Titel Logo
Mitteilungsblatt der Region Delitzsch
Ausgabe 6/2020
Vereine
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

"Mittendrin" Soziokulturelles Zentrum Delitzsch

Foto: Leipziger Volkszeitung/Wolfgang Sens

Nachbarschaftliche Hilfe

Sind wir ehrlich, wer kennt seine Nachbarn heute noch wirklich? Häufig läuft man aneinander vorbei – manchmal auch, ohne zu grüßen.

Um daran zu erinnern, dass Nachbarn eine wichtige Hilfe und Unterstützung im Miteinander sein können, gibt es den „Tag des Nachbarn“.

Am Soziokulturellen Zentrum und Mehrgenerationenhaus Delitzsch wurde dieser Tag gemeinsam mit dem Verein Interkultur Delitzsch e. V. gefeiert. Wobei es sich bei der Feier in erste Linie um einen gemeinsamen Garteneinsatz handelte. Bei der Umgestaltung des Außengeländes und dem Bau einer Kräuterspirale aus Naturstein unterstützten Vereinsvorstand Sven Meyerhofer, seine Kollegin Dajana Thurig sowie weitere Helfer des Vereins tatkräftig. Speziell Frezgi Zerai Kibrom, der ursprünglich aus Eritrea stammt und dort als Gärtner gearbeitet hat, konnte sein Fach-Wissen um die Pflege von Pflanzen einbringen.

Und eben so funktioniert eine lebendige, gelebte Nachbarschaft: Jeder bringt sein Wissen und seine Fähigkeiten für eine gemeinsame Sache ein, denn dadurch können Dinge wachsen. Das bessere Kennenlernen der eigenen Nachbarn kann dafür ein guter Anfang sein.

Dr. des. Carolin Kiehl

.