Titel Logo
Impressum
57 Artikel in dieser Ausgabe

Angemessener Platz für das kulturelle Leben

Burg

Angemessener Platz für das kulturelle Leben

Begegnungsstätte "Jung trifft Alt" in Schmogrow feierlich eingeweiht Mit einem kleinen Fest unter Corona-Bedingungen feierte Schmogrow-Fehrow/Smogorjow-Prjawoz die Einweihung des Sportlerheim-Anbaus in Schmogrow. Mit der Begegnungsstätte „Jung trifft Alt“ bekommt das Dorf eine größere und …
Begegnungsstätte "Jung trifft Alt" in Schmogrow feierlich eingeweiht Mit einem kleinen Fest unter Corona-Bedingungen feierte Schmogrow-Fehrow/Smogorjow-Prjawoz die Einweihung des Sportlerheim-Anbaus in Schmogrow. Mit der Begegnungsstätte „Jung trifft Alt“ bekommt das Dorf eine größere und …

"STARY LUD" ZEIGT HISTORISCHES HANDWERK

Burg

"STARY LUD" ZEIGT HISTORISCHES HANDWERK

Zu einem mittelalterlichen Themenwochenende "Flötenbau" lädt der Siedlungsbereich „Stary lud“ in Dissen am 19. und 20. September ein. Bevor es in die Winterpause geht, wird am ersten Oktober-Wochenende historisches Handwerk, wie die Schmiede oder das Weben, vorgestellt. Geöffnet ist samstags 11 bis 15 Uhr, sonntags 12 bis 16 Uhr.
Zu einem mittelalterlichen Themenwochenende "Flötenbau" lädt der Siedlungsbereich „Stary lud“ in Dissen am 19. und 20. September ein. Bevor es in die Winterpause geht, wird am ersten Oktober-Wochenende historisches Handwerk, wie die Schmiede oder das Weben, vorgestellt. Geöffnet ist samstags 11 bis 15 Uhr, sonntags 12 bis 16 Uhr.
Burg

Kurzmeldungen Seite 2

Bibliothek Ausleihen der Spreewaldbibliothek "Mina Witkojc" in den Gemeinden finden wie folgt statt: Hort Werben am 7. September, von 13 bis 14 Uhr Grundschule Briesen am 9. September von 11 bis 12 Uhr Wasseranalysen PM. Am Montag, dem 21. September, vo 13.30 bis 14.30 Uhr, bietet die Arbeitsgruppe für Umwelttoxikologie (AfU) e. V. die Möglichkeit in Burg (Spreewald), in der Amtsverwaltung, Hauptstr. 46, Wasser- und Bodenproben untersuchen zu lassen. Gegen einen Unkostenbeitrag kann das Wasser …

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

Burg

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, das „schöne“ Wetter hat es mit uns in diesem Jahr wieder besonders gut gemeint und uns viel Sonne, aber leider wenig Niederschläge beschert. Was v. a. Kinder und Touristen freut, treibt den Land- und Forstwirten, den Fischern und Kahnfährleuten, aber …
Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, das „schöne“ Wetter hat es mit uns in diesem Jahr wieder besonders gut gemeint und uns viel Sonne, aber leider wenig Niederschläge beschert. Was v. a. Kinder und Touristen freut, treibt den Land- und Forstwirten, den Fischern und Kahnfährleuten, aber …

Offenes Ohr für die Sorgen der Kommunen

Burg

Offenes Ohr für die Sorgen der Kommunen

Innenminister Michael Stübgen besuchte Amt Burg (Spreewald) Mit einem Paket an Hinweisen und Wünschen im Gepäck fuhr Brandenburgs Innenminister Michael Stübgen nach Potsdam zurück. „Es war ein sehr intensives Gespräch“, resümierte Amtsdirektor Tobias Hentschel. „Ich bin …
Innenminister Michael Stübgen besuchte Amt Burg (Spreewald) Mit einem Paket an Hinweisen und Wünschen im Gepäck fuhr Brandenburgs Innenminister Michael Stübgen nach Potsdam zurück. „Es war ein sehr intensives Gespräch“, resümierte Amtsdirektor Tobias Hentschel. „Ich bin …

Burg (Spreewald) hat einen neuen Bürgermeister

Burg

Burg (Spreewald) hat einen neuen Bürgermeister

Hans-Jürgen Dreger ist der neue Bürgermeister der Gemeinde Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Einstimmig wurde er am 20. August von der Burger Gemeindevertretung gewählt. Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Hans-Jürger Dreger (Einzelwahlvorschlag) folgt Ira Frackmann, die am 19. Mai …
Hans-Jürgen Dreger ist der neue Bürgermeister der Gemeinde Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Einstimmig wurde er am 20. August von der Burger Gemeindevertretung gewählt. Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota). Hans-Jürger Dreger (Einzelwahlvorschlag) folgt Ira Frackmann, die am 19. Mai …
Burg

