Titel Logo
Impressum
63 Artikel in dieser Ausgabe

21. Benefizkonzert 

Burg

21. Benefizkonzert 

Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Am Freitag, dem 6. Mai, findet endlich das 21. Benefizkonzert der Chöre und Instrumentalkreise des Amtes Burg (Spreewald) statt. Schirmherr ist Amtsdirektor Tobias Hentschel. Seit dem Jahr 2000 fanden die Benefizkonzerte in ununterbrochener Folge bis zum Jahr 2019 statt und …
Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Am Freitag, dem 6. Mai, findet endlich das 21. Benefizkonzert der Chöre und Instrumentalkreise des Amtes Burg (Spreewald) statt. Schirmherr ist Amtsdirektor Tobias Hentschel. Seit dem Jahr 2000 fanden die Benefizkonzerte in ununterbrochener Folge bis zum Jahr 2019 statt und …

MUSIKALISCHE GRÜßE AUF DEM FESTPLATZ

Burg

MUSIKALISCHE GRÜßE AUF DEM FESTPLATZ

Die Burger Kurkonzerte laden zum musikalischen Nachmittag auf den Festplatz ein: Am 7. Mai präsentieren die Limberger Lindenmusikanten die Vielfalt der Blasmusik und am 14. Mai unterhält der Oldie Express Cottbus mit Hits am laufenden Band. Beginn 15 Uhr. Eintritt frei.
Die Burger Kurkonzerte laden zum musikalischen Nachmittag auf den Festplatz ein: Am 7. Mai präsentieren die Limberger Lindenmusikanten die Vielfalt der Blasmusik und am 14. Mai unterhält der Oldie Express Cottbus mit Hits am laufenden Band. Beginn 15 Uhr. Eintritt frei.

Gemeinsam nach vorne schauen

Burg

Gemeinsam nach vorne schauen

AG „Kommunalstruktur“ diskutierte Verwaltungsmodelle in Brandenburg „Gemeinsam nach vorne schauen. Das war ein wesentliches Element“, fasste der Guhrower Gemeindevertreter Frank Engelking die Auftaktveranstaltung der Arbeitsgruppe „Kommunalstruktur“ im vergangenen November zusammen. …
AG „Kommunalstruktur“ diskutierte Verwaltungsmodelle in Brandenburg „Gemeinsam nach vorne schauen. Das war ein wesentliches Element“, fasste der Guhrower Gemeindevertreter Frank Engelking die Auftaktveranstaltung der Arbeitsgruppe „Kommunalstruktur“ im vergangenen November zusammen. …

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

Burg

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

Ostern liegt hinter uns, und es ist kaum zu glauben, das neue Jahr ist schon fast wieder zur Hälfte um. Die mediale Welt, ob im Fernsehen oder per Livestream im Internet, liefert uns Bilder aus allen Regionen der Welt. Dabei erreichen uns schöne Bilder, die uns einladen, die Welt zu erkunden, und schreckliche Bilder, …
Ostern liegt hinter uns, und es ist kaum zu glauben, das neue Jahr ist schon fast wieder zur Hälfte um. Die mediale Welt, ob im Fernsehen oder per Livestream im Internet, liefert uns Bilder aus allen Regionen der Welt. Dabei erreichen uns schöne Bilder, die uns einladen, die Welt zu erkunden, und schreckliche Bilder, …

Alternative Verwaltungsmodelle kurz erklärt

Burg

Alternative Verwaltungsmodelle kurz erklärt

Fortsetzung von Seite 1 Die Arbeitsgruppe „Kommunalstruktur“ befasste sich in den drei Workshops intensiv mit den Verwaltungsmodellen, die in Brandenburg möglich sind. Im dritten Workshop diskutierten die ehrenamtlichen Vertreterinnen und Vertreter aus den Gemeinden alle Verwaltungsmodelle, prüften …
Fortsetzung von Seite 1 Die Arbeitsgruppe „Kommunalstruktur“ befasste sich in den drei Workshops intensiv mit den Verwaltungsmodellen, die in Brandenburg möglich sind. Im dritten Workshop diskutierten die ehrenamtlichen Vertreterinnen und Vertreter aus den Gemeinden alle Verwaltungsmodelle, prüften …
Burg

Eigenanzeige

Beiträge für die „Burger Spreewald-Zeitung“ senden Sie bitte an: amtsblatt@amt-burg-spreewald.de

Entsteht hier eine neue Tradition?

Burg

Entsteht hier eine neue Tradition?

