Titel Logo
Impressum
122 Artikel in dieser Ausgabe

Auf Spurensuche gehen als FontaneZeitEntdecker

Burg

Auf Spurensuche gehen als FontaneZeitEntdecker

"Fontane.200": Jubiläumsjahr startet mit Erlebniswanderung am 30. Dezember Das neue Jahr steht vor der Tür und mit ihm starten Brandenburg und der Kurort Burg (Spreewald) in das Fontanejahr. Mit vielfältigen Ideen begeben sich Burger Einwohner auf Spurensuche als FontaneZeitEntdecker. Das Sachgebiet Tourismus …
"Fontane.200": Jubiläumsjahr startet mit Erlebniswanderung am 30. Dezember Das neue Jahr steht vor der Tür und mit ihm starten Brandenburg und der Kurort Burg (Spreewald) in das Fontanejahr. Mit vielfältigen Ideen begeben sich Burger Einwohner auf Spurensuche als FontaneZeitEntdecker. Das Sachgebiet Tourismus …
Burg

Wahl des Amtsdirektors

Burg (Spreewald). Die Wahl einer Amtsdirektorin/eines Amtsdirektors für das Amt Burg (Spreewald) wird auf Montag, den 17. Dezember, verschoben. Zuvor hatte der Amtsausschuss kurzfristig zwei weitere Bewerber zu Gesprächen in seine Sitzung am 10. Dezember eingeladen. Die Einwohnerinnen und Einwohner sind herzlich eingeladen, die Sitzung des Amtsausschusses am Montag, dem 17. Dezember, um 18.30 Uhr, in der Aula der Grund- und Oberschule "Mina Witkojc" in Burg (Spreewald) zu besuchen. Die geheime Wahl findet in …

Titelkopf

Burg

Titelkopf

Žycymy Wam wjasole gódy. Za nowe lěto žycymy kśutu strowotu, gluku a wuspěch. Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest. Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen Gesundheit, Glück und Erfolg. Christoph Neumann Amtierender Amtsdirektor
Žycymy Wam wjasole gódy. Za nowe lěto žycymy kśutu strowotu, gluku a wuspěch. Wir wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest. Für das neue Jahr wünschen wir Ihnen Gesundheit, Glück und Erfolg. Christoph Neumann Amtierender Amtsdirektor
Burg

Kurzmeldungen Seite 2

Bibliothek Ausleihen der Spreewaldbibliothek in den Gemeinden finden wie folgt statt: * Hort Werben am 14. Januar, 12.30 bis 14 Uhr * Grundschule Briesen: 15. Januar, 11 bis 12 Uhr Jahreswechsel Das Amt Burg (Spreewald) ist auch "zwischen den Jahren" geöffnet. Am Donnerstag, dem 27. Dezember, ist das Einwohnermeldeamt von 9 bis 12 und 13.30 bis 16.30 Uhr geöffnet. In den weiteren Sachgebieten sind die Mitarbeiter nur eingeschränkt zu erreichen. Wiesenaktie Spreewald. Der Spreewald, die von …

Herzenswünsche füllen Zeitkapsel

Burg

Herzenswünsche füllen Zeitkapsel

Grundsteinlegung für das Johanniter-Kinderhaus „Pusteblume“ - 2020 soll in der ersten Kolonie in Burg (Spreewald) das erste Kinder- und Jugendhospiz Brandenburgs eröffnet werden. Unter großer Beteiligung von Unterstützern und Bauleuten fand im November die Grundsteinlegung statt. …
Grundsteinlegung für das Johanniter-Kinderhaus „Pusteblume“ - 2020 soll in der ersten Kolonie in Burg (Spreewald) das erste Kinder- und Jugendhospiz Brandenburgs eröffnet werden. Unter großer Beteiligung von Unterstützern und Bauleuten fand im November die Grundsteinlegung statt. …

So gut kann Hilfe klingen

Burg

So gut kann Hilfe klingen

19. Benefizkonzert begeistert und tut Gutes Die 16 Ensembles, die das 19. Benefizkonzert des Amtes Burg (Spreewald) in der Burger Kirche gestalteten, teilten ihre Musik für ein Berufsbildungszentrum für Jugendliche im Kongo. "Musik zum Teilen" stand in diesem Jahr hinter dem Verwendungszweck. Klassiker der …
19. Benefizkonzert begeistert und tut Gutes Die 16 Ensembles, die das 19. Benefizkonzert des Amtes Burg (Spreewald) in der Burger Kirche gestalteten, teilten ihre Musik für ein Berufsbildungszentrum für Jugendliche im Kongo. "Musik zum Teilen" stand in diesem Jahr hinter dem Verwendungszweck. Klassiker der …
Burg

Berliner Mauer: Fotos verboten!

