Titel Logo
Auerbacher Stadtanzeiger
Ausgabe 6/2018
Auerbacher Jugendleben
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Umgestaltung des Spielplatzes an der Reumtengrüner Straße im Neubaugebiet in Auerbach

Fotos: Sabine Schlosser

Der öffentliche Spielplatz an der Reumtengrüner Straße soll rekonstruiert werden.

Das Objekt ist im Fördergebiet EFRE „Westliche Altstadt“ enthalten.

Ideen für die Neugestaltung wurden von Schülerinnen der Klasse Sozialassistenten 7, des Schulungszentrums für Sozialwesen gGmbH in Auerbach entwickelt.

Unter der Leitung ihrer Lehrerin Frau Strobel führten die Schüler ein Projekt durch:

Die Klasse teilte sich in fünf Arbeitsgrupppen.

Sie arrangierten umfangreiche Befragungen unter den Spielplatznutzern und unter Schüler der Diesterwegoberschule.

Diese Ergebnisse und ihre eigenen Ideen und Recherchen flossen in verschiedene Gestaltungsideen ein.

Jede Arbeitsgruppe erstellte dazu jeweils ein Modell und eine Projektmappen mit ausführlichen und fachlich fundierten Beschreibungen.

Diese Ergebnisse können im Rathaus, Nicolaistraße 51, 2. Obergeschoss zu den Öffnungszeiten besichtigen werden. Gleichzeitig hängt dort auch eine Beschreibung der Modelle aus.

Die Ideen der SchülerInnen werden die Grundlage sein für die Umgestaltung des Spielplatzes. Dies ist soll bis zum Jahr 2020 abgeschlossen sein.