Titel Logo
36 Artikel in dieser Ausgabe

Impressionen aus dem Amtsbereich – Ressen (Neu – Seeland)

Altdöbern

Impressionen aus dem Amtsbereich – Ressen (Neu – Seeland)

Die erste urkundliche Erwähnung Ressens stammt aus dem Jahre 1582 mit dem heute bekannten Namen. Ursprünglich sprach die Ressener Bevölkerung niedersorbisch (wendisch). Der allmähliche Sprachwechsel zum Deutschen vollzog sich im 19. Jahrhundert. 1884 hatte der Ort 159 Einwohner.Bis zum Jahr 1816 gehörte …
Die erste urkundliche Erwähnung Ressens stammt aus dem Jahre 1582 mit dem heute bekannten Namen. Ursprünglich sprach die Ressener Bevölkerung niedersorbisch (wendisch). Der allmähliche Sprachwechsel zum Deutschen vollzog sich im 19. Jahrhundert. 1884 hatte der Ort 159 Einwohner.Bis zum Jahr 1816 gehörte …
Altdöbern

Bekanntgabe der Beschlüsse der Amtsausschusssitzung Altdöbern vom 19.05.2020

Öffentlicher Teil Beschluss Nr. 07/2020 – einstimmig zugestimmt 1. Änderung des Stellenplans 2020 Der Amtsausschuss beschließt die 1. Änderung des Stellenplanes 2020.
Altdöbern

Bekanntgabe der Beschlüsse der Gemeindevertretersitzung Neupetershain vom 28.05.2020

Öffentlicher Teil Beschluss Nr. 05/2020 – mehrheitlich zugestimmt Haushaltssicherungskonzept 2020 Die Gemeindevertretung der Gemeinde Neupetershain beschließt das vorliegende Haushaltssicherungskonzept zum Haushaltsplan 2020. Beschluss Nr. 06/2020 – einstimmig zugestimmt Erlass Haushalt 2020 Die Gemeindevertretung der Gemeinde Neupetershain erlässt die Haushaltssatzung für das Haushaltsjahr 2020 mit Änderungen. Bekanntmachungsanordnung Hiermit ordne ich gemäß …
Altdöbern

Bekanntmachung des Wasser- und Bodenverbandes „Oberland Calau“

Der Wasser- und Bodenverband „Oberland Calau“ beginnt ab der 27. Kalenderwoche mit den planmäßigen Unterhaltungsarbeiten an den Gewässern II. Ordnung innerhalb des Verbands­gebietes. Im Sinne der Regelung des § 84 Abs. 4 des Brandenburgischen Wassergesetzes (BbgWG) in der Fassung der Bekanntmachung vom 2. März 2012 (GVBl. I Nr. 20), in Ver­bindung mit § 41 des Wasserhaushaltsgesetzes (WHG) vom 31. Juli 2009 (BGBl. I S. 2585) zuletzt geändert durch Artikel 4 Abs. 76 …
Altdöbern

Glückwünsche

Herzlichen Glückwunsch, Gesundheit und alles Gute allen Geburtstagskindern und Jubilaren der Gemeinde Neupetershain. Ihre Bürgermeisterin Marita Theile

Auftakt zur Nutzung des Aussichtsturmes Calauer Schweiz

Altdöbern

Auftakt zur Nutzung des Aussichtsturmes Calauer Schweiz

Am 6. Juni 2020 wurde im Rahmen einer kleinen Einweihungsfeier zum ersten Mal das Gittertor zum Aufstieg auf die 38 m hohe Plattform des neuen Aussichtsturmes in der Calauer Schweiz für die Besucher geöffnet. Pünktlich zur geplanten Eröffnungsfeier am 25. April 2020 konnte das Turmbauvorhaben abgeschlossen …
Am 6. Juni 2020 wurde im Rahmen einer kleinen Einweihungsfeier zum ersten Mal das Gittertor zum Aufstieg auf die 38 m hohe Plattform des neuen Aussichtsturmes in der Calauer Schweiz für die Besucher geöffnet. Pünktlich zur geplanten Eröffnungsfeier am 25. April 2020 konnte das Turmbauvorhaben abgeschlossen …

Start für Existenzgründer in Neupetershain Nord

Altdöbern

Start für Existenzgründer in Neupetershain Nord

Für Dirk Ert waren die vergangenen Monate der Bautätigkeit auch so etwas wie ein Marathonlauf. Der erfolgreiche Sportler aus Neupetershain hatte diesmal die Laufstrecke durch die verschiedenen Baustoffe aber auch durch Instanzen und Behörden zu meistern. Am 15. Juni hatte er das Zielband erreicht und startet …
Für Dirk Ert waren die vergangenen Monate der Bautätigkeit auch so etwas wie ein Marathonlauf. Der erfolgreiche Sportler aus Neupetershain hatte diesmal die Laufstrecke durch die verschiedenen Baustoffe aber auch durch Instanzen und Behörden zu meistern. Am 15. Juni hatte er das Zielband erreicht und startet …
Altdöbern

