und Maximilian Vihl. Sowie bei Theo Aumann, Karl Miller jun. und Georg Stötter/TSV für das Bereitstellen der Kombis.