Titel Logo
Impressum
76 Artikel in dieser Ausgabe

Zauberhafte Wesen und spannende Sagen

Burg

Zauberhafte Wesen und spannende Sagen

Spreewälder Sagennacht lädt auf den Burger Schlossberg ein Am Pfingstwochenende, vom 19. bis 21. Mai, lädt zum elften Mal die Spreewälder Sagennacht auf den Burger Schlossberg ein. Die Gemeinde Burg (Spreewald) als Veranstalter konnte erneut das Sorbische National-Ensemble für die Inszenierung …
Spreewälder Sagennacht lädt auf den Burger Schlossberg ein Am Pfingstwochenende, vom 19. bis 21. Mai, lädt zum elften Mal die Spreewälder Sagennacht auf den Burger Schlossberg ein. Die Gemeinde Burg (Spreewald) als Veranstalter konnte erneut das Sorbische National-Ensemble für die Inszenierung …

DIE TRACHT TANZT. TANZT MIT!

Burg

DIE TRACHT TANZT. TANZT MIT!

Zum zweiten Mal ist Burg Gastgeber für das Spreewälder Volks- und Trachtenfest "Die Tracht tanzt". Zu diesem fröhlichen Zusammensein ist jeder - ob mit oder ohne Tracht - am Sonntag, dem 3. Juni, ab 12 Uhr, an die "Bleiche" eingeladen. Mehr im Innenteil.
Zum zweiten Mal ist Burg Gastgeber für das Spreewälder Volks- und Trachtenfest "Die Tracht tanzt". Zu diesem fröhlichen Zusammensein ist jeder - ob mit oder ohne Tracht - am Sonntag, dem 3. Juni, ab 12 Uhr, an die "Bleiche" eingeladen. Mehr im Innenteil.
Burg

Aufruf an die Einwohner von Guhrow

Wir möchten anlässlich des 550. Geburtstages unserer Gemeinde im Jahr 2019 ein "Buch über Ruben" herausgeben. Wer interessante Fotos, Berichte, Dokumente oder Ähnliches von unserem Dorfleben früher und heute besteuern möchte, kann dies bis Ende Mai 2018 bei Friedbert Schuster oder Bürgermeisterin Kerstin Jaser abgeben. Sofern eine Rückgabe gewünscht wird, sollten die Unterlagen mit Namen versehen werden. Vielen Dank. Kerstin Jaser Bürgermeisterin

Amt unterstützt Lebensretter

Burg

Amt unterstützt Lebensretter

First Responder erhalten Zuschuss in Höhe von 2.500 Euro Zu zirka 120 Rettungseinsätzen rücken die Burger "First Responder" pro Jahr aus. Die Sanitätshelfer bzw. Rettungssanitäter sollen das sogenannte "therapiefreie Intervall" überbrücken, wenn der in Burg stationierte Rettungswagen bereits …
First Responder erhalten Zuschuss in Höhe von 2.500 Euro Zu zirka 120 Rettungseinsätzen rücken die Burger "First Responder" pro Jahr aus. Die Sanitätshelfer bzw. Rettungssanitäter sollen das sogenannte "therapiefreie Intervall" überbrücken, wenn der in Burg stationierte Rettungswagen bereits …
Burg

Kurzmeldungen Seite 2

Bibliothek Ausleihen der Spreewaldbibliothek in den Gemeinden finden wie folgt statt: * Grundschule Briesen: 15. Mai & 5. Juni, 11 bis 12 Uhr * Hort Werben am 16. Mai & 6. Juni, 12.30 bis 14 Uhr Brückentag Die Burger Amtsverwaltung bleibt am Freitag, dem 11. Mai, aufgrund des vorherigen Feiertages Christi Himmelfahrt ganztägig geschlossen. Der nächste Sprechtag ist am Dienstag, 15. Mai, von 9 bis 12 Uhr und 13.30 bis 18 Uhr. Domowina-Preis Region. Auch in diesem Jahr sollen verdienstvolle …