Juli-Gottesdienste

Evangelische Kirchengemeinde Neupetershain Sonntag, 05.07.2020 - 4. So. n. Trinitatis - Verteilung Lesepredigt Sonntag, 19.07.2020 - 6. So. n. Trinitatis - 10.30 Uhr - Gottesdienst in der Kirche Neupetershain-Nord - Frau Schütt Evangelische Kirchengemeinde Lieske Sonntag, 05.07.2020 - 4. So. n. Trinitatis - Verteilung Lesepredigt Sonntag, 19.07.2020 - 6. So. n. Trinitatis - 09.00 Uhr - Gottesdienst in der Dorfkirche Lieske - Herr Pfarrer Schütt Evangelische Kirchengemeinde Ressen Sonntag, 05.07.2020 - …
Altdöbern

Gottesdienste Juli 2020

laden herzlich ein: Gottesdienst in Buchwäldchen: So., 19.07., um 17.00 Uhr in der Kapelle Gottesdienste in Bronkow: So.. 26.07., um 10.30 Uhr in der Kirche
Altdöbern

Gottesdienste Juli 2020

jeden Sonntag: 08.30 Uhr in Altdöbern: Heilige Messe wochentags: dienstags: 17.00 Uhr in Altdöbern: Heilige Messe donnerstags: 17.00 Uhr in Altdöbern: Heilige Messe freitags: 17.00 Uhr in Neupetershain: Heilige Messe Änderungen vorbehalten! Bitte beachten Sie die aktuellen Vermeldungen jeweils in den Samstags- und Sonntagsgottesdiensten sowie auf unserer Homepage unter …
Altdöbern

Gottesdienste Juli 2020

Gottesdienste - (mit AM = mit Abendmahl) Sonntag, 12. Juli 2020, 5.Sonntag n. Trinitatis 10.30 Uhr Altdöbern – Gottesdienst mit AM Dienstag, 14. Juli 2020 Orgelandacht und Konzert mit Fahrradkantor Martin Schulze Beginn um 19.30 Uhr in der evang. Kirche Altdöbern Konfirmandenunterricht im Lutherhaus Altdöbern: Jeden Mittwoch (Gruppe - Konfirmation 2021) – 17.00 Uhr Weitere …
Altdöbern

LMBV: Bekalkung beginnt auf dem Sedlitzer See

Das Tagebaurestloch Sedlitz wird ab Juni im Auftrag der Lausitzer und Mitteldeutschen Bergbau-Verwaltungsgesellschaft mbH (LMBV) bekalkt. Diese Initial-Neutralisation erfolgt mit dem LMBV-eigenen Gewässerbehandlungsschiff „Klara“, das bereits auf dem Partwitzer See im Einsatz war. Die Maßnahme wird voraussichtlich bis Ende September durchgeführt. Rund 10.000 Tonnen so genannter Branntkalk werden dann in den Sommermonaten in das Bergbaufolgegewässer eingebracht, pro Tag werden es rund 150 …

Das Projekt „Mut zur Ausbildung“ hilft bei der Vermittlung von Ausbildungsplätzen

Altdöbern

Das Projekt „Mut zur Ausbildung“ hilft bei der Vermittlung von Ausbildungsplätzen

In den letzten Wochen veränderte der Coronavirus unseren altbekannten Alltag. Niemand weiß wie sich die Situation entwickeln wird. Trotzdem geht das Leben weiter. Die pandemiebedingten Veränderungen in der Arbeitswelt werden tiefe Spuren hinterlassen, dennoch ist es von großer Bedeutung jungen Menschen die …
In den letzten Wochen veränderte der Coronavirus unseren altbekannten Alltag. Niemand weiß wie sich die Situation entwickeln wird. Trotzdem geht das Leben weiter. Die pandemiebedingten Veränderungen in der Arbeitswelt werden tiefe Spuren hinterlassen, dennoch ist es von großer Bedeutung jungen Menschen die …
Altdöbern

