Titel Logo
Impressum
96 Artikel in dieser Ausgabe

Auf den Spuren der Weihnachtszeit im Spreewald

Burg

Auf den Spuren der Weihnachtszeit im Spreewald

Die Magie der Weihnachtszeit erleben bei Winterwanderung oder Museumsbesuch Wenn es auch nicht einfach ist, möchten der Kurort Burg im Spreewald und auch das Heimatmuseum in Dissen ein wenig Weihnachtsstimmung verbreiten. Zu kleinen Veranstaltungen sowie zum Besuch von Museum und Heimatstube sind Einheimische wie auch …
Die Magie der Weihnachtszeit erleben bei Winterwanderung oder Museumsbesuch Wenn es auch nicht einfach ist, möchten der Kurort Burg im Spreewald und auch das Heimatmuseum in Dissen ein wenig Weihnachtsstimmung verbreiten. Zu kleinen Veranstaltungen sowie zum Besuch von Museum und Heimatstube sind Einheimische wie auch …

Titelkopf

Burg

Titelkopf

Žycymy wam wjasole gódy. Za nowe lěto žycymy kśutu strowotu, gluku a wuspěch. Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest. Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen Gesundheit, Glück und Erfolg.
Žycymy wam wjasole gódy. Za nowe lěto žycymy kśutu strowotu, gluku a wuspěch. Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest. Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen Gesundheit, Glück und Erfolg.

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

Burg

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

wir stecken mitten in der Advents- und Weihnachtszeit, aber leider auch mitten in einer Pandemie. Eine Pandemie, die jetzt, mit der vierten Welle, noch schlimmer ist, als wir es uns hätten vorstellen können. Gern hätte ich mich an dieser Stelle mit Ihnen auf stimmungsvolle Momente gefreut. Doch: Schon wieder …
wir stecken mitten in der Advents- und Weihnachtszeit, aber leider auch mitten in einer Pandemie. Eine Pandemie, die jetzt, mit der vierten Welle, noch schlimmer ist, als wir es uns hätten vorstellen können. Gern hätte ich mich an dieser Stelle mit Ihnen auf stimmungsvolle Momente gefreut. Doch: Schon wieder …

Offener und ehrlicher Austausch auf Augenhöhe

Burg

Offener und ehrlicher Austausch auf Augenhöhe

Entwicklungskonzept für die Gemeinden im Amt Burg (Spreewald)/ Offener Austausch beim Auftakt der AG „Kommunalstruktur“ Die Arbeitsgruppe „Kommunalstruktur“ der Gemeinden im Amt Burg (Spreewald) traf sich am 6. November zum Auftaktworkshop im Sportlerheim in Schmogrow/Smogorjow. In der AG …
Entwicklungskonzept für die Gemeinden im Amt Burg (Spreewald)/ Offener Austausch beim Auftakt der AG „Kommunalstruktur“ Die Arbeitsgruppe „Kommunalstruktur“ der Gemeinden im Amt Burg (Spreewald) traf sich am 6. November zum Auftaktworkshop im Sportlerheim in Schmogrow/Smogorjow. In der AG …

Kürbisgeister in Briesen

Burg

Kürbisgeister in Briesen

Viele kleine und große Kinder waren zum 1. Kürbisfest in Briesen gekommen, um mit uns zu basteln und einen schönen Nachmittag zu verbringen. Es gab viel zu sehen an großen und kleinen Kürbisgestalten. Der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Einer war schöner und gruseliger, als der andere. Wir …
Viele kleine und große Kinder waren zum 1. Kürbisfest in Briesen gekommen, um mit uns zu basteln und einen schönen Nachmittag zu verbringen. Es gab viel zu sehen an großen und kleinen Kürbisgestalten. Der Fantasie waren keine Grenzen gesetzt. Einer war schöner und gruseliger, als der andere. Wir …
Burg

Liebe Bürgerinnen und Bürger in Briesen!

Eine gute und zufrieden verlaufende Advents- und Weihnachtszeit wünsche ich Ihnen! Möge uns allen geschenkt sein, friedliche Tage zu verleben! Wir wollen zuversichtlich in das neue Jahr schauen. Ich wünsche uns, dass wir bei guter und stabiler Gesundheit die schwierigen Zeiten bewältigen! Unsere Woklapnica ist geplant am Freitag, dem 14. Januar 2022, im "Ballhaus". Eva-Brigitta Schötzig Bürgermeisterin
Burg

WGruß Burg

Es sind nur noch wenige Tage, dann feiern wir Weihnachten und stehen an der Schwelle zu einem neuen Jahr. Weihnachten verschafft uns Zeit zur Besinnung, in der wir aufatmen und den oft hektischen Alltag etwas vergessen können. Wir freuen uns auf ein schönes und besinnliches Fest im Kreise unserer Lieben. Liebe Bürgerinnen und Bürger, ich möchte das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel zum Anlass nehmen, um all denen zu danken, die sich in Vereinen, Verbänden, Kirchen, Institutionen und …
Burg

