Titel Logo
Amtsblatt der Gemeinde Bennewitz
Ausgabe 8/2019
Informationen aus dem Rathaus
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Stand Glasfaserausbau Gemeinde Bennewitz

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

nachdem die Umfrage der 2 Provider am 27.05.2019 beendet wurde, hat nur noch 1 Provider die Entwicklung bzw. den Ausbau des Breitbandes in den wirtschaftlichen Bereichen (Bennewitz, Altenbach, Deuben und Schmölen) sichergestellt.

Jede/r Bürger/-in kann sich bei Bedarf den Breitbandanschluss setzen lassen. Gleichwohl mir bewusst ist, dass dies mehr Zeit in Anspruch nehmen wird.

Der Ausbau in Bennewitz ist auf einem guten Weg.

Stand Glasfaserausbau Gemeinde Bennewitz

Seit 2016 engagieren wir, die Firma Web + Phone GmbH, uns für den Breitbandausbau der Gemeinde Bennewitz in den Ortsteilen Bennewitz, Altenbach und Schmölen. Unser erklärtes Ziel ist es, alle ca. 1.700 Wohneinheiten im Ausbaugebiet, über reine, gigabitfähige Glasfaseranschlüsse mit Breitbandinternet zu versorgen. Wir führen den Ausbau privatwirtschaftlich und in mehreren Phasen durch.

In der ersten Phase wurde bereits 2017 das sogenannte Versorgungsnetz fertiggestellt. In den auszubauenden Ortschaften wurden insgesamt 9, mit modernster Technik ausgestattete Netzknotenpunkte errichtet und an das bundesweite Glasfasernetz angebunden. Seit 2017 haben damit alle Einwohner im Ausbaugebiet die Möglichkeit Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s bei der Web + Phone GmbH über das bereits bestehende Telefonnetz zu buchen.

Seit März 2019 sind wir dabei das Versorgungsnetz um das sogenannte Kundenanschlussnetz zu erweitern. Sprich wir verlängern das bestehende Glasfasernetz bis in die einzelnen Wohneinheiten und binden damit sprichwörtlich jeden der es möchte an die Zukunft an.

Trotz unseres langjährigen Engagements und einer Vielzahl von Informationskampagnen erreichen uns immer wieder Fragen, die zeigen, dass nach wie vor Unklarheiten bestehen. Wir möchten uns daher auf diesem Wege an Sie wenden und versuchen die häufigsten Fragen zu beantworten.

1. „Wie viele Kunden müssen sich melden, damit die Web + Phone GmbH den Glasfaseranschluss durchführt?“

Kurz nach dem wir mit den Hausanschlüssen über Glasfaser begonnen haben, hatte sich ein weiteres Unternehmen gemeldet und erklärt einen Glasfaserausbau in Bennewitz durchführen zu wollen. Dieses Unternehmen hatte als erste Bedingung für den Ausbau eine Hürde von 40 % Kundendurchdringung benannt. Wir möchten hiermit noch einmal betonen, diese Quote hat nichts mit uns zu tun. Wir binden jeden im Ausbaugebiet, der es möchte, mit Glasfaser an das Internet an.

2. „Ich habe mich bei einem Unternehmen als Kunde für einen Glasfaseranschluss gemeldet, welches nun erklärt hat, den Ausbau in der Gemeinde Bennewitz nicht durchzuführen. Habe ich damit meine Chance auf einen kostenlosen Glasfaseranschluss vertan?“

Wir haben keine zeitliche Frist gesetzt, bis zu der wir einen Glasfaseranschluss kostenlos anbieten. Sofern unsere Ausbauarbeiten in der jeweiligen Straße noch nicht begonnen haben, bekommt jeder der bei uns einen 2-Jahres-Vertrag über ein Internetprodukt abschließt den Glasfaseranschluss ins Haus kostenlos.

