Titel Logo
Impressum
43 Artikel in dieser Ausgabe

Den Kurort erwandern und entdecken

Burg

Den Kurort erwandern und entdecken

Die Decke fällt Ihnen auf den Kopf? Sie wollen nicht einfach nur spazieren gehen? Dann lernen Sie den Kurort ein bisschen besser kennnen! Die Ortswanderungen jeden Samstag um 14 Uhr ab Touristinformation sind nicht nur für Gäste und Urlauber. Es gibt Interessantes, auch Kurioses zu entdecken (Foto). Kosten: 3 Euro/Person.
Die Decke fällt Ihnen auf den Kopf? Sie wollen nicht einfach nur spazieren gehen? Dann lernen Sie den Kurort ein bisschen besser kennnen! Die Ortswanderungen jeden Samstag um 14 Uhr ab Touristinformation sind nicht nur für Gäste und Urlauber. Es gibt Interessantes, auch Kurioses zu entdecken (Foto). Kosten: 3 Euro/Person.

Corona

Burg

Corona

Der Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa hat per 21. Oktober die höchste Warnstufe bei der Verbreitung des SARS-CoV-2-Virus erreicht: Die 7-Tages-Inzidenz war auf 50,1 gestiegen, zwei Tage später schon auf 67,7!. Damit einher gehen zahlreiche Beschränkungen für das öffentliche und private …
Der Landkreis Spree-Neiße/Wokrejs Sprjewja-Nysa hat per 21. Oktober die höchste Warnstufe bei der Verbreitung des SARS-CoV-2-Virus erreicht: Die 7-Tages-Inzidenz war auf 50,1 gestiegen, zwei Tage später schon auf 67,7!. Damit einher gehen zahlreiche Beschränkungen für das öffentliche und private …

Autoschlüssel im Fundbüro

Burg

Autoschlüssel im Fundbüro

Handys, Geldbeutel, Brillen, Schlüssel, Ausweise, Schmuck, ja selbst Hörgeräte und so manches mehr gehen jedes Jahr verloren. Doch wer etwas verloren hat, denkt oft nicht gleich daran, im Fundbüro des Amtes Burg (Spreewald) nachzufragen. Dabei gibt es viele ehrliche Finder, die ihre Fundstücke abgeben. …
Handys, Geldbeutel, Brillen, Schlüssel, Ausweise, Schmuck, ja selbst Hörgeräte und so manches mehr gehen jedes Jahr verloren. Doch wer etwas verloren hat, denkt oft nicht gleich daran, im Fundbüro des Amtes Burg (Spreewald) nachzufragen. Dabei gibt es viele ehrliche Finder, die ihre Fundstücke abgeben. …
Burg

Kurzmeldungen Seite 2

Bibliothek Ausleihen der Spreewaldbibliothek in den Gemeinden finden derzeit nicht statt. Bitte nutzen Sie die Bibliothek in Burg zu ihren Öffnunsgzeiten: Montag und Freitag 9 bis 12 Uhr Dienstag/Donnerstag 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr Wendisches Museum Cottbus/Chóśebuz. Nach umfangreicher Sanierung und Nuegestaltung hat das Wendische Museum in der Mühlenstraße in Cottbus/Chóśebuz nun wieder für Besucher geöffnet. Eine neue Dauerausstellung zur Kulturgeschichte der …
Burg

Keine Seniorenweihnachtsfeier

Volkssolidarität, Bürgermeister und Gemeindevertretung Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota) haben sich gemeinsam dazu verständigt, die traditionelle Seniorenweihnachtsfeier ausfallen zu lassen. Angesichts steigender Infektionszahlen der mit Covid 19-Erkrankten möchte man kein Risiko eingehen und die Gesunderhaltung Aller bedenken. Trotzdem, so hat es die Ortsgruppe der Volkssolidarität vorgeschlagen, sollen alle Seniorinnen und Senioren einen Weihnachtsgruß erhalten. Dem hat die …
Burg

Volkstrauertag in Werben

Zwei Sonntage vor dem 1. Advent wird alljährlich den unzähligen Opfern von Krieg und Gewalt gedacht. Zum diesjährigen Volkstrauertag am Sonntag, dem 15. November, laden die Gemeindevertretung und der Kulturausschuss Werben zu den Gedenkfeierlichkeiten ein: • 9.00 Uhr Gedenkstunde auf dem Waldfriedhof Werben mit Ansprache von Bürgermeister Joachim Dieke • 9.20 Uhr Kranzniederlegung am Kriegerdenkmal Brahmow …
Burg

Heimatfest wird vorbereitet

Einwohnerversammlung Zur Vorbereitung auf das 28. Heimat- und Trachtenfest des Amtes Burg (Spreewald), das im Rahmen des Werbener Dorfjubiläums vom 26. bis 29. August 2021 in Werben stattfinden soll, gibt es am Freitag, dem 20. November, eine Einwohnerversammlung. Nachdem das Festkomitee erste Pläne geschmiedet und Maßnahmen abgesprochen hat, werden nun die Werbenerinnen und Werbener um Ideen, Anregungen und Hinweise gebeten. Schließlich sind sie die Hauptpersonen, wenn es um den Festumzug am …

