Titel Logo
34 Artikel in dieser Ausgabe

Volkstrauertag 2018 gedachte in Sonnewalde der Opfer von Krieg- und Gewaltherrschaft

Herzberg

Volkstrauertag 2018 gedachte in Sonnewalde der Opfer von Krieg- und Gewaltherrschaft

Gemeinsame Gedenkveranstaltung des Landkreises Elbe-Elster, der Stadt Sonnewalde, der Kirchengemeinde, der Schützengilde und des Spielmannszuges aus Sonnewalde/Einweihung des sanierten Kriegerdenkmals auf dem Markt Am 18. November 2018 war in Deutschland Volkstrauertag. Er ist in jedem Jahr Höhepunkt des …
Gemeinsame Gedenkveranstaltung des Landkreises Elbe-Elster, der Stadt Sonnewalde, der Kirchengemeinde, der Schützengilde und des Spielmannszuges aus Sonnewalde/Einweihung des sanierten Kriegerdenkmals auf dem Markt Am 18. November 2018 war in Deutschland Volkstrauertag. Er ist in jedem Jahr Höhepunkt des …
Herzberg

2. Informationsveranstaltung zum Klimaschutz im Landkreis

Energieeffizienz Schwerpunkt der Tagung am 16. Januar im Haus des Gastes Falkenberg Der Landkreis Elbe-Elster lädt am 16. Januar 2019 zur zweiten Informationsveranstaltung zum Klimaschutz nach Falkenberg ein. Bei der Tagung im Haus des Gastes geht es von 12.30 bis 17.15 Uhr vor allem um das Thema Energieeffizienz. Diesen Sommer, als große Flächen unter Dürre litten, kehrte das Thema Klimawandel nach langer Zeit wieder auf die Titelseiten und in die Fernseh-Talkshows zurück. Neben der Landwirtschaft …

Brückenneubau bei Wiederau bis auf Restarbeiten abgeschlossen

Herzberg

Brückenneubau bei Wiederau bis auf Restarbeiten abgeschlossen

Vollsperrung im Brückenbereich nach acht Monaten Bauzeit aufgehoben Der Brückenneubau über den Mühlgraben bei Wiederau ist bis auf Restarbeiten im Umfeld der Baumaßnahme abgeschlossen. Nachdem Landrat Christian Heinrich-Jaschinski und Uebigau-Wahrenbrücks Bürgermeister Andreas Claus am 12. …
Vollsperrung im Brückenbereich nach acht Monaten Bauzeit aufgehoben Der Brückenneubau über den Mühlgraben bei Wiederau ist bis auf Restarbeiten im Umfeld der Baumaßnahme abgeschlossen. Nachdem Landrat Christian Heinrich-Jaschinski und Uebigau-Wahrenbrücks Bürgermeister Andreas Claus am 12. …

„elina“ Erste Eltern-App des Landkreises unterstützt Eltern und die, die es bald werden

Herzberg

„elina“ Erste Eltern-App des Landkreises unterstützt Eltern und die, die es bald werden

Umfangreiches mobiles Infoangebot für Schwangere und Paare, Eltern und Erziehungsberechtigten mit Kleinkindern Nach 18 Monaten umfangreicher Entwicklungsarbeit ist die vom Landkreis Elbe-Elster neu entwickelte digitale Eltern-Informations-App (elina) nun online. Einzelheiten der neuen Informationsplattform wurden am 26. …
Umfangreiches mobiles Infoangebot für Schwangere und Paare, Eltern und Erziehungsberechtigten mit Kleinkindern Nach 18 Monaten umfangreicher Entwicklungsarbeit ist die vom Landkreis Elbe-Elster neu entwickelte digitale Eltern-Informations-App (elina) nun online. Einzelheiten der neuen Informationsplattform wurden am 26. …

Museum „Mühlberg 1547“ wurde Denkmal des Monats November

Herzberg

Museum „Mühlberg 1547“ wurde Denkmal des Monats November

Ehrung am 16. November gemeinsam mit der Ausstellungseröffnung „Schauplätze der Reformation“ Jeden Monat lädt jeweils eine Mitgliedsstadt der Arbeitsgemeinschaft historische Stadtkerne zur Auszeichnungsveranstaltung „Unser Denkmal des Monats“ ein. Die ausgewählten Einzeldenkmale oder …
Ehrung am 16. November gemeinsam mit der Ausstellungseröffnung „Schauplätze der Reformation“ Jeden Monat lädt jeweils eine Mitgliedsstadt der Arbeitsgemeinschaft historische Stadtkerne zur Auszeichnungsveranstaltung „Unser Denkmal des Monats“ ein. Die ausgewählten Einzeldenkmale oder …
Herzberg