Elternbrief 21: 2 Jahre, 6 Monate: Beim Arzt und im Krankenhaus

Bisher ging Phillip gerne zur Kinderärztin, aber jetzt wehrt er sich sogar gegen das Abhören mit Händen und Füßen. Verständnisvolle Kinderärzte mildern die Angst, indem sie einzelne Untersuchungen erst einmal an Mama, Papa oder dem Teddy vormachen. Für Kinder ist das eine gute Möglichkeit, sich der Situation probeweise zu nähern: Erst wird ihr Liebstes der Gefahr ausgesetzt und dann erst sie selbst. Schon vor dem Arztbesuch können Sie mit Ihrem Kind über das reden, …
Altdöbern

Gemeindebrief Altdöbern

Gottesdienste in unseren Gemeinden m. A. = mit Abendmahl 12.07., 5. nach Trin. 10.30 Uhr Altdöbern m. A. 02.08., 8. nach Trin. 10.30 Uhr Altdöbern mit Taufe 16.08., 10. nach Trin. 10.30 Uhr Altdöben m. A. 23.08., 11. nach Trin. 10.30 Uhr Altdöbern Schulanfangsgottesdienst 30.08., 12. nach Trin. 14.00 Uhr Altdöbern Jubelkonfirmation m. A.

Gemeindevertreter Stefan Müller hilft in der Kita Lipten

Altdöbern

Gemeindevertreter Stefan Müller hilft in der Kita Lipten

Ein lang gehegter Wunsch der Verantwortlichen in der Kindertagesstätte Lipten war die Errichtung eines geeigneten Unterstandes auf dem Außengelände der Kindereinrichtung in der Gemeinde Bronkow. Der Erwerb des Carports erfolgte über die hierzu notwendige Haushaltsposition der Gemeinde, die Umsetzung des …
Ein lang gehegter Wunsch der Verantwortlichen in der Kindertagesstätte Lipten war die Errichtung eines geeigneten Unterstandes auf dem Außengelände der Kindereinrichtung in der Gemeinde Bronkow. Der Erwerb des Carports erfolgte über die hierzu notwendige Haushaltsposition der Gemeinde, die Umsetzung des …
Altdöbern

Mitteilung der Jagdgenossenschaft Bronkow

Der Vorstand der Jagdgenossenschaft Bronkow lädt alle Grundstückseigentümer von bejagbaren Flächen der Gemarkung Bronkow (Flur 1, 2 u.3) und deren Partner zur Jahreshauptversammlung am Freitag, den 14.08.2020 um 19.00 Uhr in die Bauernküche der Landboden-Bronkow Agrodienste GmbH ein. Tagesordnung: 1. Begrüßung und Eröffnung 2. Information des Jagdvorstandes und Beschluss über ­ die Erhöhung der …

Kegelsportverein Altdöbern 1992 e. V.

Altdöbern

Kegelsportverein Altdöbern 1992 e. V.

Renovierung in den letzten Zügen Nun ist es bald geschafft. Die Decken-, Maler- und Fußbodenarbeiten sind abgeschlossen. Jetzt heißt es Großreinemachen und danach noch die Technik anschließen sowie sämtliches Mobiliar wieder aufzustellen. Wir hoffen, dass alsbald die umfangreichen …
Renovierung in den letzten Zügen Nun ist es bald geschafft. Die Decken-, Maler- und Fußbodenarbeiten sind abgeschlossen. Jetzt heißt es Großreinemachen und danach noch die Technik anschließen sowie sämtliches Mobiliar wieder aufzustellen. Wir hoffen, dass alsbald die umfangreichen …
Altdöbern

Glückwünsche

Allen Geburtstagskindern und Jubilaren der Gemeinde Altdöbern einschließlich der Ortsteile Reddern und Ranzow wünschen wir Gesundheit und noch viele glückliche Stunden. Ihr Bürgermeister Peter Winzer, Ihre Ortsvorsteherin OT Ranzow, Ingrid Richter Ihr Ortsvorsteher OT Reddern, Georg Popanda

Europäischer Parkverbund Lausitz startet in neues Förderprojekt

Altdöbern

Europäischer Parkverbund Lausitz startet in neues Förderprojekt

Den Partnerschaftsvertrag unterzeichneten die Mitglieder des Europäischen Parkverbunds Lausitz am 3. Juni 2020 im Branitzer Park. Eine weitere Etappe der Entwicklung des Parkverbunds startet mit dem Partnerschaftsvertrag für das INTERREG-Förderprojekt 2020/2021 „Nachhaltige Stärkung und Neuausrichtung …
Den Partnerschaftsvertrag unterzeichneten die Mitglieder des Europäischen Parkverbunds Lausitz am 3. Juni 2020 im Branitzer Park. Eine weitere Etappe der Entwicklung des Parkverbunds startet mit dem Partnerschaftsvertrag für das INTERREG-Förderprojekt 2020/2021 „Nachhaltige Stärkung und Neuausrichtung …