Für die Einen ist Tradition das, was es schon immer gab, nicht verändert werden darf und immer so bleiben muss, für die Anderen etwas, das es zu pflegen und fortzuentwickeln gilt. In diesem Sinne schlug die Burger Töpferei Möbert Bürgermeister Hans-Jürgen Dreger vor, das traditionelle …
Für die Einen ist Tradition das, was es schon immer gab, nicht verändert werden darf und immer so bleiben muss, für die Anderen etwas, das es zu pflegen und fortzuentwickeln gilt. In diesem Sinne schlug die Burger Töpferei Möbert Bürgermeister Hans-Jürgen Dreger vor, das traditionelle …

Gemeinsam ein großes Fest feiern

Burg

Gemeinsam ein großes Fest feiern

Vorbereitungen für das Heimat- und Trachtenfest in Werben laufen auf Hochtouren Dass viele Werbenerinnen und Werbener dem Heimat- und Trachtenfest vom 25. bis 28. August in ihrem Heimatdorf entgegenfiebern, wurde bei der Einwohnerversammlung im April deutlich. Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen gibt es …
Vorbereitungen für das Heimat- und Trachtenfest in Werben laufen auf Hochtouren Dass viele Werbenerinnen und Werbener dem Heimat- und Trachtenfest vom 25. bis 28. August in ihrem Heimatdorf entgegenfiebern, wurde bei der Einwohnerversammlung im April deutlich. Möglichkeiten, sich aktiv zu beteiligen gibt es …

Erstes Neufahrzeug in Geschichte der Wehr

Burg

Erstes Neufahrzeug in Geschichte der Wehr

Feuerwehr Burg-Kauper freut sich über neuen LF 10 Effektvolle Fahrzeugübergabe an die Freiwillige Feuerwehr Burg-Kauper: Aus dem künstlichen Nebel und mit Blaulicht fuhr der neue LF 10 vor dem Gerätehaus vor. Als ganz besonderen Tag für die Feuerwehr bezeichnete Amtswehrführer Marcus Weber …
Feuerwehr Burg-Kauper freut sich über neuen LF 10 Effektvolle Fahrzeugübergabe an die Freiwillige Feuerwehr Burg-Kauper: Aus dem künstlichen Nebel und mit Blaulicht fuhr der neue LF 10 vor dem Gerätehaus vor. Als ganz besonderen Tag für die Feuerwehr bezeichnete Amtswehrführer Marcus Weber …

Woklapnica in Guhrow/Góry

Burg

Woklapnica in Guhrow/Góry

Bürgermeisterin Kerstin Jaser und die Gemeindevertretung Guhrow/Góry laden am Freitag, dem 20. Mai, um 19 Uhr, zur Woklapnica in das Dorfgemeinschaftshaus ein. Sie freuen sich, nach der langen Pause die Einwohnerinnen und Einwohner wieder persönlich zum Rechenschaftsbericht begrüßen zu können. …
Bürgermeisterin Kerstin Jaser und die Gemeindevertretung Guhrow/Góry laden am Freitag, dem 20. Mai, um 19 Uhr, zur Woklapnica in das Dorfgemeinschaftshaus ein. Sie freuen sich, nach der langen Pause die Einwohnerinnen und Einwohner wieder persönlich zum Rechenschaftsbericht begrüßen zu können. …

Gemeinsame Projekte im Wassertourismus

Burg

Gemeinsame Projekte im Wassertourismus

Zu einem Arbeitstreffen konnte das Amt Burg (Spreewald) eine polnische Delegation der Gemeinden Lubrza und Łagów sowie mit Vertretern der Euroregion Spree Neiße Bober e. V. begrüßen. Dem Treffen in Burg ging Besuch im Spetember 2021 in den polnischen Gemeinden voraus. Unter Leitung des Präsidenten …
Zu einem Arbeitstreffen konnte das Amt Burg (Spreewald) eine polnische Delegation der Gemeinden Lubrza und Łagów sowie mit Vertretern der Euroregion Spree Neiße Bober e. V. begrüßen. Dem Treffen in Burg ging Besuch im Spetember 2021 in den polnischen Gemeinden voraus. Unter Leitung des Präsidenten …

Selbstbestimmt bis zum Lebensende und darüber hinaus

Burg

Selbstbestimmt bis zum Lebensende und darüber hinaus

Vorträge und Informationen zum Tag der offenen Tür auf dem Burger Friedhof Zum ersten Mal lädt die Amtsverwaltung Burg (Spreewald) alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem Tag der offenen Tür auf den Burger Friedhof ein: am Samstag, dem 21. Mai, von 10 bis 13 Uhr. Es ist ein …
Vorträge und Informationen zum Tag der offenen Tür auf dem Burger Friedhof Zum ersten Mal lädt die Amtsverwaltung Burg (Spreewald) alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zu einem Tag der offenen Tür auf den Burger Friedhof ein: am Samstag, dem 21. Mai, von 10 bis 13 Uhr. Es ist ein …
Burg

Stärkung der sorbischen/wendischen Identität

Ehrenamtliche/r Sorbenbeauftragte/r gesucht Das Amt Burg (Spreewald) sucht eine engagierte Persönlichkeit, die ehrenamtlich als Beauftragte/Beauftragter für die Angelegenheiten der Sorben/Wenden eintritt. Aus beruflichen Gründen stellt die Beauftragte für Angelegenheiten der Sorben/Wenden, Anett Sischke, ihr Ehrenamt zur Verfügung. Gesucht wird deshalb eine Nachfolgerin/ein Nachfolger, die/der die engagierte Arbeit fortsetzt. So initiierte Anett Sischke den Sorben-/Wenden-Stammtisch …
Burg

