Titel Logo
Burger Spreewald Zeitung - Amtsblatt für das Amt Burg (Spreewald)
Ausgabe 6/2022
Veranstaltungen
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Irischer Folk in der Weidenburg

Das Foto zeigt die Leipziger Band "Dead mans hand".

Die Sommersonnenwende steht bevor, und damit gibt es wieder eine Irische Nacht in der Weidenburg. Am Samstag, dem 25. Juni, ab 20 Uhr, zelebrieren "Dead mans hand" traditionellen irischen Folk.

Die fünf Musiker*innen aus Leipzig haben sich auf die Suche nach den Wurzeln des Irish Folk begeben und sie aus der kargen Erde Irlands in unsere Gefillde gezerrt. Ausgegraben haben sie dabei Lieder über Suff, Weib und Revolution, die sie darbieten wie die Wasser, die an Irlands Küsten branden - kraftvoll, sanft bis rau und immer mit der nötigen Portion Lebensfreude, die dieser Musik innewohnt. Mit ihrem Mix aus klassischer Geige, Akkordeon, Flöten und E-Gitarren/Bass & Drums wollen sie mit ihrer uhreigenen Note aus Traditionals und eigenen Songs wollen sie auch die Gäste in der Weidenburg begeistern.

Eintrittskarten für 12 Euro (Abendkasse 14 Euro) gibt es in der Touristinformation Burg (Spreewald) unter Tel. 035603 750160 oder im Onlineshop unter www.burgimspreewald.de.