Ehrenamt besser honorieren

Burg

Ehrenamt besser honorieren

Die Feuerwehrleute im Spree Neiße Kreis können ein wenig fitter in den Einsatz: Die Spreewald Therme ist Fördermitglied des Kreisfeuerwehrverbandes. Heißt: Mitglieder der Feuerwehr können das Angebot zu Sonderkonditionen nutzen. Der Betriebsleiter der Therme, Torsten Feiereis, musste nicht lange …
Die Feuerwehrleute im Spree Neiße Kreis können ein wenig fitter in den Einsatz: Die Spreewald Therme ist Fördermitglied des Kreisfeuerwehrverbandes. Heißt: Mitglieder der Feuerwehr können das Angebot zu Sonderkonditionen nutzen. Der Betriebsleiter der Therme, Torsten Feiereis, musste nicht lange …

Impressionen aus 20 Jahren

Burg

Impressionen aus 20 Jahren

21. Benefizkonzert erst im kommenden Jahr/Fotos im Amtsgebäude Wie so viele andere Veranstaltungen muss in diesem Jahr leider auch das Benefizkonzert der Chöre und Instrumentalkreise des Amtes Burg (Spreewald) abgesagt werden. Als kleine Entschädigung wird es im Amtsgebäude eine kleine Ausstellung mit …
21. Benefizkonzert erst im kommenden Jahr/Fotos im Amtsgebäude Wie so viele andere Veranstaltungen muss in diesem Jahr leider auch das Benefizkonzert der Chöre und Instrumentalkreise des Amtes Burg (Spreewald) abgesagt werden. Als kleine Entschädigung wird es im Amtsgebäude eine kleine Ausstellung mit …
Burg

Wegebau

An der kleinen Spree in Burg (Spreewald) wird ein Anliegerweg zwischen den Hausnummern 3 und 5 ausgebaut. Die Maßnahme erfolgt im Auftrag des Verbandes für Landentwicklung und Flurneuordnung Brandenburg im Rahmen des Flurbereinigungsverfahrens FBV Burg I. Dabei erhält der Weg 103/2 einen Pflasterbelag auf einer Länge von 160 Metern. Zeitgleich wird der Durchlass 715 neu gebaut. Durch die Baufirma Noack aus Spremberg werden die Arbeiten voraussichtlich bis zum 11. Dezember durchgeführt.
Burg

Austauschen und Vernetzen

1. Regionales Dörfertreffen Spree-Neiße-Land/1. regionalne zmakanje jsow Sprjewja-Nysa-kraj Die Lokale Aktionsgruppe Spree-Neiße-Land e. V. und die Dorfbewegung Brandenburg e. V. laden zum „1. Regionalen Dörfertreffen Spree-Neiße-Land/1. regionalne zmakanje jsow Sprjewja-Nysa-kraj“ am Samstag, dem 14. November, 9.30 Uhr, in die Begegnungsstätte „Zum Goldenen Drachen“ nach Drachhausen ein. Die Konferenz steht unter dem Motto „Unser Dorf bewegt …

Ideen für die wendische Heimat ausgezeichnet

Burg

Ideen für die wendische Heimat ausgezeichnet

Mit einer neuen Veranstaltungsidee hat das Heimatmuseum Dissen beim Ideenwettbewerb "Kulturelle Heimat Lausitz" gewonnen. Insgesamt erhalten 24 Projekte aus dem Süden des Landes insgesamt rund 1 Million Euro aus dem Sofortmaßnahmenprogramm des Bundes zur Strukturstärkung in den Braunkohlegebieten. Die …
Mit einer neuen Veranstaltungsidee hat das Heimatmuseum Dissen beim Ideenwettbewerb "Kulturelle Heimat Lausitz" gewonnen. Insgesamt erhalten 24 Projekte aus dem Süden des Landes insgesamt rund 1 Million Euro aus dem Sofortmaßnahmenprogramm des Bundes zur Strukturstärkung in den Braunkohlegebieten. Die …
Burg

„... natürlich November“

8. Gesundheitswoche lädt ein Ruhe finden und Kraft tanken in der Stille der Natur. Bewegungs-, Entspannungs- und Gesundheitsangebote für jedermann - das bietet die 8. Gesundheitswoche „... natürlich November“ vom 7. bis 14. November. Von der Freundinnen-Auszeit, über geführte Radtouren und und meditativen Wanderungen bis hin zu Schnupperkursen und Vorträgen reicht das Angebot. Viele individuelle Angebote wie ein ThalassoWellnessRitual oder Wohlfühlmassagen laden ein, sich …

Kinder ratet, was im Ofen bratet!

Burg

Kinder ratet, was im Ofen bratet!

