Titel Logo
Impressum
42 Artikel in dieser Ausgabe

Stolz auf die eigene Geschichte

Burg

Stolz auf die eigene Geschichte

In Striesow/Strjažow werden alte wendische Hofnamen sichtbar gemacht Kokotojc, Barbukaric, Cyglaric, Duringoic, Kišcyc – die alten, fast vergessenen wendischen Hofnamen wollen die Striesowerinnen und Striesower wieder aktiv nutzen. Um sie auch öffentlich zu machen, möchten sie an ihren …
In Striesow/Strjažow werden alte wendische Hofnamen sichtbar gemacht Kokotojc, Barbukaric, Cyglaric, Duringoic, Kišcyc – die alten, fast vergessenen wendischen Hofnamen wollen die Striesowerinnen und Striesower wieder aktiv nutzen. Um sie auch öffentlich zu machen, möchten sie an ihren …
Burg

Große Freude in Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota)

Das Kultur- und Sportzentrum neben der Grund- und Oberschule hat die Zustimmung der Interministeriellen Arbeitsgruppe Lausitz erhalten. „Die harte Arbeit und das Ringen in den letzten zwei Jahren haben sich ausgezahlt“, freuen sich Amtsdirektor Tobias Hentschel und Wirtschaftsförderin Isabelle Stephan. Jetzt gehe es in die Detailberatungen mit der Investitionsbank des Landes und dem Brandenburgischen Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen. Vielleicht beginnen im Frühjahr 2022 die Bauarbeiten …
Burg

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

Ostern liegt hinter uns, und die Kinder haben schon wieder Ferien. Man fragt sich, wer den Schulbeginn mehr herbeigesehnt hat. Die verzweifelten und genervten Eltern oder die Schüler, die nun endlich mal wieder in die Schule durften, um zu lernen, aber auch um soziale Kontakte zu leben. Wer nun geglaubt hatte, dass die Strategie der Landes- und Bundesregierung mit einem Schnelltestangebot ab dem ersten Tag aufgeht, der wurde schnell eines Besseren belehrt. Unter den starren Systemen des Föderalismus und der …

Blumengruß zum Frauentag

Burg

Blumengruß zum Frauentag

Amtsdirektor dankt „Superheldinnen“ in Kindereinrichtungen und Schulen „Superheldinnen am Limit“ war das Motto der diesjährigen Brandenburger Frauenwoche. Stellvertretend für all die „Superheldinnen“ in unserem Amt überbrachte Amtsdirektor Tobias Hentschel …
Amtsdirektor dankt „Superheldinnen“ in Kindereinrichtungen und Schulen „Superheldinnen am Limit“ war das Motto der diesjährigen Brandenburger Frauenwoche. Stellvertretend für all die „Superheldinnen“ in unserem Amt überbrachte Amtsdirektor Tobias Hentschel …

Treffpunkt und Ort zum gemeinsamen Lernen

Burg

Treffpunkt und Ort zum gemeinsamen Lernen

Neustart der Spreewaldbibliothek – Förderung digitaler Angbeote Die Freude war groß in der Spreewaldbibliothek „Mina Witkojc“: Noch vor wenigen Monaten war die Zukunft der Bibliothek ungewiss, nun aber kann in digitale Angebote investiert werden. Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). …
Neustart der Spreewaldbibliothek – Förderung digitaler Angbeote Die Freude war groß in der Spreewaldbibliothek „Mina Witkojc“: Noch vor wenigen Monaten war die Zukunft der Bibliothek ungewiss, nun aber kann in digitale Angebote investiert werden. Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). …

Wir suchen die „Fleißigste Lesemaus des Jahres 2021“

Burg

Wir suchen die „Fleißigste Lesemaus des Jahres 2021“

Lesen bringt uns zum Lachen und rührt manchmal auch zu Tränen. Es zaubert Bilder vor unser inneres Auge, und manche Bücher fesseln uns dermaßen, dass wir sie kaum aus der Hand legen können. Ihr seht das auch so, na dann macht mit … Wir von der Spreewaldbibliothek "Mina Witkojc" suchen …
Lesen bringt uns zum Lachen und rührt manchmal auch zu Tränen. Es zaubert Bilder vor unser inneres Auge, und manche Bücher fesseln uns dermaßen, dass wir sie kaum aus der Hand legen können. Ihr seht das auch so, na dann macht mit … Wir von der Spreewaldbibliothek "Mina Witkojc" suchen …

Schnelltests im Amt Burg (Spreewald)

Burg

Schnelltests im Amt Burg (Spreewald)

Gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz, Apotheker Dr. Weiß und dem Mediclin Reha-Zentrum, sowie in Abstimmung mit dem Landkreis Spree-Neiße ermöglicht das Amt Burg (Spreewald) seinen Einwohnerinnen und Einwohnern wohnortnahe Schnelltests auf Covid19. Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Seit dem 8. …
Gemeinsam mit dem Deutschen Roten Kreuz, Apotheker Dr. Weiß und dem Mediclin Reha-Zentrum, sowie in Abstimmung mit dem Landkreis Spree-Neiße ermöglicht das Amt Burg (Spreewald) seinen Einwohnerinnen und Einwohnern wohnortnahe Schnelltests auf Covid19. Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Seit dem 8. …

Hofkonzerte lassen Herzen leichter werden

Burg

Hofkonzerte lassen Herzen leichter werden

Amt Burg (Spreewald) bringt musikalischen Gruß in Seniorenheime Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Seit nunmehr einem Jahr beeinträchtigt die Corona-Pandemie unser aller Leben. Die Seniorinnen und Senioren in den Pflegeheimen hatten und haben darunter besonders zu leiden. Sie sind quasi in den …
Amt Burg (Spreewald) bringt musikalischen Gruß in Seniorenheime Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Seit nunmehr einem Jahr beeinträchtigt die Corona-Pandemie unser aller Leben. Die Seniorinnen und Senioren in den Pflegeheimen hatten und haben darunter besonders zu leiden. Sie sind quasi in den …
Burg

Eine Glocke für Müschen

Bitte um Unterstützung für das neues Müschener Wahrzeichen Die neue Müschener Glocke ist schon zu hören! Für vieles können wir schon danken, die Finanzierung ist jedoch noch gemeinsam zu stemmen! Eine Glocke für Müschen - ist denn dieser Plan noch zeitgemäß, nützlich und sinnvoll? Wir werden doch durch Medien und Technik akustisch genug beschallt. Auf fast allen Radiosendern kommt zur vollen Stunde irgendein einprogrammierter Hinweis. Auf Friedhöfen …

Orte der Besinnung und Erinnerung

Burg

Orte der Besinnung und Erinnerung

Die Aufgaben der Friedhofsverwaltung im Amt Burg (Spreewald) Die Friedhofsverwaltung des Amtes Burg (Spreewald) verwaltet neun kommunale Friedhöfe. Mit 45 Hektar befindet sich der größte im Kurort Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota), der kleinste mit knapp 5.000 Quadratmetern im Gemeindeteil Saccasne in …
Die Aufgaben der Friedhofsverwaltung im Amt Burg (Spreewald) Die Friedhofsverwaltung des Amtes Burg (Spreewald) verwaltet neun kommunale Friedhöfe. Mit 45 Hektar befindet sich der größte im Kurort Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota), der kleinste mit knapp 5.000 Quadratmetern im Gemeindeteil Saccasne in …

Am Bahndamm voll gesperrt

Burg

Am Bahndamm voll gesperrt

Trink- und Abwasserzweckverband Burg (Spreewald) informiert Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Vom 12. April bis voraussichtlich zum 23. April wird die Straße am Bahndamm zwischen „Am Bahndamm 12c“ (hinter Zufahrt Parkplatz Einkaufszentrum) bis zur Kreuzung Bahnhofstraße voll gesperrt. Grund …
Trink- und Abwasserzweckverband Burg (Spreewald) informiert Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Vom 12. April bis voraussichtlich zum 23. April wird die Straße am Bahndamm zwischen „Am Bahndamm 12c“ (hinter Zufahrt Parkplatz Einkaufszentrum) bis zur Kreuzung Bahnhofstraße voll gesperrt. Grund …

Haufenweise Ärger mit Hundekot

Burg

Haufenweise Ärger mit Hundekot

Für haufenweise Ärger sorgen Hundehalter, die sich nicht um das Geschäft ihrer Vierbeiner kümmern. Guhrows Bürgermeisterin Kerstin Jaser appelliert an die Tierbesitzer. "Kein Mensch mag auf einem Gehweg oder anderen Flächen spazieren gehen, die mit Hundehaufen gepflastert sind", sagt Kerstin …
Für haufenweise Ärger sorgen Hundehalter, die sich nicht um das Geschäft ihrer Vierbeiner kümmern. Guhrows Bürgermeisterin Kerstin Jaser appelliert an die Tierbesitzer. "Kein Mensch mag auf einem Gehweg oder anderen Flächen spazieren gehen, die mit Hundehaufen gepflastert sind", sagt Kerstin …
Burg

„Hey, Alter! Alte Rechner für junge Leute“

Abgeschrieben, aussortiert, weggestellt, aber noch funktionsfähig: Gespendete Laptops, Computer und Tablets sollen Schülerinnen und Schüler unterstützen, die aufgrund ihrer finanziellen oder sozialen Situation nicht über eigene Endgeräte verfügen. Das haben sich die Initiatoren der Aktion „Hey Alter! – Alte Rechner für junge Leute“ zum Ziel gesetzt. „Besonders die SARS-CoV-2-Pandemie stellt ganz neue Herausforderungen für die Chancengleichheit von …
Burg