3. „Wann kann ich mit meinem Glasfaseranschluss rechnen?“

Der Ausbau ist im vollen Gange und unsere Jungs stellen mehrere Hausanschlüsse pro Tag fertig. Auch unsere Glasfasertechniker sind bereits vor Ort und bereiten die Inbetriebnahme der ersten reinen Glasfaseranschlüsse in den letzten Schritten vor. Ferner versuchen wir Synergieeffekte, die durch die Mitnutverlegung von Glasfaserleitungen im Zusammenhang mit anderen Tiefbaumaßnahmen entstehen zu nutzen und somit den Ausbau weiter zu beschleunigen. Der aktuelle Ausbaustand lässt sich wie folgt zusammenfassen:

-

Die Erschließung des Gemeindekerns Bennewitz ist zu 70 % abgeschlossen.

-

Ab September beginnt eine gemeinsame Kooperationsmaßnahme mit der MITNETZ Gas, bei der in ganz Schmölen sowohl Glasfaser- als auch Gasanschlüsse verlegt werden.

-

Voraussichtlich noch dieses Jahr beginnt im Zuge einer Straßenerneuerung der Glasfaserausbau im ersten Bauabschnitt von Altenbach.

-

Im Zuge einer Neuverlegung von Abwasserleitungen, werden Glasfaseranschlüsse nördlich der Leipziger Straße errichtet.

4. „Habe ich mit Verkehrsbehinderungen oder Schäden an meinem Grundstück zu rechnen?“

Die Web + Phone GmbH setzt auf sogenannte grabenlose Verlegetechniken und neuste Technologien im Bereich des Glasfaserausbaues. So kommt zum Beispiel in Bennewitz ein Spühlbohrer der neuesten Generation zum Einsatz, der durch sein kompaktes Design und seine Wendigkeit in besonderer Weise für besiedelte Gebiete geeignet ist. Zum Überbrücken kleinerer Distanzen und für Hausanschlüsse, nutzen wir Erdraketen, sodass auch hier möglichst wenige Erdarbeiten auf den Grundstücken notwendig sind. Auf diese Weise werden Behinderungen des Straßenverkehrs weitestgehend minimiert und bleibende Straßenschäden, wie Sie durch andere Verlegetechniken üblich sind, ausgeschlossen.

Ihre Zufriedenheit ist uns sehr wichtig und unsere Jungs werden erst abziehen, wenn auch die letzte Grube versiegelt ist und der ursprüngliche Zustand wiederhergestellt. Jeder Hausanschluss wird mit den Besitzern individuell abgesprochen und wir gehen gerne auf Sonderwünsche ein.

5. „Besteht die Gefahr, dass die Web + Phone GmbH aufgrund einer geringen Nachfrage den Glasfaserausbau abbrechen wird?“

Gesellschaftliche Verantwortung ist ein wichtiger Bestandteil unserer Firmenphilosophie. Gesellschaftliche Verantwortung bedeutet für uns vor allem regionale Verantwortung. Wir wissen wie wichtig eine zukunftssichere Breitbandinfrastruktur für das wirtschaftliche Wachstum unserer Region ist und möchten, dass es den Menschen aus unserer Heimat gut geht. Wir wollen kein Unternehmen sein, das seine Kunden nur aus den statistischen Berichten eines Call Centers kennt. Wir setzen auf kurze Kommunikationswege und möchten langfristig mit Ihnen zusammenarbeiten. Fast 70 % aller Einwohner von Bennewitz haben sich dazu entschlossen Ihr Vertrauen in die Web + Phone GmbH zu setzen und dafür möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen bedanken. Wir freuen uns darauf die Web + Phone GmbH auf Jahre hinweg als einen soliden Partner unserer Region zu etablieren und mit Ihnen gemeinsam die Breitbandinfrastruktur in unserer Heimat immer weiter voran zu treiben.

Sie erreichen die Mitarbeiter der Web + Phone GmbH Mo. – Fr. von 7.30 bis 17.00 Uhr im Hauptsitz in Grimma:

Wurzener Straße 91

04668 Grimma

03437 701770

service@wp-traffic.de