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Burg

Nach der Wahl ist vor der Wahl

Ergebnisse des ersten Wahlgangs/Stichwahl am 6. Mai Die Landratswahl am 22. April hat kein endgültiges Ergebnis gebracht. Keiner der vier Kandidaten hat die notwendige Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmen erreicht. Das bedeutet, dass es am 6. Mai eine Stichwahl geben wird. Bei einer Wahlbeteiligung im …
Ergebnisse des ersten Wahlgangs/Stichwahl am 6. Mai Die Landratswahl am 22. April hat kein endgültiges Ergebnis gebracht. Keiner der vier Kandidaten hat die notwendige Mehrheit der abgegebenen gültigen Stimmen erreicht. Das bedeutet, dass es am 6. Mai eine Stichwahl geben wird. Bei einer Wahlbeteiligung im …

Dissener wären nicht Dissener...

Burg

Dissener wären nicht Dissener...

Baumpflanzung im Rahmen des Dorf-Wettbewerbs Um das große Engagement der drei Erstplatzierten des letztjährigen Wettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“ im Landkreis Spree-Neiße zu würdigen, haben diese einen Baum ihrer Wahl erhalten, um so die Nachhaltigkeit der Anstrengungen in den jeweiligen …
Baumpflanzung im Rahmen des Dorf-Wettbewerbs Um das große Engagement der drei Erstplatzierten des letztjährigen Wettbewerbes „Unser Dorf hat Zukunft“ im Landkreis Spree-Neiße zu würdigen, haben diese einen Baum ihrer Wahl erhalten, um so die Nachhaltigkeit der Anstrengungen in den jeweiligen …
Burg

Verkaufsoffene Sonntage

Burg (Spreewald). Laut Beschluss der Gemeindevertretung Burg (Spreewald) besteht auch in diesem Jahr die Möglichkeit, im Kurort an fünf Sonntagen die Geschäfte von 13 bis 20 Uhr zu öffnen. Erstmals ist eine Sonntagsöffnung anlässlich des Festivals „Quark & Leinöl“, das am 18. und 19. August im Kurpark stattfindet, möglich. Weitere verkaufsoffene Sonntage sind der 15. Juli (Handwerker- und Bauernmarkt), der 29. Juli (Töpfermarkt), der 26. August (Heimat- und …
Burg

Amtsdirektorin abgewählt

Burg (Spreewald). In seiner Sitzung am 17. April hat der Amtsausschuss des Amtes Burg (Spreewald) die Amtsdirektorin Petra Krautz mit 10 Stimmen bei drei Nein-Stimmen und einer Enthaltung abgewählt. Nötig für die Abwahl war eine Zwei-Drittel-Mehrheit (10 Stimmen). Die Dienstgeschäfte übernimmt amtierend der Leiter der Hauptverwaltung, Christoph Neumann.

Engagement für einzigartigen Schatz geehrt

Burg

Engagement für einzigartigen Schatz geehrt

Wettbewerb "Sprachenfreundliche Kommune": Zwei Preise für das Amt Burg Mit einem ersten Platz für die Gemeinde Dissen-Striesow und einem 3. Platz für die Amtsverwaltung kann das Amt Burg (Spreewald) auf eine sehr erfolgreiche Teilnahme beim 3. Landeswettbewerb "Sprachenfreundliche Kommune – serbska …
Wettbewerb "Sprachenfreundliche Kommune": Zwei Preise für das Amt Burg Mit einem ersten Platz für die Gemeinde Dissen-Striesow und einem 3. Platz für die Amtsverwaltung kann das Amt Burg (Spreewald) auf eine sehr erfolgreiche Teilnahme beim 3. Landeswettbewerb "Sprachenfreundliche Kommune – serbska …