Liebe Dissener und Striesower, Lube Dešanarje a Strjažowarje,

das Jahr 2021 geht zu Ende, Vereinsfeste, Weihnachtsfeiern in unseren Orten sind leider auf Grund der Pandemie kaum möglich. Mehr zum abgelaufenen Kalenderjahr 2021 bzw. zum vor uns stehenden neuen Jahr erfahren Sie auf der im Januar anstehenden Einwohnerversammlung, der „Woklapnica“. In Striesow findet diese am Sonntag, dem 2. Januar, ab 10 Uhr, auf dem Hof der Gaststätte „Dofkrug“ und in Dissen am Sonntag, dem 9. Januar, ab 10 Uhr, auf dem Feuerwehrhof „Tylcyc“ statt. …
Burg

Liebe Guhrowerinnen und Guhrower,

unsere Augen sind auf die kommenden Feiertage gerichtet, auf ein besinnliches Weihnachtsfest im Familien- und Freundeskreis. Viele wünschen sich ein paar ruhige Tage und Zeit füreinander. Die letzten Tage im Jahr geben uns Gelegenheit, auch einmal auf die Dinge zu blicken, die wirklich wichtig sind. Gesundheit und Glück zum Beispiel lassen sich nicht in Geschenkpapier wickeln und unter den Weihnachtsbaum legen. Und dennoch können wir dafür nicht dankbar genug sein, vor allem in diesen Zeiten. …
Burg

Werte Bürgerinnen und Bürger,

liebe Seniorinnen und Senioren der Gemeinde Schmogrow-Fehrow, hier und genau hier an dieser Stelle wollten wir als Gemeindevertretung eigentlich die Einladung zu unserer diesjährigen Rentnerweihnachtsfeier bekanntgeben. Leider mussten wir uns dazu durchringen, diese nun auch in diesem Jahr nicht durchzuführen. Die Gründe hierfür sind die rasante Entwicklung der Pandemie und die damit verbundenen Corona-Maßnahmen der Landesregierung, die auch wir nicht ignorieren können. Wir hoffen …
Burg

Sehr geehrte Seniorinnen und Senioren, liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

leider muss die Gemeindevertretung Werben/Wjerbno, wie auch im vergangenen Jahr, die Seniorenweihnachtsfeier im Hotel „Zum Stern“ aus Pandemiegründen absagen. Obwohl es im Sommer noch so aussah, dass die Pandemie zurückgeht, ist das Gegenteil im Herbst eingetreten, und das öffentliche Leben und auch das der Vereine kommt fast zum Erliegen. Zum heutigen Tag kam man nicht vorhersagen, welche Veranstaltungen für die Gemeindevertretung unter prüfbaren Voraussetzungen und Regeln in den …
Burg

W-Gruß Touri-Info

____________________________________________________________ Ein Jahr voller Höhen und Tiefen geht zu Ende. Ein Jahr mit Lockdowns, aber auch starken Sommermonaten. Ein Jahr, in denen Ideenreichtum und unternehmerische Kreativität, Mut und Kraft mehr denn je gefragt sind. Wir wünschen Ihnen frohe Festtage, Zeit der Besinnung und dazu viele Lichtblicke im kommenden Jahr. Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit Ihnen, und hoffen, auch im nächsten Jahr wieder auf Sie zählen zu …

Trachten-Ratgeber für die Niederlausitz

Burg

Trachten-Ratgeber für die Niederlausitz

Die erfahrene Anziehfrau und Trachtenschneidermeisterin Doris Heinze legt mit ihrem Anfang November im Domowina-Verlag erscheinenden Trachten-Ratgeber „Pyšnje woblacone/Schön gekleidet” viele Tipps und Tricks rund um die niedersorbische/wendische Tanztracht vor. Außerdem bietet das zweisprachige …
Die erfahrene Anziehfrau und Trachtenschneidermeisterin Doris Heinze legt mit ihrem Anfang November im Domowina-Verlag erscheinenden Trachten-Ratgeber „Pyšnje woblacone/Schön gekleidet” viele Tipps und Tricks rund um die niedersorbische/wendische Tanztracht vor. Außerdem bietet das zweisprachige …