Die heimlichen Aufnahmen von Detlef Matthes in einer Ausstellung Vom 15. Januar bis 12. April ist in den Räumen des Amtes eine Ausstellung mit Mauerfotos von Detlef Matthes zu sehen. In diesem Rahmen findet am Dienstag, dem 9. April, ein Informationstag mit Vortrag und persönlicher Beratung der BStU-Außenstelle Frankfurt/Oder in Burg statt. Die Berliner Mauer ist für ihn das Ende seiner Lebenswelt, der Westen scheint unerreichbar: Immer wieder fotografiert Detlef Matthes von Ost-Berlin aus heimlich …
Burg

Gegen den Frauenmangel in der Politik

Gesprächsabende möchten Frauen für die Kommunalpolitik gewinnen In der Politik herrscht Frauenmangel – auch in den Gemeindevertretungen des Amtes Burg (Spreewald). Das wollen wir ändern! Die nächste Chance bieten die Kommunalwahlen am 26. Mai 2019. Liebe Frauen traut euch! Informiert euch beim "Mädelsabend" in euren Gemeinden. Obwohl Frauen den größten Bevölkerungsteil ausmachen, wird Politik vor allem von Männern gemacht. Auch in unseren Gemeindevertretungen - …
Burg

Aktuelles

_________________________________________________________ Fortsetzung von Seite 1 Auf Spurensuche gehen als FontaneZeitEntdecker Wenn am 30. Dezember die erste Erlebniswanderung startet, wird der bereits vorhandene Fontane-Rundwanderweg, der vom Waldschlösschen zur Eiche führt, ins Blickfeld gerückt. Bis zum Saisonbeginn wird er dann endgültig aus seinem Dornröschenschlaf erweckt. Die Wegeführung wird freigelegt, Bänke werden aufgestellt, Wegeweiser und Infotafeln erneuert. Kurze Filme …
Burg

Woklapnica

Müschen Liebe Einwohner von Müschen, wir laden Sie recht herzlich zur traditionellen Woklapnica am Freitag, dem 4. Januar, um 19 Uhr, in das Sportlerheim in Müschen ein. Unsere neuen Mitbürger sind herzlich willkommen! Euer Ortsbeirat Guhrow Am Freitag, dem 4. Januar, findet um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus die jährliche Woklapnica statt. Dazu sind alle Einwohner und Neubürger der Gemeinde Guhrow herzlich eingeladen. Im Anschluss möchte ich mit Ihnen den Abend gemütlich …

Ist der Tourismus schuld an der hohen Verkehrsbelastung?

Burg

Ist der Tourismus schuld an der hohen Verkehrsbelastung?

Burger Tourismusausschuss setzt sich mit Verkehrsproblematik auseinander Viele Burger Einwohner sehen in der Entwicklung des Tourismus im Kurort den Grund für die hohe Verkehrsbelastung. Manche meinen, dass der Ort zu voll ist und kein Wachstum mehr zugelassen werden darf. Aber stimmt das wirklich? Schaut die Gemeinde nur …
Burger Tourismusausschuss setzt sich mit Verkehrsproblematik auseinander Viele Burger Einwohner sehen in der Entwicklung des Tourismus im Kurort den Grund für die hohe Verkehrsbelastung. Manche meinen, dass der Ort zu voll ist und kein Wachstum mehr zugelassen werden darf. Aber stimmt das wirklich? Schaut die Gemeinde nur …
Burg

Schnelles Internet vielerorts bald möglich

Breitbandausbau teilweise abgeschlossen/Bürger müssen selbst aktiv werden Der Breitbandausbau im Amt Burg (Spreewald) befindet sich auf der Zielgeraden. Sozusagen als Weihnachtsgeschenk wird vielen Bürgern die Buchbarkeit hoher Internetbandbreiten noch in diesem Jahr ermöglicht, teilt die Telekom mit. Doch dafür müssen sie auch selbst etwas tun. Die Telekom konnte sich in der europaweiten Ausschreibung für den Internet-Ausbau in den drei Spreewald-Landkreisen Dahme-Spreewald, …

Bienen schaffen Leben

Burg

Bienen schaffen Leben

Bienenbroschüre des Landkreises erhältlich Aufgrund der außerordentlichen Bedeutung der Honigbiene hat der Landkreis Spree-Neiße zum ersten Mal eine Bienen-Broschüre herausgebracht. In der Publikation „Bienen schaffen Leben – Der Landkreis Spree-Neiße blüht für die …
Bienenbroschüre des Landkreises erhältlich Aufgrund der außerordentlichen Bedeutung der Honigbiene hat der Landkreis Spree-Neiße zum ersten Mal eine Bienen-Broschüre herausgebracht. In der Publikation „Bienen schaffen Leben – Der Landkreis Spree-Neiße blüht für die …