Pünktlich um 11 Uhr ertönen die Sirenen

Erster bundesweiter Warntag am 10. September Am Donnerstag, dem 10. September, findet erstmals ein bundesweiter Warntag statt, der auf Beschluss der Innenministerkonferenz künftig jährlich am zweiten Donnerstag im September durchgeführt werden soll. Er soll dazu beitragen, die Akzeptanz und das Wissen um die Warnung der Bevölkerung in Notlagen zu erhöhen und damit deren Selbstschutzfertigkeiten zu stärken. Die Aktualität zeigt sich auch durch die Entwicklungen im Zusammenhang mit dem …
Burg

Mitwirkungsrechte für Kinder und Jugendliche

Kinder- und Jugendkonferenz in Werben Wie können die gesetzlich vorgeschriebenen Mitwirkungsrechte von Kindern und Jugendlichen in den Gemeinden verankert werden? Darüber wird derzeit in den Dörfern des Amtes Burg (Spreewald) diskutiert. Deshalb findet in Werben am Mittwoch, dem 23. September, um 18 Uhr, eine Kinder- und Jugendkonferenz im Sportlerheim statt. Burg (Spreewald). Die Brandenburgische Kommunalverfassung sieht eine stärkere Einbeziehung von Kindern und Jugendlichen in das …

Landrat wirbt für das Ehrenamt

Burg

Landrat wirbt für das Ehrenamt

Landkreis würdigt engagierte Mitmenschen mit einem Buch "Weil mir das Ehrenamt so wichtig ist", kam Landrat Harald Altekrüger extra nach Burg (Spreewald) gereist, um Bernd Konrad, dem Vorsitzenden des hiesigen Heimat- und Trachtenvereins, das Buch „Ehrenamtler – Helfer der Gesellschaft“ zu …
Landkreis würdigt engagierte Mitmenschen mit einem Buch "Weil mir das Ehrenamt so wichtig ist", kam Landrat Harald Altekrüger extra nach Burg (Spreewald) gereist, um Bernd Konrad, dem Vorsitzenden des hiesigen Heimat- und Trachtenvereins, das Buch „Ehrenamtler – Helfer der Gesellschaft“ zu …

Abwasserpumpwerk fertiggestellt

Burg

Abwasserpumpwerk fertiggestellt

Der Trink- und Abwasserzweckverband Burg (Spreewald) informiert Am 5. August konnte das neue Abwasserpumpwerk in der Schulstraße in Werben erfolgreich in Betrieb genommen werden, zwei Tage früher als geplant. Im Juli/August führte der Trink- und Abwasserzweckverband Burg (Spreewald) (TAZ) eine umfassende …
Der Trink- und Abwasserzweckverband Burg (Spreewald) informiert Am 5. August konnte das neue Abwasserpumpwerk in der Schulstraße in Werben erfolgreich in Betrieb genommen werden, zwei Tage früher als geplant. Im Juli/August führte der Trink- und Abwasserzweckverband Burg (Spreewald) (TAZ) eine umfassende …

Staffelstab im EMA übergeben

Burg

Staffelstab im EMA übergeben

Für viele Einwohnerinnen und Einwohner war sie das Aushängeschild der Amtsverwaltung: die Sachbearbeiterin im Einwohnermeldeamt Sylvia Schmidt. Nach über 40 Jahren im Dienst für Gemeinde und seit 1992 für das Amt Burg (Spreewald) wurde sie im August in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. …
Für viele Einwohnerinnen und Einwohner war sie das Aushängeschild der Amtsverwaltung: die Sachbearbeiterin im Einwohnermeldeamt Sylvia Schmidt. Nach über 40 Jahren im Dienst für Gemeinde und seit 1992 für das Amt Burg (Spreewald) wurde sie im August in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. …
Burg

Kinder schreiben für Kinder

Endspurt für 13. Burger Schreibwettbewerb Zum 13. Mal findet der Wettbewerb „Kinder schreiben für Kinder“ statt. Noch bis zum 25. September freuen sich die Initiatoren um Marlene Jedro und Buchhändlerin Ines Bunzel auf die Beiträge: "Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr eure Gedanken zu Papier bringt und Geschichten, Gedichte oder Märchen für uns schreibt." Gern können sie mit selbstgezeichneten Bildern gestaltet werden. Kinder und Jugendliche zwischen sieben und 14 …
Burg

Vereinsförderung 2021

Schmogrow-Fehrow: Frist bis 30. November Die Gemeinde Schmogrow-Fehrow fördert das gesellschaftliche, kulturelle und sportliche Leben ihrer Einwohner, insbesondere die Durchführung von Veranstaltungen der Heimatpflege und des sorbischen/wendischen Brauchtums und stellt dafür Mittel aus dem Haushalt zur Verfügung. Vereine, Verbände und sonstige Organisationen, die ihren Sitz in der Gemeinde haben und vorrangig gemeinnützige Zwecke verfolgen, können ihre Anträge auf …
Burg