Ein Herz für regionale Geschichte

Burg

Ein Herz für regionale Geschichte

Sparkasse unterstützt Heimatmuseum Dissen als kulturellen Ankerpunkt Die Sparkasse Spree-Neiße unterstützt das Heimatmuseum Dissen auf seinem Weg zum Kulturellen Ankerpunkt des Landes Brandenburg mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro. Der Sparkasse Spree-Neiße liegt die Bewahrung und der Erhalt der …
Sparkasse unterstützt Heimatmuseum Dissen als kulturellen Ankerpunkt Die Sparkasse Spree-Neiße unterstützt das Heimatmuseum Dissen auf seinem Weg zum Kulturellen Ankerpunkt des Landes Brandenburg mit einer Spende in Höhe von 5.000 Euro. Der Sparkasse Spree-Neiße liegt die Bewahrung und der Erhalt der …
Burg

Ehering gefunden

Das Fundbüro im Amt Burg (Spreewald) informiert über den Fund eines Eheringes am 12. November auf dem Netto-Parkplatz in Burg. Der Ring ist aus Gold und trägt eine Gravur, u. a. mit dem Namen Kerstin. Das Fundbüro ist unter Tel. 035603 68226 zu erreichen. Übrigens gibt es viele weitere Fundgegenstände von Fahrrädern, über einen Motocross-Helm bis hin zu jeder Menge Schlüssel: www.amt-burg-spreewald.de.
Burg

Adventskalender in der Heimatstube

Langfristig bereitet die Burger Heimatstube eine Sonderausstellung mit selbst gefertigten Weihnachtskalendern aus Papier, Pappe und/oder Holz vor. Deshalb startet sie schon jetzt, während die Adventskalender im Einsatz sind, einen Aufruf. Die Sonderausstellung soll wiederspiegeln, was mit den eigenen Händen geschaffen werden kann, und sie möchte Anregungen für Interessierte geben, selbst ganz individuelle Adventskalender zu gestalten. Wer seinen Kalender von Oktober bis Januar im Jahr 2022/23 oder …

Kommissar Nachtigall ermittelt

Burg

Kommissar Nachtigall ermittelt

... in diesem Fall im "Haus der Begegnung". Die Spreewaldbibliothek war Gastgeberin einer Lesung mit der "Erfinderin" des oben genannten Kommissars: Franziska Steinhauer. Den Liebhabern von Krimiliteratur ist die Cottbuser Autorin längst keine Unbekannte mehr, denn im Februar 2022 kommt bereits der 15. Band ihrer …
... in diesem Fall im "Haus der Begegnung". Die Spreewaldbibliothek war Gastgeberin einer Lesung mit der "Erfinderin" des oben genannten Kommissars: Franziska Steinhauer. Den Liebhabern von Krimiliteratur ist die Cottbuser Autorin längst keine Unbekannte mehr, denn im Februar 2022 kommt bereits der 15. Band ihrer …

Geschichten über die "Guste"

Burg

Geschichten über die "Guste"

Die Spreewaldbahn fuhr von 1898 bis 1970 zwischen Cottbus und Lübben und sorgte für die wirtschaftliche Belebung der östlichen Spreewaldregion. Sie ist im Leben vieler Menschen noch in fester Erinnerung. Viele Erlebnisse verbinden sich damit, egal ob es nur die täglichen Fahrten zur Arbeit oder zur Schule …
Die Spreewaldbahn fuhr von 1898 bis 1970 zwischen Cottbus und Lübben und sorgte für die wirtschaftliche Belebung der östlichen Spreewaldregion. Sie ist im Leben vieler Menschen noch in fester Erinnerung. Viele Erlebnisse verbinden sich damit, egal ob es nur die täglichen Fahrten zur Arbeit oder zur Schule …
Burg

Voranzeige zur Männerfastnacht in Briesen

Hallo Leute, es ist bald wieder soweit! Die Fastnachtszeit geht wieder los! Männerfastnacht 2022 in Briesen! Wir hoffen alle gemeinsam, dass die Fastnacht im nächsten Jahr wieder stattfinden kann. 22. Januar, ab 8.30 Uhr Zampertour durch Briesen (Männer und Frauen zampern gemeinsam) mit anschließendem Eieressen Achtung erst am 12. März 15.00 Uhr Treff der Trachtenpaare im Ballhaus zum gemeinsamen Kaffeetrinken 16.00 Uhr …
Burg

Kommt an den Ofen und lasst Euch erzählen ...

Unter den Weihnachtsbaum wird es so richtig gemütlich im Heimatmuseum Dissen, wenn am Mittwoch, dem 29. Dezember, 15 Uhr, zu einem Märchennachmittag eingeladen wird. "Es war einmal…" - So fangen fast alle Märchen an, auch die von kleinen Völkern. Der Märchenerzähler Pittkunings widmet sich in seiner einzigartigen Art und Weise allen Märchen. Wer wissen will, warum der Drachen die Oma mit sich genommen hat und nicht die Prinzessin, warum der schlaue Bauer einen Topf voll Geld behalten …