Titel Logo
Auerbacher Stadtanzeiger
Ausgabe 8/2019
Veranstaltungen - Tipps und Termine
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

GÖLTZSCHTALGALERIE NICOLAIKIRCHE AUERBACH

Einrichtung der Vogtland Kultur GmbH,

Alte Rodewischer Str. 2, 08209 Auerbach,

www.vogtland-kultur.de Mail: nico@vogtland-kultur.de

VERANSTALTUNGEN

August-September 2019

Telefon: 03744 21185

AUSSTELLUNGEN

23.08. bis 03.11.2019

„Träume und Geschichten“ von Sabine Müller

VERANSTALTUNGEN

Fr., 23.08.

VERNISSAGE

19.30 Uhr

„Träume und Geschichten“ Druckgrafik und andere Arbeiten von Sabine Müller

26.08. bis 20.10.

„100 Bücher der Nachwendezeit mit Vogtlandbezug“

Eine Ausstellung von Büchern aus dem Bestand der „Vogtländischen Büchersammlung Julius Mosen“ werden zum Anfassen und Lesen ausgestellt.

So., 15.09.

TRIO SORPRESA MUSICALE

16.00 Uhr

Ein Operettenkonzert mit Werken von Franz Lehár

Musik verbindet und kennt keine Grenzen. Unter diesem Motto fanden sich die bekannte Sängerin Jana Thiele (c/o Jana Sammer) aus Deutschland, der erfahrene Bassbariton und gebürtige Bulgare Detelin Tabakow und die diplomierte, in Russland geborene Konzertpianistin Elena Pesiyakova, um gemeinsam zu musizieren.

Eintritt: 12,00 €

Fr., 20.09.

TROJKA

20.00 Uhr

KammerWeltmusik mit Folk Klezmer

Ein frischer ausgelassener Mix aus Weltmusik, Polka, Klezmer und Rock. Das Trio aus Dresden begeistert die Zuhörer mit seinem außergewöhnlichen, sich durch großartige Virtuosität und jungenhafte Lebensfreude auszeichnenden Zusammenspiel aus Cello, Gitarre und Klavier. Mit ihrer neuen CD „Dschabba“ gehen die Musiker einen Schritt weiter, in dem sie ihre stets eigenwilligen und bilderreichen Kompositionselemente und Spielarten verdichten und verfeinern. Sie schaffen einen Kontrast zwischen schlichten Weisen melodiös veredelt und drangvoll rhythmisierten Hymnen. Mit spielerischer Raffinesse und Selbstironie touren die drei Grenzgänger seit 2012 munter durch die Republik und erteilen trüben Gedanken Hausverbot. Ob Theater, Dorfkirchen oder Festivalbühnen - ein Trojkakonzert ist ein harmonisches Antidepressivum der besonderen folkloristischen Art. Wer hier schlafen kann muss taub sein.

Eintritt: 12,00 €

Di., 24.09.

„VIELE GRÜSSE, DEINE GIRAFFE“

09.30 Uhr

LiteraturWAGEN e. V.

Eine Lesung für Kinder mit den Schauspielern Marian Funk und Ilka Teichmüller. Marian ist der Pinguin, Ilka die Giraffe.

So., 29.09.

„JAHRES-ZEITEN-MELODIEN“

16.00 Uhr

Die Chursächsische Philharmonie

Dieses beschwingte Programm führt Sie musikalisch durch die verschiedenen Stimmungen der Jahreszeiten. Dabei streifen Sie den Frühling mit Klassikern wie „Frühling in der Toscana“, stranden im Sommer mit einem „Ständchen am Meer“ und tauchen in den klangvollen Blätterwald bei einem „Herbstgold“-Intermezzo. Schlussendlich gleiten Sie durch den Winter mit Emile Waldteufels weltberühmten Walzer „Die Schlittschuhläufer“ - So schön kann ein Jahr vergehen!

Eintritt: 12,00 €