Titel Logo
40 Artikel in dieser Ausgabe

Kirchbergs süße Seiten

Kirchberg

Kirchbergs süße Seiten

Backen ist aus Teig geformte Liebe, heißt es. Und diese Liebe teilen zahlreiche Menschen. In dem neuen Buch „Backen mit Gewinn – Kirchberger Backrezepte und ihre Geschichten“ verraten nun erstmals Kirchberger und Menschen von weit her, Kinder und Erwachsene, Menschen mit und ohne Behinderung, Gruppen …
Backen ist aus Teig geformte Liebe, heißt es. Und diese Liebe teilen zahlreiche Menschen. In dem neuen Buch „Backen mit Gewinn – Kirchberger Backrezepte und ihre Geschichten“ verraten nun erstmals Kirchberger und Menschen von weit her, Kinder und Erwachsene, Menschen mit und ohne Behinderung, Gruppen …

Drei Fragen an Bürgermeisterin Dorothee Obst zum Thema Blühwiesen

Kirchberg

Drei Fragen an Bürgermeisterin Dorothee Obst zum Thema Blühwiesen

Bienen, Schmetterlinge, Hummeln und andere Insekten sind unersetzlich. Sie bestäuben viele Pflanzen und sorgen somit für Vielfalt. Doch Insekten finden immer weniger Nahrung und den richtigen Lebensraum. Deshalb werden mittlerweile immer mehr Blühwiesen geschaffen. Wie weit ist Kirchberg auf diesem Gebiet? …
Bienen, Schmetterlinge, Hummeln und andere Insekten sind unersetzlich. Sie bestäuben viele Pflanzen und sorgen somit für Vielfalt. Doch Insekten finden immer weniger Nahrung und den richtigen Lebensraum. Deshalb werden mittlerweile immer mehr Blühwiesen geschaffen. Wie weit ist Kirchberg auf diesem Gebiet? …
Kirchberg

Rathaus geöffnet – Besucher müssen Hygieneregeln beachten

Nach den Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie ist das Kirchberger Rathaus seit einigen Wochen wieder für den Besucherverkehr geöffnet. Allerdings müssen die Einwohner weiterhin bestimmte Sicherheitsvorkehrungen beachten, um das Ansteckungsrisiko so gering wie möglich zu halten. So kann nur der Haupteingang am Neumarkt benutzt werden. Besucher müssen sich im Servicebüro im Erdgeschoss anmelden. Das Tragen eines Nasen-Mund-Schutzes im Gebäude ist Pflicht. Zudem gelten die …
Kirchberg

Neue Corona-Warn-App seit Mitte Juni am Start

Mit der neuen Corona-Warn-App der Bundesregierung sollen Corona-Infektionsketten besser erkannt werden, indem Kontaktpersonen von Infizierten automatisch benachrichtigt werden. Statt Aufenthaltsorte und Bewegungsprofile zu speichern, registriert die App via Bluetooth lediglich, welche Geräte sich für mindestens 15 Minuten näher als zwei Meter kommen. Dafür scannen die Smartphones alle paar Minuten die Umgebung und kommunizieren mit anderen Handys. Wird ein Nutzer positiv auf Covid-19 getestet, kann er …
Kirchberg

Stadtrat im Monat Juli

Die 11. Sitzung des Stadtrates findet am Dienstag, dem 28.07.2020, um 19.00 Uhr, im Festsaal des Rathauses statt. Die Tagesordnung entnehmen Sie bitte eine Woche vor der Sitzung den Aushängen am und im Rathaus sowie unserer Internetseite. Vor Eintritt in den öffentlichen Teil der Tagesordnung findet eine Einwohnerfragestunde statt. Dorothee Obst, Bürgermeisterin
Kirchberg

Ausschusstermine im Monat Juli

Im Juli finden keine Ausschusstermine statt. Dorothee Obst, Bürgermeisterin
Kirchberg

Bürgersprechstunden

Im Juli finden keine planmäßige Bürgersprechstunden statt. Individuelle Termine vereinbaren Sie bitte unter 037602 83102. Ihre Bürgermeisterin, Dorothee Obst
Kirchberg