Aus der Kreisverwaltung

Nachruf Wir erhielten die traurige Nachricht, dass unsere ehemalige Mitarbeiterin Karin Breitkreuz am 28. Oktober 2018 im Alter von 63 Jahren verstorben ist. Nach vielen Jahren ihrer Tätigkeit als Sachbearbeiterin im pädagogischen Kreiskabinett und später in der Volkshochschule Finsterwalde, war Frau Breitkreuz bis 2017 als Sachbearbeiterin des Landkreises Elbe-Elster im Amt für Jugend, Familie und Bildung tätig. Seit 1991 arbeitete sie im Sachgebiet „Rechtliche Vertretung“. …
Herzberg

Pflegestützpunkt zwischen den Feiertagen geschlossen

Der Pflegestützpunkt ist am 27.12.2018 und 28.12.2018 geschlossen. Es finden in dieser Zeit keine Sprechzeiten in Herzberg und den Außenstellen statt. Ab 2. Januar 2019 sind die Mitarbeiterinnen wieder zu den bekannten Sprechzeiten für Sie da. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an Ihre Pflegekasse. Wir bedanken uns für Ihr entgegengebrachtes Vertrauen und bei allen Netzwerkpartnern für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2018! Das Team des Pflegestützpunktes wünscht Ihnen eine …

„Mitten in der Gesellschaft“ – Konzertreihe für Menschen mit Demenz und deren Angehörige

Herzberg

„Mitten in der Gesellschaft“ – Konzertreihe für Menschen mit Demenz und deren Angehörige

Spindlers Puppenshow begeistert die Zuhörer mit Oldies, Stars und Spaß vergangener Zeiten Gute Traditionen setzen sich durch und so organisierte der Pflegestützpunkt des Landkreises Elbe-Elster im November erneut ein Konzert für pflegebedürftige und demenziell erkrankte Menschen. Mit dieser besonderen …
Spindlers Puppenshow begeistert die Zuhörer mit Oldies, Stars und Spaß vergangener Zeiten Gute Traditionen setzen sich durch und so organisierte der Pflegestützpunkt des Landkreises Elbe-Elster im November erneut ein Konzert für pflegebedürftige und demenziell erkrankte Menschen. Mit dieser besonderen …
Herzberg

Landkreis wieder auf weltgrößter Verbrauchermesse präsent

Jagdhörner, Blasmusik und Trachtentänze aus Elbe-Elster auf der Grünen Woche Auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin werden am 21. Januar 2019 Jagdhornbläser zu hören und Trachtentänze der Trachtengruppe Ländchen aus Schönewalde zu sehen sein. Diese Einlagen schmücken das Programm des Landkreises auf der Bühne der Brandenburg-Halle 21a aus. Thematisch wird es um den Wald im Elbe-Elster-Land, um wiederangesiedelte Auerhühner und um Projekte des …
Herzberg

Lagerlädchen des Regionalanbieters soreegio eröffnet

Regionale Lebensmittel und Bio-Waren gibt es jetzt auch offline in Finsterwalde „Mein Traum ist es, dass die Menschen sich bewusster ernähren“; sagt Andreas Richter, der mit seinem Unternehmen soreegio angetreten ist, genau diesen Traum in seiner Heimat Elbe-Elster wahr werden zu lassen. Die Idee zu einem regionalen Lieferdienst stammt natürlich aus Elbe-Elster. Die Regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH (RWFG) entwickelte das Regionalsiegel, das ausgewählte Produkte und …

Landrat sammelte Spenden in Elsterwerda für Volksbundarbeit

Herzberg

Landrat sammelte Spenden in Elsterwerda für Volksbundarbeit

Zusammen mit Bürgermeisterin Anja Heinrich und weiteren Prominenten auf der Suppenmeile unterwegs Bei bestem November-Sammelwetter war der Vorsitzende des Kreisverbandes Elbe-Elster, Landrat Christian Heinrich-Jaschinski, zur diesjährigen Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche …
Zusammen mit Bürgermeisterin Anja Heinrich und weiteren Prominenten auf der Suppenmeile unterwegs Bei bestem November-Sammelwetter war der Vorsitzende des Kreisverbandes Elbe-Elster, Landrat Christian Heinrich-Jaschinski, zur diesjährigen Haus- und Straßensammlung des Volksbundes Deutsche …

