Titel Logo
Impressum
90 Artikel in dieser Ausgabe

Zauber der Weihnacht im Spreewald

Burg

Zauber der Weihnacht im Spreewald

Einladung zum Winter-Spaziergang - geführt oder individuell Lichterglanz und einen Weihnachtsbaum wird es in diesem Jahr auf dem Burger Festplatz geben, auch wenn das Adventsfest darunter nicht stattfinden kann. Dieses wurde nun ebenso wie die Veranstaltung „Advent auf den Höfen“ abgesagt. …
Einladung zum Winter-Spaziergang - geführt oder individuell Lichterglanz und einen Weihnachtsbaum wird es in diesem Jahr auf dem Burger Festplatz geben, auch wenn das Adventsfest darunter nicht stattfinden kann. Dieses wurde nun ebenso wie die Veranstaltung „Advent auf den Höfen“ abgesagt. …

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

Burg

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

„Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg wird steinig und schwer.“ Diese Zeilen aus dem Lied von Xavier Naidoo beschreiben unsere Lage in der Welt, im Land, im Amt und in den Gemeinden sehr treffend, gelten gleichwohl auch in allen Bereichen unseres Zusammenlebens von der Familie, über Unternehmen bis …
„Dieser Weg wird kein leichter sein, dieser Weg wird steinig und schwer.“ Diese Zeilen aus dem Lied von Xavier Naidoo beschreiben unsere Lage in der Welt, im Land, im Amt und in den Gemeinden sehr treffend, gelten gleichwohl auch in allen Bereichen unseres Zusammenlebens von der Familie, über Unternehmen bis …
Burg

In eigener Sache

"Nichts ist so alt, wie die Zeitung von gestern", lautet ein alter Journalisten-Spruch. In Zeiten von Corona bewahrheitet er sich ganz besonders. Viele Nachrichten in der November-Ausgabe der "Burger Spreewald-Zeitung" waren leider schon überholt, bevor die Zeitung in Ihrem Briefkasten war. Sicherlich hat Mancher mit diesem Teil-Lockdown gerechnet. Dass er dann wirklich kam und damit alle angekündigten Veranstaltungen und viele Informationen obsolet waren - das passiert eben. Sie dürfen jedoch gewiss sein, …

Kurort hat keine Fördermittel ausgeschlagen

Burg

Kurort hat keine Fördermittel ausgeschlagen

Presseerklärung zum aktuellen Situation rund um die geplante Burger Mehrzweckhalle „Die Gemeinde Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota) hat bislang keine Fördermittel für die dringend benötigte Mehrzweckhalle ausgeschlagen oder ausgeschlossen“, erklärt Amtsdirektor Tobias Hentschel. …
Presseerklärung zum aktuellen Situation rund um die geplante Burger Mehrzweckhalle „Die Gemeinde Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota) hat bislang keine Fördermittel für die dringend benötigte Mehrzweckhalle ausgeschlagen oder ausgeschlossen“, erklärt Amtsdirektor Tobias Hentschel. …
Burg

Hilfe bieten - Hilfe suchen

Corona-Hilfetelefon des Amtes Burg (Spreewald) Werte Einwohnerinnen und Einwohner, in der jetzigen, wieder sehr angespannten Situation gilt es erneut, „näher“ zusammen zu rücken und füreinander da zu sein. Gerade Menschen aus der Risikogruppe sollten sich nicht unnötig der Gefahr einer Infektion aussetzen. Bitten Sie Familienangehörige um Hilfe, wenn es um die Erledigung Ihres Einkaufes oder anderer Besorgungen geht. Aber nicht alle haben diese Unterstützung vor Ort. Oder …

Große Kaffeetafel zum Geburtstag

Burg

Große Kaffeetafel zum Geburtstag

Auch Briesen feiert Jubiläum mit einem Festwochenende Nicht nur Werben steuert im kommenden Jahr auf ein großes Jubiläum zu: Auch Briesen feiert seinen 675. Geburtstag und plant ein Festwochenende vom 3. bis 5. September. Erstmals urkundlich erwähnt wird Briesen 1346 als „Breßzine“. …
Auch Briesen feiert Jubiläum mit einem Festwochenende Nicht nur Werben steuert im kommenden Jahr auf ein großes Jubiläum zu: Auch Briesen feiert seinen 675. Geburtstag und plant ein Festwochenende vom 3. bis 5. September. Erstmals urkundlich erwähnt wird Briesen 1346 als „Breßzine“. …