Kreistag beschließt Stipendium für Lehramtsstudium im Fach Sorbisch

Der Kreistag des Landkreises Spree-Neiße hat beschlossen, jährlich einen Studenten oder eine Studentin mit einem Stipendium in Höhe von monatlichen 500 Euro zu fördern – sofern sie oder er sich für ein Lehramt im Fach Sorbisch entscheidet. Das Angebot gilt ab dem zweiten Halbjahr des Studienjahres 2021/2022. "Mit dem Stipendium schaffen wir einen gezielten Anreiz für Studierende, sich dem Fach Sorbisch zu widmen und im Anschluss an einer unserer kreiseigenen Schulen zu unterrichten", …
Burg

Holzgrabenwehr wird neu gebaut

Im April beginnen im Nordumfluter die Bauarbeiten für den Ersatzneubau des Wehres I, das „Holzgrabenwehr“, ein wichtiges Bauwerk für die Hochwassersicherheit des Oberspreewaldes. Anstelle des bisherigen Wehres mit Doppelschützen wird ein sogenanntes Schlauchwehr errichtet. Eine Fischaufstiegsanlage komplettiert das Bauwerk. Wie bei großen Bauvorhaben üblich, muss eine Menge an Baumaterialien, Gütern und Stoffen an- und abtransportiert werden. Die Zufahrt zur Baustelle erfolgt …

Zum Besuch beim "Alten Volk"

Burg

Zum Besuch beim "Alten Volk"

Die Saison im slawischen Siedlungsausschnitt "Stary lud" soll am 1./2. Mai mit einem historischen Handwerker- und Kriegerwochenende eröffnet werden. Nur wenige Schritte bringen die Besucher mehr als 1000 Jahre zurück in eine Zeit, in der das Feuer noch mit Feuerstahl und Feuerstein entzündet, wo die Spindel …
Die Saison im slawischen Siedlungsausschnitt "Stary lud" soll am 1./2. Mai mit einem historischen Handwerker- und Kriegerwochenende eröffnet werden. Nur wenige Schritte bringen die Besucher mehr als 1000 Jahre zurück in eine Zeit, in der das Feuer noch mit Feuerstahl und Feuerstein entzündet, wo die Spindel …
Burg

Storch, Hahn und Schlange – Bóśon, kokot a wuž

Welche Rolle Tiere in Mystik, Volksglauben und Bräuchen der Sorben/Wenden spielen, dem möchte eine neue Ausstellung im Heimatmuseum Dissen nachgehen. Aufgrund der aktuellen Corona-Lage wird die Eröffnung der Ausstellung auf den 30. Mai verschoben.

Ein Prototyp, der nie in Serie geht!

Burg

Ein Prototyp, der nie in Serie geht!

Das Zampern der Werbener Kita „Pusteblume“ 2021 Im letzten Winter wirbelte das Sturmtief „Sabine“ das Zampern durcheinander. Und in diesem Jahr sorgte ein kleines Virus namens „Corona“ dafür, dass wir neue Wege suchen mussten. Schließlich musste irgendjemand die Verantwortung …
Das Zampern der Werbener Kita „Pusteblume“ 2021 Im letzten Winter wirbelte das Sturmtief „Sabine“ das Zampern durcheinander. Und in diesem Jahr sorgte ein kleines Virus namens „Corona“ dafür, dass wir neue Wege suchen mussten. Schließlich musste irgendjemand die Verantwortung …

Dieses Jahr ist alles anders!

Burg

Dieses Jahr ist alles anders!

Kita und Förderverein sagen Danke Der Förderverein und die Kinder der Kita „Male myški“ bedanken sich recht herzlich für die großzügigen Spenden. Da in diesem Jahr die geliebte Fastnacht ausfallen musste, engagierte sich der Förderverein und zog mit einigen wenigen Kindern durch …
Kita und Förderverein sagen Danke Der Förderverein und die Kinder der Kita „Male myški“ bedanken sich recht herzlich für die großzügigen Spenden. Da in diesem Jahr die geliebte Fastnacht ausfallen musste, engagierte sich der Förderverein und zog mit einigen wenigen Kindern durch …

Faschingswoche bei den "Kleinen Mäusen"

Burg

Faschingswoche bei den "Kleinen Mäusen"

„Fasching, Fasching das ist fein, heute wollen wir lustig sein ...“ Ein schönes Kinderlied. Wir ließen unsere Kinder eine Woche lang in tollen Kostümen kommen. Die meisten Kinder verkleiden sich sehr gern, hatten Spaß und genossen ihre Kostüme. Am Donnerstag war dann das Faschingsfest. …
„Fasching, Fasching das ist fein, heute wollen wir lustig sein ...“ Ein schönes Kinderlied. Wir ließen unsere Kinder eine Woche lang in tollen Kostümen kommen. Die meisten Kinder verkleiden sich sehr gern, hatten Spaß und genossen ihre Kostüme. Am Donnerstag war dann das Faschingsfest. …