Studiengang Verwaltungsinformatik

Herzberg

Studiengang Verwaltungsinformatik

Rettungssanitäter

Herzberg

Rettungssanitäter

Amtl. Tierarzt

Herzberg

Amtl. Tierarzt

Medizinische Fachangestellte

Herzberg

Medizinische Fachangestellte

Wirtschaftsförderer von Land und Landkreis vertiefen Kooperation

Herzberg

Wirtschaftsförderer von Land und Landkreis vertiefen Kooperation

Landrat Christian Heinrich-Jaschinski und Dr. Kammradt besprachen Details der Zusammenarbeit in Herzberg Die Regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH (RWFG) und die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg (WFBB) arbeiten auf Landes- bzw. Kreisebene insbesondere für die Stärkung der …
Landrat Christian Heinrich-Jaschinski und Dr. Kammradt besprachen Details der Zusammenarbeit in Herzberg Die Regionale Wirtschaftsförderungsgesellschaft Elbe-Elster mbH (RWFG) und die Wirtschaftsförderung Land Brandenburg (WFBB) arbeiten auf Landes- bzw. Kreisebene insbesondere für die Stärkung der …

Vom Bauchgefühl zu mehr Handlungssicherheit

Herzberg

Vom Bauchgefühl zu mehr Handlungssicherheit

Erster Medizinischer Fachtag im Landkreis Elbe-Elster zum Thema Kinderschutz Im Jahr 2017 starben bundesweit 143 Kinder an den Folgen von Misshandlungen, Vernachlässigung und sexuellem Missbrauch. Die meisten dieser Kinder waren zum Todeszeitpunkt jünger als 6 Jahre. Ärzte und medizinisches Fachpersonal sind …
Erster Medizinischer Fachtag im Landkreis Elbe-Elster zum Thema Kinderschutz Im Jahr 2017 starben bundesweit 143 Kinder an den Folgen von Misshandlungen, Vernachlässigung und sexuellem Missbrauch. Die meisten dieser Kinder waren zum Todeszeitpunkt jünger als 6 Jahre. Ärzte und medizinisches Fachpersonal sind …

Landrat zum 28. traditionellen Besuch bei Landwirten in Stolzenhain a.d. Röder

Herzberg

Landrat zum 28. traditionellen Besuch bei Landwirten in Stolzenhain a.d. Röder

Dürreauswirkungen werden auch 2019 für die Landwirtschaft spürbar sein Zu einem weiteren Besuch in landwirtschaftlichen Unternehmen lud die Kreistagsfraktion Landwirtschaft, Umwelt, Natur (LUN) am 30. November die Spitze der Landkreisverwaltung auf den Betriebshof der Landwirtschaftsunternehmen LAWI GmbH nach …
Dürreauswirkungen werden auch 2019 für die Landwirtschaft spürbar sein Zu einem weiteren Besuch in landwirtschaftlichen Unternehmen lud die Kreistagsfraktion Landwirtschaft, Umwelt, Natur (LUN) am 30. November die Spitze der Landkreisverwaltung auf den Betriebshof der Landwirtschaftsunternehmen LAWI GmbH nach …

Auerhuhnprojekt im Landkreis auf Erfolgskurs

Herzberg

Auerhuhnprojekt im Landkreis auf Erfolgskurs

Standortbestimmung auf Naturschutztag/Ehrenamtler für Engagement gewürdigt Das Auerhuhn war einst der Charaktervogel der beerstrauchreichen Kiefernheiden und Traubeneichenwälder in der Lausitz. Das könnte in der Zukunft wieder so werden. Jedenfalls gibt der aktuelle Verlauf des Wiederansiedlungsprojektes in …
Standortbestimmung auf Naturschutztag/Ehrenamtler für Engagement gewürdigt Das Auerhuhn war einst der Charaktervogel der beerstrauchreichen Kiefernheiden und Traubeneichenwälder in der Lausitz. Das könnte in der Zukunft wieder so werden. Jedenfalls gibt der aktuelle Verlauf des Wiederansiedlungsprojektes in …
Herzberg

Weihnachtsferien: Erreichbarkeit VerkehrsManagement Elbe-Elster GmbH

Besondere Regelungen im Linienverkehr am 24. und 31.12.2018 Die Mobilitätszentrale Elbe-Elster/Oberspreewald-Lausitz unter Telefon 03531 6500-10 für die Bestellung von Anruf-Linien-Bus-Fahrten sowie Fahrplan- und Tarifauskunft erreichen Fahrgäste am 24. und 31.12.2018 von 5:30 Uhr bis 11:30 Uhr. Die VerkehrsManagement Elbe-Elster GmbH weist darauf hin, dass für den 24. und 31.12.2018 besondere Bedingungen im Linienverkehr gelten. An beiden Tagen verkehren die Buslinien der VerkehrsManagement …