Kartenvorverkauf für die Spreewälder Sagennacht

Burg

Kartenvorverkauf für die Spreewälder Sagennacht

Fortsetzung von Seite 1 Wissenswertes zur Sagennacht Kartenverkauf Eintrittskarten für 20 Euro, ermäßigt (12 bis 17 Jahre) 8,50 € erhält man bis Freitag, 18. Mai, 12 Uhr, an den bekannten Vorverkaufsstellen sowie im Haus des Gastes, Am Hafen 6 in Burg (Spreewald) – hier auch an jedem …
Fortsetzung von Seite 1 Wissenswertes zur Sagennacht Kartenverkauf Eintrittskarten für 20 Euro, ermäßigt (12 bis 17 Jahre) 8,50 € erhält man bis Freitag, 18. Mai, 12 Uhr, an den bekannten Vorverkaufsstellen sowie im Haus des Gastes, Am Hafen 6 in Burg (Spreewald) – hier auch an jedem …

Auch Hilfe holen beweist Zivilcourage!

Burg

Auch Hilfe holen beweist Zivilcourage!

Schnupperkurs Selbstverteidigung im Rahmen der Frauenwoche Einen interessanten und lehrreichen Abend erlebten die Mädchen und Frauen sowie ein Mann beim Schnupperkurs Selbstverteidigung, den die Gleichstellungsbeauftragte des Amtes Burg (Spreewald), Kerstin Möbes, anlässlich der Brandenburgischen Frauenwoche …
Schnupperkurs Selbstverteidigung im Rahmen der Frauenwoche Einen interessanten und lehrreichen Abend erlebten die Mädchen und Frauen sowie ein Mann beim Schnupperkurs Selbstverteidigung, den die Gleichstellungsbeauftragte des Amtes Burg (Spreewald), Kerstin Möbes, anlässlich der Brandenburgischen Frauenwoche …

Wichtigstes Wehr für den Spreewald

Burg

Wichtigstes Wehr für den Spreewald

Erster Spatenstich für neues Wehr VI im Nordumfluter Mit einem ersten Spatenstich startete Umweltminister Jörg Vogelsänger den Ersatzneubau des Wehrs VI im Nordumfluter bei Schmogrow. Rund 4,6 Millionen Euro investieren Bund und Land in den Neubau, der das alte Wehr aus den 1970er Jahren ersetzt. …
Erster Spatenstich für neues Wehr VI im Nordumfluter Mit einem ersten Spatenstich startete Umweltminister Jörg Vogelsänger den Ersatzneubau des Wehrs VI im Nordumfluter bei Schmogrow. Rund 4,6 Millionen Euro investieren Bund und Land in den Neubau, der das alte Wehr aus den 1970er Jahren ersetzt. …

Gemüse & Obst statt Stiefmütterchen

Burg

Gemüse & Obst statt Stiefmütterchen

Burg im Spreewald schmeckt gut - Aufruf zur gemeinsamen Pflanzaktion „Wo wachsen hier denn die Spreewaldgurken?“ Diese Frage, die von Gästen des Kurortes immer wieder gestellt wird, haben die Betriebe der Burger Qualitätsgemeinschaft aufgegriffen und die Idee einer gemeinsamen Pflanzaktion entwickelt. …
Burg im Spreewald schmeckt gut - Aufruf zur gemeinsamen Pflanzaktion „Wo wachsen hier denn die Spreewaldgurken?“ Diese Frage, die von Gästen des Kurortes immer wieder gestellt wird, haben die Betriebe der Burger Qualitätsgemeinschaft aufgegriffen und die Idee einer gemeinsamen Pflanzaktion entwickelt. …

