Titel Logo
Impressum
48 Artikel in dieser Ausgabe

Müschen fiebert Dorfgemeinschaftshaus entgegen

Burg

Müschen fiebert Dorfgemeinschaftshaus entgegen

2021 beginnt der Bau des neuen Dorfmittelpunktes/Viele packen mit an Für die Müschener Einwohnerschaft rückt die Erfüllung eines großen Wunsches näher: Das Dorfgemeinschaftshaus kann gebaut werden, dank bewilligter Fördermittel. Im Dezember ging es erst einmal ans Ausräumen des alten …
2021 beginnt der Bau des neuen Dorfmittelpunktes/Viele packen mit an Für die Müschener Einwohnerschaft rückt die Erfüllung eines großen Wunsches näher: Das Dorfgemeinschaftshaus kann gebaut werden, dank bewilligter Fördermittel. Im Dezember ging es erst einmal ans Ausräumen des alten …
Burg

EINLADUNG ZUM JAHRESRÜCKBLICK 2020

Ein außergewöhnliches Jahr ist vergangen. Über das Thema „Corona“ ist vieles andere aus dem Blick geraten. Damit Sie nicht vergessen, dass es noch viel mehr gegeben hat, gibt es wieder eine Sonderbeilage mit kurzer Rückschau. Vielen Dank den Inserenten!

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

Burg

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

ein gesegnetes neues Jahr wünsche ich Ihnen und Ihren Familien, verbunden mit dem Wunsch auf Gesundheit und schöne Erlebnisse in den vor uns liegenden Monaten! Ich habe mir vorgenommen, etwas gelassener zu reagieren, wenn uns Gesetze und Verordnungen mal wieder unausgereift scheinen. Ich gebe zu, dass wird für …
ein gesegnetes neues Jahr wünsche ich Ihnen und Ihren Familien, verbunden mit dem Wunsch auf Gesundheit und schöne Erlebnisse in den vor uns liegenden Monaten! Ich habe mir vorgenommen, etwas gelassener zu reagieren, wenn uns Gesetze und Verordnungen mal wieder unausgereift scheinen. Ich gebe zu, dass wird für …
Burg

Gemeinsam für starke und attraktive Dörfer

Amt Burg (Spreewald) bekommt Integriertes kommunales Entwicklungskonzept Das Amt Burg (Spreewald) freut sich über Fördermittel für die Erarbeitung eines Integrierten kommunalen Entwicklungskonzeptes (IKEK). Damit sollen Maßnahmen formuliert werden, um die Dörfer und Ortsteile als attraktiven und lebendigen Lebensraum zu erhalten und die Daseinsvorsorge im ländlichen Raum zu sichern. Wie Wirtschaftsförderin Isabelle Lea Stephan, die das Projekt seit mehr als anderthalb Jahren betreut, …

Zustimmung für die Spreewaldbibliothek

Burg

Zustimmung für die Spreewaldbibliothek

Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Die Spreewaldbibliothek „Mina Witkojc“ zu erhalten und zukunftsfähig zu machen, dafür hat sich der Amtsausschuss des Amtes Burg (Spreewald) einstimmig ausgesprochen. Die Schließung wäre ein fatales Zeichen, so hatte der Burger Bürgermeister …
Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Die Spreewaldbibliothek „Mina Witkojc“ zu erhalten und zukunftsfähig zu machen, dafür hat sich der Amtsausschuss des Amtes Burg (Spreewald) einstimmig ausgesprochen. Die Schließung wäre ein fatales Zeichen, so hatte der Burger Bürgermeister …

Sachliche Entscheidung nach emotionaler Diskussion

Burg

Sachliche Entscheidung nach emotionaler Diskussion

Amtsausschuss Burg (Spreewald) beschließt differenzierte Amtsumlage Zur Finanzierung der Personalkosten im Heimatmuseum Dissen und in der Heimatstube Burg (Spreewald) hat der Amtsausschuss eine „differenzierte Amtsumlage“ beschlossen. Das bedeutet, dass das Amt künftig keine Zuschüsse mehr zu den …
Amtsausschuss Burg (Spreewald) beschließt differenzierte Amtsumlage Zur Finanzierung der Personalkosten im Heimatmuseum Dissen und in der Heimatstube Burg (Spreewald) hat der Amtsausschuss eine „differenzierte Amtsumlage“ beschlossen. Das bedeutet, dass das Amt künftig keine Zuschüsse mehr zu den …
Burg

Elternbeiträge werden nicht reduziert

Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Der Amtsausschuss des Amtes Burg (Spreewald) hat beschlossen, den Elternbeitrag für die Zeit der quarantänebedingten Schließung des Kinder- und Lernhauses „Lipa“ vom 27. November bis 9. Dezember nicht zu reduzieren. In der vorangegangenen Diskussion stimmten die Gremienmitglieder darin überein, dass eine neuntägige Schließung einen solchen Schritt noch nicht rechtfertige, da Betriebs- und Personalkosten trotzdem weiterlaufen …