Wichtige Verbindung geschlossen

Burg

Wichtige Verbindung geschlossen

Flurneuordnung: Fertigstellung der Brücke im Willischzaweg Mit der Brücke über den Burg-Lübbener-Kanal, die die Ringchaussee mit dem Willischzaweg verbindet, ist eine weitere wichtige Verbindung im Rahmen des Flurneuordnungsverfahrens saniert bzw. neu gebaut worden. Sechs Brücken bzw. Durchlässe …
Flurneuordnung: Fertigstellung der Brücke im Willischzaweg Mit der Brücke über den Burg-Lübbener-Kanal, die die Ringchaussee mit dem Willischzaweg verbindet, ist eine weitere wichtige Verbindung im Rahmen des Flurneuordnungsverfahrens saniert bzw. neu gebaut worden. Sechs Brücken bzw. Durchlässe …
Burg

Kriegsmunition im Rubener Wald gefunden

Pilzsammler haben im Wald bei Ruben in Nähe des Gulbener Landgrabens eine große Menge an Infanteriemunition gefunden und diesen Fund pflichtgemäß der Polizei gemeldet. Hinzugerufene Spezialkräfte des Kampfmittelbeseitigungsdienstes haben die Munition aufgenommen und abtransportiert. Nach Angaben der Spezialisten handelte es sich um scharfe Munition aus dem Weltkrieg. Es ist zu vermuten, dass die Munition erst unlängst dorthin in den Wald gebracht bzw. „entsorgt“ worden ist. In …
Burg

Kinder schreiben für Kinder

Auswertung des 13. Schreibwettbewerbs „Kinder schreiben für Kinder“ - unter diesem Motto hatten Marlene Jedro und die Buchhandlung "Lesezeichen" zum 13. Schreibwettbewerb aufgerufen. Das Ergebnis liegt nun vor, und es ist wieder eine bunte Mischung aus ganz verschiedenen Geschichten entstanden. Eine feierliche Auswertung des Wettbewerbs kann in diesem Jahr leider nicht stattfinden. Trotzdem wird für jedes Kind, das sich mit einem Text beteiligt hat, eine Überraschung vorbereitet. Ab Dienstag, …
Burg

Für Menschlichkeit und Vielfalt

Burger Initiative bittet um Unterstützung Mit einem Aufruf an die Einwohnerschaft hatte sich die "Burger Initiative für Menschlichkeit und Vielfalt" der Öffentlichkeit vorgestellt. Um ein Zeichen gegen rechtsradikales, fremdenfeindliches und rassistisches Gedankgut zu setzen, ist die Verlegung von "Stolpersteinen" durch den europaweit bekannten Aktionskünstler Gunter Demnig ein erstes Anliegen. Erinnert werden soll damit an die jüdischen Familien Aron und Lewin, die bis in die 30er Jahre hier lebten …
Burg

Burger Woklapnica

Die Gemeindevertretung Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota) hat sich dazu entschieden, die Woklapnica Anfang Januar abzusagen. Möglicherweise soll es eine Einwohnerversammlung im Frühjahr/Sommer geben, wenn sich die Lage entspannt.
Burg

Gruß Guhrow

Es ist Advent, eine Zeit, die wir in diesem Jahr vielleicht etwas ruhiger und stressfreier erleben werden, weil uns die Umstände dazu zwingen. Ich möchte mich bei allen Menschen bedanken, die mithelfen, das Corona-Virus einzudämmen, die mit Anstand Abstand halten. Leider werden die Seniorenweihnachtsfeier als auch die Woklapnica nicht stattfinden können. Seien Sie aber gewiss, dass sich die Gemeindevertretung für das nächste Jahr etwas einfallen lassen wird. Ich wünsche allen …
Burg

Weihnachtsgruß Dissen-Striesow

Allen Einwohnerinnen und Einwohnern unserer Gemeinde Dissen-Striesow wünschen wir, auch im Namen der Gemeindevertretung, ein friedvolles und gesegnetes Weihnachtsfest sowie für das bevorstehende neue Jahr 2021 alles erdenklich Gute. Leider können wir in diesem Jahr nicht wie gewohnt eine Seniorenweihnachtsfeier durchführen und auch nicht mit der Woklapnica in das neue Jahr starten. Beides versuchen wir aber in geeigneter Form, sofern es die Umstände zulassen, im Laufe des Jahres 2021 nachzuholen. …
Burg

