Titel Logo
Impressum
50 Artikel in dieser Ausgabe

Ein Leben für Love & Peace

Burg

Ein Leben für Love & Peace

Die Veranstaltungsreihe „Burger KunstGenuss“ in der Weidenburg widmet sich am Samstag, dem 18. Juli, einem der ganz großen Künstler des 20. Jahrhunderts: John Lennon. Unter dem Titel „Ein Leben für Love & Peace“ lädt das Duo „Wolke X“ ab 19:30 Uhr zu einer Reise …
Die Veranstaltungsreihe „Burger KunstGenuss“ in der Weidenburg widmet sich am Samstag, dem 18. Juli, einem der ganz großen Künstler des 20. Jahrhunderts: John Lennon. Unter dem Titel „Ein Leben für Love & Peace“ lädt das Duo „Wolke X“ ab 19:30 Uhr zu einer Reise …

HANDARBEITSTREFF IN DER HEIMATSTUBE

Burg

HANDARBEITSTREFF IN DER HEIMATSTUBE

In Anlehnung an die früheren Spinnstuben (Spinte) lädt die Burger Heimatstube jeden ersten Donnerstag im Monat zum Handarbeitstreff ein. Nach Corona-Pause kann man erstmals wieder am 2. Juli, 18 bis 20 Uhr, in geselliger Runde an eigenen Handarbeiten arbeiten und sich austauschen.
In Anlehnung an die früheren Spinnstuben (Spinte) lädt die Burger Heimatstube jeden ersten Donnerstag im Monat zum Handarbeitstreff ein. Nach Corona-Pause kann man erstmals wieder am 2. Juli, 18 bis 20 Uhr, in geselliger Runde an eigenen Handarbeiten arbeiten und sich austauschen.

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

Burg

Liebe Einwohnerinnen und Einwohner,

am 15. Juni sind wir mit unseren Kitas zum lang ersehnten und erkämpften Regelbetrieb zurückgekehrt, sodass alle Kinder wieder in ihrer Kita ganz normal betreut werden können. Im Vorfeld war die Presse wieder einmal schneller informiert worden, noch bevor die offiziellen Informationen die Kommunen und damit die …
am 15. Juni sind wir mit unseren Kitas zum lang ersehnten und erkämpften Regelbetrieb zurückgekehrt, sodass alle Kinder wieder in ihrer Kita ganz normal betreut werden können. Im Vorfeld war die Presse wieder einmal schneller informiert worden, noch bevor die offiziellen Informationen die Kommunen und damit die …
Burg

Im Spreewald ist kein Platz für Rassismus und Intoleranz

Das Amt Burg (Spreewald) mit dem Kurort Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota) ist ein weltoffener, toleranter und gastfreundlicher Ort. Menschen verschiedenster Herkunft sind bei uns willkommen. Jährlich begrüßen wir tausende Gäste und Erholungssuchende aus aller Welt. Die Belegschaften in vielen unserer Unternehmen sind in den letzten Jahren „bunter“ und internationaler geworden. Durch die im Ausland gewonnenen Fachkräfte vergrößert sich das Spektrum von Kompetenzen …

Zukunft des Kurortes und Eindämmung des Virus im Blick

Burg

Zukunft des Kurortes und Eindämmung des Virus im Blick

Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher besuchte Kurort Burg (Spreewald) „Ich bin beeindruckt von der Bereitschaft und dem Einfallsreichtum, mit denen Hygiene-Konzepte vor Ort erarbeitet und umgesetzt werden“, sagte Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher bei ihrem Besuch im Kurort Ende Mai. …
Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher besuchte Kurort Burg (Spreewald) „Ich bin beeindruckt von der Bereitschaft und dem Einfallsreichtum, mit denen Hygiene-Konzepte vor Ort erarbeitet und umgesetzt werden“, sagte Brandenburgs Gesundheitsministerin Ursula Nonnemacher bei ihrem Besuch im Kurort Ende Mai. …
Burg

Neuwahl aus eigenen Reihen

Die Gemeindevertretung wird die neue Bürgermeisterin/den neuen Bürgermeister aus eigenen Reihen wählen. Das hat sie in ihrer letzten Sitzung vor der Sommerpause beschlossen. Burg (Spreewald). Der Wahlausschuss des Amtes Burg (Spreewald) hat in seiner Sitzung am 27. Mai einstimmig den Verlust der Rechtsstellung der ehrenamtlichen Bürgermeisterin der Gemeinde Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota), Ira Frackmann, aufgrund ihrer schriftlichen Verzichtserklärung zum 19. Mai festgestellt. Mit der …