Überraschung im Advent

Burg

Überraschung im Advent

Kleine Geschenke für die Seniorinnen und Senioren Die beliebten Weihnachtsfeiern für die Seniorinnen und Senioren mussten im vergangenen Jahr bekanntermaßen ausfallen. Doch vergessen wurden sie deshalb nicht. Der Ortsbeirat Müschen beispielsweise schenkte einen Kalender für das neue Jahr, und in …
Kleine Geschenke für die Seniorinnen und Senioren Die beliebten Weihnachtsfeiern für die Seniorinnen und Senioren mussten im vergangenen Jahr bekanntermaßen ausfallen. Doch vergessen wurden sie deshalb nicht. Der Ortsbeirat Müschen beispielsweise schenkte einen Kalender für das neue Jahr, und in …

Winterliche Überraschung zum Jahresstart

Burg

Winterliche Überraschung zum Jahresstart

Eine dicke Schneedecke und dazu noch blauer Himmel? - Die letzten Winterbilder im Archiv der "Burger Spreewald-Zeitung" stammen aus dem Januar 2017. Am 3. Januar 2021 war es nun endlich wieder einmal soweit: Alles weiß, wenn auch unter grauem Himmel. Da wurden Schlitten hervorgeholt, Schneemänner gebaut, …
Eine dicke Schneedecke und dazu noch blauer Himmel? - Die letzten Winterbilder im Archiv der "Burger Spreewald-Zeitung" stammen aus dem Januar 2017. Am 3. Januar 2021 war es nun endlich wieder einmal soweit: Alles weiß, wenn auch unter grauem Himmel. Da wurden Schlitten hervorgeholt, Schneemänner gebaut, …

Feuer und Flamme für die Feuerwehr

Burg

Feuer und Flamme für die Feuerwehr

Die Nachwuchsgewinnung ist für die örtlichen Feuerwehren von großer Bedeutung. Wir sprachen darüber mit Frank Ehrenberg, seit 2012 Amtsjugendfeuerwehrwart. Welche Aufgaben haben die Kinder- und Jugendfeuerwehren? An erster Stelle steht die Nachwuchsgewinnung für unsere Ortsfeuerwehren. Doch auch, …
Die Nachwuchsgewinnung ist für die örtlichen Feuerwehren von großer Bedeutung. Wir sprachen darüber mit Frank Ehrenberg, seit 2012 Amtsjugendfeuerwehrwart. Welche Aufgaben haben die Kinder- und Jugendfeuerwehren? An erster Stelle steht die Nachwuchsgewinnung für unsere Ortsfeuerwehren. Doch auch, …

Neubau wegen Verstopfungen

Burg

Neubau wegen Verstopfungen

Neues Abwasserpumpwerk im Bereich Am Bahndamm/Zur Spreewaldklinik Vom 23. November bis 4. Dezember hat der TAZ Burg (Spreewald) eine umfassende Sanierung des Abwasserpumpwerkes in Höhe der Straßenkreuzung „Am Bahndamm/Zur Spreewaldklinik“ in Burg (Spreewald) durchgeführt. In den letzten Jahren …
Neues Abwasserpumpwerk im Bereich Am Bahndamm/Zur Spreewaldklinik Vom 23. November bis 4. Dezember hat der TAZ Burg (Spreewald) eine umfassende Sanierung des Abwasserpumpwerkes in Höhe der Straßenkreuzung „Am Bahndamm/Zur Spreewaldklinik“ in Burg (Spreewald) durchgeführt. In den letzten Jahren …
Burg

Keine Woklapnica

Eine sicher mehr als 100 Jahre alter Brauch, die Woklapnica, muss in unseren Dörfern in diesem Jahr leider pausieren. Immer um den Dreikönigstag herum, dem 6. Januar, legen Bürgermeisterinnen bzw. Bürgermeister, Kirche und Vereine Rechenschaft ab, kaufen sich neue „Wirte“, also die neu Hinzugezogenen, in die Dorfgemeinschaft ein. Einige Gemeindevertretungen wollen, abhängig von der aktuellen Lage, die Einwohnerversammlungen im Frühjahr oder Sommer nachholen. In Dissen-Striesow …
Burg

Keine Programme zur Vogelhochzeit

Dla corona-pandemije a tuchylu z tym zwězanych zastojnskich póstajenjow za zagaśenje corona-wirusa njamógu se wótměwaś w lěśe 2021 žedne ptaškoswajźbaŕske programy Serbskego ludowego ansambla. Njejo hyšći wiźeś, ga se zamknjenje źiwadłow zasej wótpórajo a w kótarej wobměrje źiwadłowe pśedstajenja budu pótom zasej dowólone. Tak jo Serbski ludowy ansambel nuzkany …