Lebensweg einer mutigen Frau

Burg

Lebensweg einer mutigen Frau

Heimatstube: Ausstellung zum 125. Geburtstag von Mina Witkojc Was für ein großes Glück es sei, die Muttersprache in sich zu fühlen, bekundete die wendische Dichterin Mina Witkojc nicht nur einmal und so zeichnet die Ausstellung in der Burger Heimatstube den beeindruckenden Lebensweg einer immer einfach …
Heimatstube: Ausstellung zum 125. Geburtstag von Mina Witkojc Was für ein großes Glück es sei, die Muttersprache in sich zu fühlen, bekundete die wendische Dichterin Mina Witkojc nicht nur einmal und so zeichnet die Ausstellung in der Burger Heimatstube den beeindruckenden Lebensweg einer immer einfach …
Burg

Neues Wendenkönigspaar gesucht

Amt Burg (Spreewald). Im vergangenen Jahr haben Alice I. und Benjamin I. die Königswürde übernommen. Im September soll es nun zum Studium gehen, weshalb sie ihr Ehrenamt nicht mehr im gewünschten Umfang ausfüllen könnten. Deshalb sucht das Amt Burg (Spreewald) ein neues Wendenkönigspaar, das im Rahmen des Heimat- und Trachtenfestes vom 24. bis 26. August gekrönt wird. Das Paar soll das Amt auf vielfältigen Veranstaltungen und Messen bundesweit repräsentieren. Bewerber …
Burg

Neuankömmlinge werden willkommen geheißen

3. Babybegrüßungstag im Amt Burg (Spreewald) Zu Beginn des Jahres war in der "Burger Spreewald-Zeitung" zu lesen: "Der vor zwei Jahren erstmals durchgeführte Babybegrüßungstag wird in diesem Frühjahr wohl aus allen Nähten platzen." Denn mit 84 Neugeborenen hatten im vergangenen Jahr fast 30 Kinder mehr das Licht der Welt als 2016 (56; 2015: 67) erblickt. Dies war der Grund, weshalb sich die Organisatoren, das Amt Burg (Spreewald) und das SOS Familien-und Beratungszentrum, entschlossen …
Burg

“Tag der Nachbarn“ am 25. Mai

Die nebenan.de Stiftung ruft am 25. Mai – terminlich angedockt an den “Europäischen Tag der Nachbarschaft“ – zum “Tag der Nachbarn“ auf. Die Idee besteht darin, an einem festgelegten Tag viele Nachbarschaftsfeste durchzuführen. Die Veranstaltungen sollen dazu beitragen, dass Nachbarn ins Gespräch kommen oder bereits bestehende Kontakte und Freundschaften gepflegt werden. Im besten Fall entstehen aus diesen Treffen neue Projektideen, die in den Nachbarschaften umgesetzt …
Burg

Welt der Kräuter und Arzneipflanzen

Saisonauftakt im Dissener Kräutergarten am 6. Mai Wie jedes Jahr startet der Arznei- und Gewürzpflanzengarten am ersten Maisonntag in die Saison. Ab Sonntag, dem 6. Mai, wird der Kräutergarten in Dissen wieder für die Öffentlichkeit zugänglich sein. Besucher sind von 13 bis 17 Uhr herzlich eingeladen. Um 15 Uhr bietet der Kräutergartenverein einen Vortrag zum Thema bienenfreundliches Gärtnern an. Vereinsvorsitzende Anne Jahn und Imker Reinhard Schultke geben praktische Tipps zur …
Burg

Noch ein Text für Veranstaltungen

„Die drei ???“ Lesung mit Autor Boris Pfeiffer Sie fehlen wohl in kaum einem Kinderzimmer: Die Bücher der spannenden Krimi-Reihe „Die drei ???“. Der Autor Boris Pfeiffer macht im Rahmen einer Lesereise am Mittwoch, dem 23. Mai, um 8 Uhr, in der Spreewaldbibliothek „Mina Witkojc“ Station. Im Gepäck hat er natürlich seine spannenden Krimis von den „Drei Fragezeichen Kids“. Rund 60 Bände hat der Autor dafür bereits geschrieben. Mit verschiedenen …