"Kleine Mäuse" schmücken Weihnachtsbaum

Burg

"Kleine Mäuse" schmücken Weihnachtsbaum

Alle Jahre wieder wird der Weihnachtsbaum im Amtsgebäude von den Kindern der gemeindlichen Kindertagesstätten festlich geschmückt. In diesem Jahr haben die Kinder der Kita „Male myski“ aus Fehrow fleißig gebastelt. Pünktlich zum Start in den Advent zauberten sie dem Baum mit dem festlichen …
Alle Jahre wieder wird der Weihnachtsbaum im Amtsgebäude von den Kindern der gemeindlichen Kindertagesstätten festlich geschmückt. In diesem Jahr haben die Kinder der Kita „Male myski“ aus Fehrow fleißig gebastelt. Pünktlich zum Start in den Advent zauberten sie dem Baum mit dem festlichen …
Burg

Liebe Bürgerinnen und Bürger in Briesen!

Der Dezember ist geprägt durch die Adventszeit, das Weihnachtsfest und den Jahreswechsel. Ich wünsche Ihnen friedvolle Tage, ein Freude schenkendes Weihnachtsfest und einen guten Jahresbeginn! Ich danke allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die sich mit Zeit und Engagement in unserem Ort einbringen! Danke für alles friedliche und hilfsbereite Miteinander! Für das Jahr 2019 erhoffe ich einen guten Verlauf. Ich wünsche uns allen Frieden in den Herzen. Eva-Brigitta Schötzig …
Burg

Aktuelles

__________________________________________________________ Wir wünschen frohe Festtage, Zeit zur Entspannung, Besinnung auf die wirklich wichtigen Dinge und dazu viele Lichtblicke im kommenden Jahr. Wir freuen uns über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen, und hoffen, auch im nächsten Jahr wieder auf Sie zählen zu können. Das Team Touristinformation Burg (Spreewald)

Auszeichnung und Ermutigung zugleich

Burg

Auszeichnung und Ermutigung zugleich

Kultusministerin Münch verleiht Mina-Witkojc-Preis an Sielower Kita Brandenburgs Kulturministerin Martina Münch hat den ersten Landespreis "Mina Witkojc" für herausragendes sorbisches/wendisches sprachliches Engagement an die Cottbuser Kita "Mato Rizo" verliehen. Die Auszeichnungsveranstaltung fand in der Aula …
Kultusministerin Münch verleiht Mina-Witkojc-Preis an Sielower Kita Brandenburgs Kulturministerin Martina Münch hat den ersten Landespreis "Mina Witkojc" für herausragendes sorbisches/wendisches sprachliches Engagement an die Cottbuser Kita "Mato Rizo" verliehen. Die Auszeichnungsveranstaltung fand in der Aula …
Burg

Aktuelles

___________________________________________________________ „Tatütata, wenn die Feuerwehr kommt, herrscht meistens ein Problem, das gelöst wird prompt. So wird zu Weihnachten – der Zeit der Ruhe – ein Danke nötig für der Feuerwehr Mühe. Drum allen Löschern und Helfern in der Not, frohe Weihnachten, ihr bringt alles ins Lot.“ Das bevorstehende Weihnachtsfest und den Jahreswechsel möchten wir zum Anlass nehmen, allen Feuerwehrkameradinnen und Feuerwehrkameraden …

Ein Hobby, das inspirieren soll

Burg

Ein Hobby, das inspirieren soll

Kleintierzüchter zeigten ihre schönsten Tiere Im ehemaligen Arbeitslehrezentrum versammelten sich Ende November ganz traditionell die Kleintierzüchter aus Burg und Umgebung, um ihre besten und schönsten Tiere den Preisrichtern und Besuchern zu präsentieren. Im letzten Jahr noch Besucherin der …
Kleintierzüchter zeigten ihre schönsten Tiere Im ehemaligen Arbeitslehrezentrum versammelten sich Ende November ganz traditionell die Kleintierzüchter aus Burg und Umgebung, um ihre besten und schönsten Tiere den Preisrichtern und Besuchern zu präsentieren. Im letzten Jahr noch Besucherin der …

Volkstrauertag erinnert und mahnt

Burg

Volkstrauertag erinnert und mahnt

„Krieg ist immer eine Niederlage der Menschheit.“ – Mit diesem Zitat von Papst Franziskus eröffnete Landrat Harald Altekrüger die zentrale Gedenkfeier des Landkreises zum Volkstrauertag auf dem Waldfriedhof in Werben. Aus dem, was sich in den zwei Weltkriegen an Schrecklichem ereignet habe, müsse …
„Krieg ist immer eine Niederlage der Menschheit.“ – Mit diesem Zitat von Papst Franziskus eröffnete Landrat Harald Altekrüger die zentrale Gedenkfeier des Landkreises zum Volkstrauertag auf dem Waldfriedhof in Werben. Aus dem, was sich in den zwei Weltkriegen an Schrecklichem ereignet habe, müsse …