Das Heimatfest wird wandern

Burg

Das Heimatfest wird wandern

Jubiläumsdorf Werben ist Gastgeber im Jahr 2021 Das Heimat- und Trachtenfest muss - so wie viele Großveranstaltungen, zu denen mehr als 1.000 Gäste erwartet werden - in diesem Jahr leider ausfallen. Im nächsten Jahr wird das Traditionsfest in Werben stattfinden. Burg (Spreewald). Seit vielen Jahren wird …
Jubiläumsdorf Werben ist Gastgeber im Jahr 2021 Das Heimat- und Trachtenfest muss - so wie viele Großveranstaltungen, zu denen mehr als 1.000 Gäste erwartet werden - in diesem Jahr leider ausfallen. Im nächsten Jahr wird das Traditionsfest in Werben stattfinden. Burg (Spreewald). Seit vielen Jahren wird …
Burg

Kurzmeldungen

Urlaubszeit Wegen Urlaub ist die Spreewaldbibliothek bis zum 7. August an jedem Dienstag und Donnerstag nur nachmittags von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Die Vormittag-Zeiten entfallen an diesen Tagen. Jeweils am Montag und Freitag ist die Bibliothek von 9 bis 12 Uhr geöffnet.

Brücke über den Weidengraben

Burg

Brücke über den Weidengraben

Nach nicht ganz neun Monaten Bauzeit wurde Anfang Juni im Eicheweg die neue Brücke 08/35 über den Weidengraben übergeben. Dank 75-prozentiger Förderung - eine Zuwendung des Landes Brandenburg gemäß Richtlinie des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft über …
Nach nicht ganz neun Monaten Bauzeit wurde Anfang Juni im Eicheweg die neue Brücke 08/35 über den Weidengraben übergeben. Dank 75-prozentiger Förderung - eine Zuwendung des Landes Brandenburg gemäß Richtlinie des Ministeriums für Ländliche Entwicklung, Umwelt und Landwirtschaft über …
Burg

Umsatzsteuersenkung: Zählerstand melden!

Trink- und Abwasserzweckverband Burg (Spreewald) informiert Da die Umsatzsteuer ab dem 1. Juli gesenkt wird, ist ab diesem Zeitpunkt auf die Trinkwassergebühr statt 7 Prozent lediglich eine Umsatzsteuer von 5 Prozent zu erheben. Daher sind alle Kunden des TAZ Burg (Spreewald) aufgefordert, bis zum 31. Juli 2020 den Zählerstand des Hauptzählers vom 1. Juli 2020 an den TAZ Burg (Spreewald) zu übermitteln (schriftlich oder per Online-Meldung). Wird kein Zählerstand mitgeteilt, erfolgt alternativ eine …

Sicher zur Blutspende

Burg

Sicher zur Blutspende

Auch vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie sind Blutspenden möglich und auch notwendig. Der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost hat eine Vielzahl von Schutzmaßnahmen aufgesetzt, die Blutspenderinnen und -spender, so wie die DRK-Mitarbeiter, ehrenamtliche Helfer und alle auf den Spendeterminen anwesenden Personen …
Auch vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie sind Blutspenden möglich und auch notwendig. Der DRK-Blutspendedienst Nord-Ost hat eine Vielzahl von Schutzmaßnahmen aufgesetzt, die Blutspenderinnen und -spender, so wie die DRK-Mitarbeiter, ehrenamtliche Helfer und alle auf den Spendeterminen anwesenden Personen …
Burg

Neuer Jugendtreff in Briesen

Die Jugend in Briesen hatte seit mehreren Jahren keinen eigenen Raum für ihre Treffen. Abhilfe sollte im geplanten Anbau an das Feuerwehrgerätehaus geschaffen werden, aber das geht nicht so schnell. Die Gemeindevertretung hatte mehrmals darüber diskutiert und sich dann für eine vorübergehende Lösung entschieden: ein Container. Ein geeigneter Doppelcontainer wurde in Königs Wusterhausen gefunden. Finanzielle Mittel für solch ein Projekt waren im Haushalt eingeplant worden. Alle …
Burg

Vereinsförderung 2021

Bitte Antragsfrist beachten Burger Vereine können einen Antrag auf Förderung für das Jahr 2021 bei der Gemeinde Burg (Spreewald) stellen. Gefördert werden im Rahmen der „ Richtlinie der Gemeinde Burg (Spreewald) über die Förderung von kulturellen Maßnahmen “ zum Beispiel Traditions-, Heimat-, Feuerwehr-, Vereins- und Kinderfeste und Feste, die sorbische/wendische Traditionen pflegen. Auch Sportvereine können im Rahmen der „ Richtlinie der Gemeinde Burg …

Den Spreewald fühlen und schmecken

Burg

Den Spreewald fühlen und schmecken

19. Spreewälder Handwerker- und Bauernmarkt lädt ein Landwirtschaft und bäuerliches Handwerk gibt es auch beim 19. Spreewälder Handwerker- und Bauernmarkt am 11. und 12. Juli auf dem Burger Festplatz. Auf Kultur und Traditionen dagegen muss in diesem ungewöhnlichen Jahr leider verzichtet werden. Das …
19. Spreewälder Handwerker- und Bauernmarkt lädt ein Landwirtschaft und bäuerliches Handwerk gibt es auch beim 19. Spreewälder Handwerker- und Bauernmarkt am 11. und 12. Juli auf dem Burger Festplatz. Auf Kultur und Traditionen dagegen muss in diesem ungewöhnlichen Jahr leider verzichtet werden. Das …