Die Lutki feiern Weihnachten

Burg

Die Lutki feiern Weihnachten

Uns hatte der Corona-Virus, vor allem am Ende des letzten Jahres, fest im Griff. Nach einer 14-tägigen Zwangspause öffnete die Gesundheitskita "Spreewald-Lutki" am 1. Dezember wieder ihre Türen. Die Zeit schien stehen geblieben zu sein. In den Gängen und Räumen hatte sich seitdem nichts verändert. - …
Uns hatte der Corona-Virus, vor allem am Ende des letzten Jahres, fest im Griff. Nach einer 14-tägigen Zwangspause öffnete die Gesundheitskita "Spreewald-Lutki" am 1. Dezember wieder ihre Türen. Die Zeit schien stehen geblieben zu sein. In den Gängen und Räumen hatte sich seitdem nichts verändert. - …

Ein neues „Zuhause“ für unsere Eichhörnchen

Burg

Ein neues „Zuhause“ für unsere Eichhörnchen

Seit einigen Jahren haben immer wieder Eichhörnchen unseren Schulgarten als ihren Lebensraum entdeckt. Der Haselnussstrauch, aber auch andere Früchte dienen den Eichhörnchen als Nahrung. Immer wieder fanden Schüler auf der Wiese im Schulgarten vergrabene Nüsse. So manches Mal konnte man die …
Seit einigen Jahren haben immer wieder Eichhörnchen unseren Schulgarten als ihren Lebensraum entdeckt. Der Haselnussstrauch, aber auch andere Früchte dienen den Eichhörnchen als Nahrung. Immer wieder fanden Schüler auf der Wiese im Schulgarten vergrabene Nüsse. So manches Mal konnte man die …

"Altersruhesitz" zum Abschied

Burg

"Altersruhesitz" zum Abschied

Was braucht eine tüchtige Wirtschaftskraft im Ruhestand außer Gesundheit??? Da gibt es nur eine Antwort: einen „Altersruhesitz“. Mit viel Farbe und Freude gestalteten die Kinder mit unserer Unterstützung einen solchen in Form einer Bank zum Abschied unserer guten Fee Frau Seidel. Wir bedanken uns …
Was braucht eine tüchtige Wirtschaftskraft im Ruhestand außer Gesundheit??? Da gibt es nur eine Antwort: einen „Altersruhesitz“. Mit viel Farbe und Freude gestalteten die Kinder mit unserer Unterstützung einen solchen in Form einer Bank zum Abschied unserer guten Fee Frau Seidel. Wir bedanken uns …

Ein „Jahrhundertbau“ in Burg im Spreewald

Burg

Ein „Jahrhundertbau“ in Burg im Spreewald

Von 1987 bis 1991 erfolgte der Ausbau des Trinkwassernetzes in Burg (Spreewald) Teil 1 von Klaus Haufe Man schrieb das Jahr 1986. Die hygienisch einwandfreie Trinkwasserversorgung der Burger Bevölkerung befand sich zunehmend in einer prekären Lage. Grund dafür waren zum einen die zwei weiteren mehrstöckigen …
Von 1987 bis 1991 erfolgte der Ausbau des Trinkwassernetzes in Burg (Spreewald) Teil 1 von Klaus Haufe Man schrieb das Jahr 1986. Die hygienisch einwandfreie Trinkwasserversorgung der Burger Bevölkerung befand sich zunehmend in einer prekären Lage. Grund dafür waren zum einen die zwei weiteren mehrstöckigen …
Burg

Männerfastnacht in Schmogrow fällt aus

Wir wünschen allen Einwohnern von Schmogrow-Fehrow/Smogorjow-Prjawoz ein gesundes neues Jahr. Mit schwerem Herzen, aufgrund der aktuellen Situation, trafen wir im Festkomitee die Entscheidung, die diesjährige Männerfastnacht am 20. Februar (Zampern) und am 6. März (Umzug) in Schmogrow/Smogorjow ausfallen zu lassen. Wir hoffen auf eurer Verständnis. Ihr könnt euch die Termine für 2022 schon einmal vormerken: Das Zampern findet am 19. Februar 2022 und der Umzug am 5. März 2022 statt. …
Burg

Freiwillige Feuerwehr Dissen

Die Wehrleitung der Freiwilligen Feuerwehr Dissen bedankt sich bei allen Kameradinnen und Kameraden sowie bei den Mitgliedern der Kinder- und Jugendfeuerwehr für die im letzten Jahr geleistete Arbeit und deren Familien für das aufgebrachte Verständnis für unsere ehrenamtliche Tätigkeit. Ein verrücktes Jahr 2020 liegt hinter uns, nun hoffen wir umso mehr für 2021, dass für alle bald wieder Normalität einkehrt. Wir fiebern schon ganz besonders der Fertigstellung des neuen …
Burg

Eine gesundes neues Jahr!

Wir wünschen allen unseren Mitgliedern und deren Familienangehörigen ein gesundes neues Jahr. Des Weiteren hoffen wir, dass wir alsbald den regulären Sportbetrieb wiederaufnehmen können. In diesem Jahr begeht unser Verein sein 75. Jubiläum, sofern die Umstände es zulassen, wird dieses Jubiläum auch gefeiert. Der Vorstand Schmogrower SV 1946 e. V.