"Kinder, kommt und ratet, was im Ofen bratet!" - Wer kennt nicht den Anfang dieses Kindergedichtes. Aber wie ein Bratapfel schmeckt, wissen die Wenigsten. Früher waren Bratäpfel die einzigen Süßigkeiten. Im Heimatmuseum Dissen kann man am 6. und 13. Dezember, jeweils um 15 Uhr, seinen eigenen Apfel mit …
"Kinder, kommt und ratet, was im Ofen bratet!" - Wer kennt nicht den Anfang dieses Kindergedichtes. Aber wie ein Bratapfel schmeckt, wissen die Wenigsten. Früher waren Bratäpfel die einzigen Süßigkeiten. Im Heimatmuseum Dissen kann man am 6. und 13. Dezember, jeweils um 15 Uhr, seinen eigenen Apfel mit …
Burg

"Ein Sachse auf Wanderschaft"

Ausstellung im Heimatmuseum Unter dem Titel "Ein Sachse auf Wanderschaft - Abenteuer bei den Indianern, Naturvölkern und einsamen Inseln" entführt die diesjährige Weihnachtsausstellung im Heimatmuseum Dissen in die wunderbare Welt des Holzkünstlers Fredo Kunze. Mit seinen gedrechselten Figuren aus Holz zeigt der sächsische Künstler Szenen der einsamen Insel von Robinson Crusoe und aus dem Spanien des Don Quijote. Er lässt den Betrachter in den Wilden Westen reisen zu den Indianern und zu …

Märchen in der Heimatstube

Burg

Märchen in der Heimatstube

Vom 1. November bis 17. Dezember lädt die Burger Heimatstube jeweils donnerstags bis sonntags von 12 bis 16 Uhr (außer am 28. November) zum großen Märchenraten, -lesen, -puzzeln und -erzählen ein. Jeder kleine und große Gast kann anhand der vorhandenen Gegenstände raten, welches Märchen …
Vom 1. November bis 17. Dezember lädt die Burger Heimatstube jeweils donnerstags bis sonntags von 12 bis 16 Uhr (außer am 28. November) zum großen Märchenraten, -lesen, -puzzeln und -erzählen ein. Jeder kleine und große Gast kann anhand der vorhandenen Gegenstände raten, welches Märchen …
Burg

Vorschau auf die Männerfastnacht in Briesen

Liebe Briesenerinnen und Briesener, trotz der aktuellen Lage wollen wir positiv in die Zukunft blicken und planen daher bereits die nächste Männerfastnacht in 2021. Folgende Termine könnt ihr gerne in euren Kalendern vormerken. Nähere Informationen zu der Fastnacht und genaue Details folgen zu gegebener Zeit im Amtsblatt und an den bekannten Aushängen! 23. Januar 2021: Zampertour durch Briesen 13. Februar 2021: kleiner Fastnachtsumzug und Tanz zur …

Ponys im Kindergarten sind toll

Burg

Ponys im Kindergarten sind toll

Aufgesattelt und los hieß es für die kleinen Spreewald-Lutki Dass wir als Förderverein der Gesundheitskita „Spreewald-Lutki“ auch tierische Wünsche erfüllen, freute die Kinder und Erzieher sehr. Eigentlich war die Überraschung mit dem Ponybesuch bereits zum Indianerfest geplant, doch …
Aufgesattelt und los hieß es für die kleinen Spreewald-Lutki Dass wir als Förderverein der Gesundheitskita „Spreewald-Lutki“ auch tierische Wünsche erfüllen, freute die Kinder und Erzieher sehr. Eigentlich war die Überraschung mit dem Ponybesuch bereits zum Indianerfest geplant, doch …

„Die Milch kommt aus der Kuh!“

Burg

„Die Milch kommt aus der Kuh!“

Das Bauernhofprojekt in der Werbener Kita „Pusteblume“ Acht Wochen lang haben sich die Igelkinder der Kita „Pusteblume“ in Werben mit dem Thema Bauernhof beschäftigt. Es wurde gebastelt, gemalt und gesungen. Welche Tiere leben auf dem Bauernhof? Wer gehört zu einer Tierfamilie? Wo kommt die …
Das Bauernhofprojekt in der Werbener Kita „Pusteblume“ Acht Wochen lang haben sich die Igelkinder der Kita „Pusteblume“ in Werben mit dem Thema Bauernhof beschäftigt. Es wurde gebastelt, gemalt und gesungen. Welche Tiere leben auf dem Bauernhof? Wer gehört zu einer Tierfamilie? Wo kommt die …

Willkommen bunte Jahreszeit!

Burg

Willkommen bunte Jahreszeit!

Herbstprojekttag in der Grundschule „Mato Kosyk“ Briesen Auch in diesem Jahr fand unser traditioneller Herbstprojekttag statt. Trotz der momentanen Corona-Situation, die zu eingeschränkten Möglichkeiten im Schulalltag führt, haben alle Schüler*innen sowie das gesamte pädagogische Personal …
Herbstprojekttag in der Grundschule „Mato Kosyk“ Briesen Auch in diesem Jahr fand unser traditioneller Herbstprojekttag statt. Trotz der momentanen Corona-Situation, die zu eingeschränkten Möglichkeiten im Schulalltag führt, haben alle Schüler*innen sowie das gesamte pädagogische Personal …