Liebe Werbenerinnen und Werbener,

Ein durch die Corona-Pandemie bestimmtes Jahr liegt bald hinter uns. Es hat unseren Bürgerinnen und Bürger viele Einschnitte in das Alltagsleben gebracht. Familienfeierlichkeiten, Ausschusssitzungen der Gemeindevertretung und auch unsere Seniorenweihnachtsfeier mussten leider aus diesem Grund abgesagt werden. Persönlich hoffe ich, dass mit der Herstellung von Impfstoffen diese Krankheit besiegt werden kann und alle Menschen wieder in ihren gewohnten Alltag zurückkehren können. In diesem Sinne …
Burg

Werte Einwohnerinnen und Einwohner des Spreewaldortes Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota)!

Nach einem halben Jahr im Amt des Burger Bürgermeisters möchte ich mich persönlich an Sie wenden. Als es im Mai zum Rücktritt unserer Bürgermeisterin kam, und ich die Geschäfte übernehmen sollte, habe ich nicht gezögert. Wenn man sich zur Wahl stellt, muss man auch die Verantwortung übernehmen. Dass es nicht einfach werden würde, war mir klar. Die Tatsache, eine ehemalige Amtsdirektorin und einen ehemaligen Amtsdirektor mit ihrer Erfahrung im Gremium zu haben, macht es nicht …
Burg

Werte Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Schmogrow-Fehrow!

Wir möchten das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel zum Anlass nehmen, um all denen zu danken, die in dem nun endenden Jahr 2020 daran mitgearbeitet haben, unsere Gemeinde lebens- und liebenswert zu erhalten. Ihnen, liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, wünschen wir von ganzem Herzen ein friedliches und besinnliches Weihnachtsfest, vor allem die Zeit, zurückzublicken auf die schönen Momente in diesem so außergewöhnlichen Jahr, Zeit für die Familie, aber auch Zeit, um neue Kraft …
Burg

Liebe Bürgerinnen und Bürger in Briesen!

Zu Beginn der Adventszeit grüße ich Sie herzlich. Ich wünsche Ihnen eine Zeit, in der Sie Ruhe finden können in der Unruhe dieser Monate! Nehmen Sie schriftliche Grüße und Telefonate als uneingeschränkte Möglichkeiten der Kontaktpflege wahr. Ich wünsche Ihnen, dass nicht Sorgen Ihren Alltag bestimmen, sondern gute Erlebnisse, Zufriedenheit und Hoffnung! Unsere Woklapnica im Januar ist geplant am Freitag, dem 22. Januar, im "Ballhaus". Möge uns nach einer frohen …
Burg

Liebe Einwohner von Müschen,

wieder geht ein Jahr zur Neige, ein besonderes in vieler Hinsicht. Im Februar feierten wir noch ausgelassen die Jugend- und Männerfastnacht. Anfang März begingen die Frauen unseres Dorfes ihren Ehrentag - den Frauentag. Kurz danach veränderte ein bis dahin unbekanntes Virus unser aller Leben auf einen Schlag. Der sogenannte Lockdown untersagte alle sozialen Kontakte, um die ungebremste Ausbreitung des neuen Virus zu verhindern. Kein Osterfeuer, kein Dorffest konnte stattfinden. Doch gab es zu Ostern …
Burg

Weihnachtsgruß Touri-Info

Ein Jahr voller Höhen und Tiefen geht zu Ende. Ein Jahr mit Lockdowns, aber auch starken Sommermonaten. Ein Jahr, in denen Ideenreichtum und unternehmerische Kreativität, Mut und Kraft mehr denn je gefragt sind. Wir wünschen Ihnen frohe Festtage, Zeit der Besinnung und dazu viele Lichtblicke im kommenden Jahr. Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit Ihnen, und hoffen, auch im nächsten Jahr wieder auf Sie zählen zu können. Das Team Touristinformation Burg (Spreewald)
Burg

Bajki - Wintermärchen

Märchenzeit im Heimatmuseum Kommt an den Ofen und lasst Euch erzählen, wie es früher war … Unter den Weihnachtsbaum wird es so richtig kuschlig im Heimatmuseum Dissen. Wunderschöne Märchen und Lieder gibt es am Sonntag, dem 27. Dezember, um 15 Uhr, im Heimatmuseum Dissen. Märchenerzähler Pittku widmet sich in seiner einzigartigen Art und Weise besonders den Mädchen kleiner Völker. Wer wissen will, warum der Drachen die Oma mit sich genommen hat und nicht die Prinzessin, …