Ein Tag für mehr Gemeinschaft

Machen Sie mit beim Tag der Nachbarn am 20. Mai Zum fünften Mal findet der „Tag des Nachbarn“ deutschlanweit statt. Der Aktionstag möchte ein Zeichen für Gemeinschaft und Solidarität untereinander setzen. Machen Sie mit für eine gute und lebendige Nachbarschaft! Wir rufen dazu auf, sich für diesen Tag Aktionen gemeinsam mit der Nachbarschaft zu überlegen. Ob über den Gartenzaun, in der nächstgelegenen Straße, im anderen Ortsteil oder übergreifend im …

Gib mir ein Ei oder lieber zwei

Burg

Gib mir ein Ei oder lieber zwei

3.300 sorbische Ostereier wurden im Heimatmuseum Dissen verziert Dissen-Striesow/Dešno-Strjažow. In den vier Wochen vor Ostern roch es im Heimatmuseum Dissen intensiv nach flüssigem Wachs und Ostereierfarbe. „Über 1.100 Kinder, Jugendliche und Erwachsene verzierten eifrig ihre Ostereier mit …
3.300 sorbische Ostereier wurden im Heimatmuseum Dissen verziert Dissen-Striesow/Dešno-Strjažow. In den vier Wochen vor Ostern roch es im Heimatmuseum Dissen intensiv nach flüssigem Wachs und Ostereierfarbe. „Über 1.100 Kinder, Jugendliche und Erwachsene verzierten eifrig ihre Ostereier mit …

Spielplatz mit Tunnel und Rutschen

Burg

Spielplatz mit Tunnel und Rutschen

Unterstützer für den Bau eines Natur- und Abenteuerspielplatzes gesucht In der Kommunalverfassung des Landes Brandenburg und auch in der Hauptsatzung der Gemeinde Werben/Wjerbno ist die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen bei allen sie betreffenden Entscheidungen verankert. Bei einer Beratung mit Kindern …
Unterstützer für den Bau eines Natur- und Abenteuerspielplatzes gesucht In der Kommunalverfassung des Landes Brandenburg und auch in der Hauptsatzung der Gemeinde Werben/Wjerbno ist die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen bei allen sie betreffenden Entscheidungen verankert. Bei einer Beratung mit Kindern …

Neues aus der Spreewaldbibliothek "Mina Witkojc"

Burg

Neues aus der Spreewaldbibliothek "Mina Witkojc"

Buchtipp des Monats „Die Schule der magischen Tiere 12: Voll das Chaos!“ Margit Auer Diese Schule birgt ein Geheimnis! Wer Glück hat, findet hier den besten Freund, den es auf der Welt gibt. Ein magisches Tier. Im Band 12: Ist die magische Zoohandlung in Gefahr? Eine Möwe überbringt Mr. Morrison …
Buchtipp des Monats „Die Schule der magischen Tiere 12: Voll das Chaos!“ Margit Auer Diese Schule birgt ein Geheimnis! Wer Glück hat, findet hier den besten Freund, den es auf der Welt gibt. Ein magisches Tier. Im Band 12: Ist die magische Zoohandlung in Gefahr? Eine Möwe überbringt Mr. Morrison …
Burg

Neues aus der Spreewaldbibliothek "Mina Witkojc" Teil 2

Klink Dich ein beim Lesespaß in den Sommerferien! Sich in spannende Geschichten hineinversetzen, gemeinsam mit den Buchhelden mitfiebern und ein wenig Gruselstimmung erleben ... All das bietet der erste Brandenburger Lesesommer in der Spreewaldbibliothek „Mina Witkojc“. Der Brandenburger Lesesommer startet am 30. Juni (eine Woche vor den Ferien) und geht bis zum 20. August. Mitmachen können alle Bücherwürmer, die Spaß am Lesen haben. Meldet euch einfach in der Spreewaldbibliothek …
Burg

Neue Öffnungszeiten im Servicepunkt

Das Team von Deutsche Glasfaser ist im Servicepunkt in Burg (Spreewald), Am Bahndamm 12B, für alle Einwohner*innen aus dem geförderten Ausbaugebiet in Amt Burg (Spreewald) mit neuen Öffnungszeiten vor Ort. Der Servicepunkt ist jeweils donnerstags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Kundinnen und Kunden sowie Interessierte können sich rund um Vertragsangelegenheiten, Tarife oder den aktuellen Stand im geförderten Ausbaugebiet beraten lassen. Kundinnen und Kunden aus den Gemeinden Briesen, …
Burg

Information zur Kanalspülung

In der Woche vom 16. bis 20. Mai werden im Verbandsgebiet des TAZ Burg (Spreewald) wieder Kanalspülungen und Videoinspektionen einzelner Kanäle vorgenommen. Diese erfolgen zunächst in Dissen-Striesow, An der Pferdebahn . Hier werden ca. 300 Meter Kanal gespült und befahren. Weiterhin erfolgt die Kanalspülung und Befahrung in Schmogrow-Fehrow, Alte Frankfurter Straße, auf einer Länge von ca. 410 Meter und in Werben, Burger Straße , auf einer Länge von rund 1.000 Meter. Die …