Titel Logo
Amtsblatt der Stadt Bad Schmiedeberg
Ausgabe 1/2022
Amtlich
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

bekanntlich ist eine Krise auch immer eine Chance. In den vergangenen zwei Jahren hatten wir genügend Zeit darüber nachzudenken, ob uns eine Krise neue Chancen eröffnet. Zunächst einmal stellt uns Corona weiterhin vor zahlreiche Herausforderungen. Bei meinem Neujahrsgruß vor einem Jahr war bei mir und sicherlich vielen Anderen der Optimismus groß, dass im Jahr 2021 wieder mehr Normalität in den Alltag einzieht.

Nun es kam bekanntlich anders. Stattdessen mussten wir lernen, kreativ mit den Einschränkungen umzugehen. Denn schließlich durften auch andere Projekte trotz der Umsetzung und Einhaltung von Corona-Verordnungen nicht auf der Strecke liegen bleiben.

Für das Jahr 2022 wünsche ich mir, dass diese Krise uns enger zusammenschweißt, statt uns immer weiter auseinanderzubewegen. Mit einem großen Maß an Solidarität und Zusammenhalt können wir viele Herausforderungen meistern, welche Corona und die anderen Sorgen unserer Stadt mit sich bringen.

Und wie sieht es nun mit neuen Chancen für unsere schöne Stadt Bad Schmiedeberg aus? Für junge Familien entwickelt sich unsere Stadt zu einem beliebten Wohnort. Schon lange konnte die Stadt nicht mehr so viele Grundstücke im Margarethenviertel an Familien verkaufen wie in den vergangenen Monaten. Mit dem neu eingeweihten Gradierwerk, dem Wasserspiel im Schwanenteich und der Salzerlebniswelt im Eisenmoorbad wurden neue gesundheitsfördernde und touristische Angebote geschaffen.

Ebenso verbessern neue Fußwege in der Reinharzer Straße, in der Zschimmerstraße und im Rehhahnweg die Sicherheit der Fußgänger. Und für das Jahr 2022 hat der Stadtrat nach langen Diskussionen den Weg für die Sanierung der Grundschule Trebitz freigegeben.

Ich danke allen Ehrenamtlichen, allen Unternehmen, allen Bürgerinnen und Bürgern recht herzlich für ihre Unterstützung, ihr Engagement und ihre Arbeitsleistung zum Wohle unserer Stadt Bad Schmiedeberg!

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie, auch im Namen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Bad Schmiedeberg von ganzem Herzen ein erfolgreiches Jahr 2022.

Lassen Sie uns mit neuem Mut in das neue Jahr starten.

Bleiben Sie gesund!

Ihr Bürgermeister
Martin Röthel