Heimatmuseum macht Blau

Burg

Heimatmuseum macht Blau

Ausstellung „Blau mit weißen Blumen“ Das Heimatmuseum Dissen "macht Blau". - So könnte man angesichts der neuen Ausstellung, die am Sonntag, dem 12. Juli, um 15 Uhr, eröffnet wird, titeln. Wer wissen will, was es mit dem "Blau machen" oder dem „Blauen Montag“ auf sich hat, der findet …
Ausstellung „Blau mit weißen Blumen“ Das Heimatmuseum Dissen "macht Blau". - So könnte man angesichts der neuen Ausstellung, die am Sonntag, dem 12. Juli, um 15 Uhr, eröffnet wird, titeln. Wer wissen will, was es mit dem "Blau machen" oder dem „Blauen Montag“ auf sich hat, der findet …
Burg

Störche, Mehl und frische Butter

Ferienprojekte laden nach Dissen ein Für die Sommerferien haben sich das Heimatmuseum Dissen, der mittelalterliche Freilichtbereich "Stary lud" und der Verein Naturkundezentrum Spreeaue e. V. etwas ganz Besonderes ausgedacht. Jeweils an drei Tagen in jeder Ferienwoche gibt es kleine Angebote für die Ferienkinder mit ihren Familien. Dienstags um 11 und um 13 Uhr startet die Storchenführung, die auch für Kinder geeignet ist. (Erwachsen 4 Euro, Kinder 2,50 Euro) Mittwochs dürfen die Kinder und ihre …

Erlebnisreise durch die Streusiedlung erst im Winter

Burg

Erlebnisreise durch die Streusiedlung erst im Winter

Lange Nacht der Kunst- und Handwerkshöfe abgesagt Burg (Spreewald). Sie ist eine der beliebtesten Veranstaltungen im Kurort Burg (Spreewald): die Lange Nacht der Kunst- und Handwerkshöfe. Doch ausgerechnet die 10. Auflage am 1. August muss nun wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. „Wir haben mit allen …
Lange Nacht der Kunst- und Handwerkshöfe abgesagt Burg (Spreewald). Sie ist eine der beliebtesten Veranstaltungen im Kurort Burg (Spreewald): die Lange Nacht der Kunst- und Handwerkshöfe. Doch ausgerechnet die 10. Auflage am 1. August muss nun wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. „Wir haben mit allen …

Kurkonzert mit "Rainer & Janine"

Burg

Kurkonzert mit "Rainer & Janine"

Das nächste Burger Kurkonzert findet am Samstag, dem 4. Juli, auf dem Festplatz statt. Zu Gast ist ab 15 Uhr das Duo Rainer und Janine aus Lübben. Vor gut eineinhalb Jahren haben sich die beiden Musiklehrer zum musikalischen Duo zusammengeschlossen. Ihr Programm besteht aus Klassikern u. a. von Simon & Garfunkel …
Das nächste Burger Kurkonzert findet am Samstag, dem 4. Juli, auf dem Festplatz statt. Zu Gast ist ab 15 Uhr das Duo Rainer und Janine aus Lübben. Vor gut eineinhalb Jahren haben sich die beiden Musiklehrer zum musikalischen Duo zusammengeschlossen. Ihr Programm besteht aus Klassikern u. a. von Simon & Garfunkel …
Burg

„Krimi auf dem Kahn“

Burg (Spreewald). Nur noch für die Lesung mit Franziska Steinhauer am Dienstag, dem 25. August, sind noch Eintrittskarten im Burger Haus des Gastes, Tel. 035603 750160 bzw. im Onlineshop unter www.burgimspreewald.de erhältlich. Ab 19 Uhr liest die Krimiautorin aus ihrem Buch „Ferienhaus für eine Leiche“. "Krimi auf dem Kahn" startet am Spreehafen in Burg-Dorf. Alle anderen Termine der Veranstaltungsreihe in diesem Jahr sind leider bereits ausgebucht.

Hurra, wir sind eingezogen!

Burg

Hurra, wir sind eingezogen!

Mit Spannung und voller Vorfreude sind die Hortkinder der Kita Striesow „Vier Jahreszeiten“ im März in ihre neuen Räume im Anbau der Grundschule „Mato Kosyk“ in Briesen eingezogen. Mit der Fertigstellung des großzügig gestalteten Hortes wurde im Dorf Briesen ein weiterer …
Mit Spannung und voller Vorfreude sind die Hortkinder der Kita Striesow „Vier Jahreszeiten“ im März in ihre neuen Räume im Anbau der Grundschule „Mato Kosyk“ in Briesen eingezogen. Mit der Fertigstellung des großzügig gestalteten Hortes wurde im Dorf Briesen ein weiterer …