Titel Logo
Amtsblatt
Ausgabe 10/2021
Aus Kultur und Bildung
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Konzert mit "bassocantilena" in der Petruskirche

„Bassocantilena“ - das sind der Solokontrabassist der Anhaltischen Philharmonie, Ingo Burghausen, und die Sopranistin und Musikpädagogin Sibyll Ciel. Am Sonntag, dem 24. Oktober 2021, sind sie um 17 Uhr in der Dessauer Petruskirche zu erleben.

In seinem neuen Programm „Träume, die auf Reisen führen…“ nimmt das Duo sein Publikum mit auf eine ganz besondere musikalische Reise. Dabei eröffnet die ungewöhnliche Besetzung mit dem tiefsten aller Streichinstrumente und der hohen Gesangsstimme überraschende Klangspektren und Klangfarben. Zu hören sind unter anderem drei originelle Stücke von Stefan Schäfer für „Kontrabass und Sprechstimme“, denen poetische Texte von Joachim Ringelnatz, Christian Morgenstern und Heinrich Seidel zugrunde liegen. Ebenso ausdrucksstark interpretiert das Duo „bassocantilena“ Titel aus dem internationalen Volksliedschatz. Klangpoetisch und sehr stimmungsvoll endet das Programm mit einem Stück des Barockmeisters Georg Friedrich Händel sowie einem musikalischen Spaziergang „Unter dem Abendhimmel“ von Frithjof Eydam.