Weitere Veranstaltungstipps

Führungen Kartenvorverkauf (wenn nicht anders angegeben) jeweils in der Touristinformation Burg oder unter www.BurgimSpreewald.de im Online-Shop 12./26. September, 14 Uhr • Geführte Wanderung durch das über 700jährige Burg (Spreewald): „ Von slawischer Besiedlung, Preußenkönigen und Sagengestalten“ (3 €, mit GästeCard frei) Burg (Spreewald), ab Touristinformation 5. September/3. Oktober, …

Fotografien aus aller Welt

Burg

Fotografien aus aller Welt

Neue Ausstellung öffnet zum Heimatstubenfest "Rudi Herzog - Ein Weltentdecker aus Burg im Spreewald" heißt die neue Ausstellung, die beim diesjährigen Heimatstubenfest am Samstag, dem 5. September, eröffnet wird. Drum herum erwartet die Gäste ein buntes Programm sowie die Auszeichnung der …
Neue Ausstellung öffnet zum Heimatstubenfest "Rudi Herzog - Ein Weltentdecker aus Burg im Spreewald" heißt die neue Ausstellung, die beim diesjährigen Heimatstubenfest am Samstag, dem 5. September, eröffnet wird. Drum herum erwartet die Gäste ein buntes Programm sowie die Auszeichnung der …
Burg

“Von Ochsen und Engeln”

Neue Ausstellung im Heimatmuseum Dissen Dissen-Striesow/Dešno-Strjažow. Die Ausstellung über die Freundschaft des “Halbsorben” Erwin Stittmatter mit dem Künstler Lothar Sell wird am Sonntag, dem 13. September, im Heimatmuseum Dissen eröffnet. Als wendischer Kito oder Halbsorbe bezeichnete sich der weltbekannte Schriftsteller Erwin Strittmatter selbst. Lothar Sell hat viele seiner bekannten Romane auf seine bäuerliche, humorvolle Art illustiert. Darüber entstand eine …
Burg

Buntes Treiben am Ackerrand

Kartoffelernte mit dem Heimat- und Trachtenverein Burg ( Spreewald) e. V. Am Samstag, dem 12. September, führt der Heimat- und Trachtenverein Burg (Spreewald) e. V. zum 16. Mal das traditionelle Kartoffelhacken durch. Trotz Corona ist es uns gelungen, dieses Fest stattfinden zu lassen. Der Kartoffelacker befindet sich an der Ringchaussee vom Ortskern Burg kommend ca. 500 Meter hinter der Spreewaldtherme auf der linken Seite. Ab 11 Uhr kann dem bunten Treiben (mit geringen Einschränkungen) zugesehen werden. …
Burg

„Alles dreht sich - Wšykno se wjerśi“

Museumsnächte im Lausitzer Museenland bis 26. September Zum 16. Mal sind Jung und Alt herzlich willkommen zu den Museumsnächten im Lausitzer Museenland, diesmal unter dem Motto „Alles dreht sich - Wšykno se wjerśi“! Auch Dissen und die Burger Heimatstube sind wieder mit dabei. Wieder einmal steigt Jacob von Holst, der langjährige Begleiter und das Markenzeichen der Museumsnächte, von seinem Sockel und lädt alle Lausitzer*innen und interessierte Gäste zu diesem …
Burg

Sprache und Brauchtum

Herbstsemester der Sprachschule Das neue Semester der Schule für Niedersorbische Sprache und Kultur bietet mehr als 50 Sprachkurse für Sorbisch/Wendisch und Polnisch an. Einige Termine sind Nachholkurse aus dem Frühjahr, andere Kurse sind völlig neu. Dabei werden für alle Altersklassen Sprachangebote unterbreitet, von der Kita bis zu den Muttersprachlern in den zweisprachigen Dörfern. Für Neueinsteiger werden zum Tag der Europäischen Sprachen am 29. September Schnupperstunden für …
Burg

"Dorfkrug" feiert 4. Hoffest

In diesem Jahr feiert der "Dorfkrug" in Striesow sein 4. Hoffest. Am Sonntag, dem 6. September, startet die Veranstaltung um 10 Uhr mit einem Frühschoppen auf dem Hof der Gaststätte. Stärken können sich die Gäste mit Kaffee und Kuchen, verschiedenen Gerichten aus Topf, Pfanne und vom Grill sowie kühlem Bier und anderen Getränken. Es gibt musikalische Untermalungen live und aus der Konserve. Für die Beschäftigung aller kleinen Gäste ist ebenfalls gesorgt. Der Eintritt ist frei. Das Hoffest endet gegen 18 Uhr.