Schiedsstelle der Stadt Kirchberg und der Gemeinde Hirschfeld

Die regelmäßige Sprechstunde der Schiedsstelle im Rathaus der Stadt Kirchberg wird jeden 1. Dienstag im Monat von 17.00 bis 18.00 Uhr im Zimmer 104 durchgeführt. Der nächste Sprechtag findet am 07.07.2020 statt. Sie können aber auch für den Sprechtag mit dem Friedensrichter einen Termin vereinbaren. Herr Solbrig ist wie folgt erreichbar: Telefon: 0176 96650999 E-Mail: philipp-solbrig@mail.de Dorothee Obst, Bürgermeisterin
Kirchberg

9. Sitzung des Stadtrates am 26. Mai 2020

Am Dienstag, dem 26. Mai 2020, 19.00 Uhr, fand die 9. Sitzung des Stadtrates der Stadt Kirchberg statt. Auf Grund der derzeitigen Corona-Pandemie und des in diesem Zusammenhang zu gewährenden Mindestabstands wurde die Sitzung in der Städtischen Sport- und Mehrzweckhalle durchgeführt. Im öffentlichen Teil wurden folgende Beschlüsse gefasst: Beschluss 28/2020: Der Stadtrat beschließt die Feststellung des Jahresabschlusses 2017 wie folgt: 1.) Der Jahresabschluss 2017 einschließlich des …

Baugrundstücke in Kirchberg, Mühlweg zur Errichtung von Einfamilienhäusern mit Doppelgaragen

Kirchberg

Baugrundstücke in Kirchberg, Mühlweg zur Errichtung von Einfamilienhäusern mit Doppelgaragen

Die Stadt Kirchberg schreibt die folgenden baureifen, unbebauten und unvermessenen Grundstücke zum Verkauf aus (siehe Flurkarte, Seite x). Lage: Gemarkung Burkersdorf, Teilflächen der Flurstücke 389/1, 573 oberhalb der eh. „Brauerei Burkersdorf“, zwischen Mühlweg und Schneeberger Str. …
Die Stadt Kirchberg schreibt die folgenden baureifen, unbebauten und unvermessenen Grundstücke zum Verkauf aus (siehe Flurkarte, Seite x). Lage: Gemarkung Burkersdorf, Teilflächen der Flurstücke 389/1, 573 oberhalb der eh. „Brauerei Burkersdorf“, zwischen Mühlweg und Schneeberger Str. …

PKW-Stellplätze: Alte Schneeberger Straße in Kirchberg – Interessensbekundung

Kirchberg

PKW-Stellplätze: Alte Schneeberger Straße in Kirchberg – Interessensbekundung

Zur Lösung der angespannten Parkplatzsituation für die Bewohner der Wohnhäuser im Bereich der Straßen Sonnenberg, Täubertsberg, Rosa-Luxemburg-Straße und Schneeberger Straße bis zur Gemarkungsgrenze Burkersdorf erfolgt derzeit die Prüfung zur Errichtung von PKW-Stellplätzen auf Teilen …
Zur Lösung der angespannten Parkplatzsituation für die Bewohner der Wohnhäuser im Bereich der Straßen Sonnenberg, Täubertsberg, Rosa-Luxemburg-Straße und Schneeberger Straße bis zur Gemarkungsgrenze Burkersdorf erfolgt derzeit die Prüfung zur Errichtung von PKW-Stellplätzen auf Teilen …
Kirchberg

Stellenanzeige: Erzieher in Hirschfeld

In der Gemeinde Hirschfeld sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen als Erzieher (männlich, weiblich, divers) in der Kindertagesstätte „Schmetterling“ in 08144 Hirschfeld, Hans-Beimler-Straße 10, befristet/unbefristet in Teilzeit zu besetzen. Aufgabengebiet: · Betreuung und Förderung der Kinder sowie Begleitung der Entwicklung (Die Kindertagesstätte befindet sich in kommunaler Trägerschaft und wird aktuell von ca. 140 Kindern …
Kirchberg

Erfassung und Bekämpfung von holz- und rindenbrütenden Schaderregern (Nadelholzborkenkäfer) im Privat- und Körperschaftswald

Der Landkreis Zwickau erlässt auf der Grundlage von § 8, § 6 Nummer 1 des Pflanzenschutzgesetzes (PflSchG) vom 6. Februar 2012 (BGBl. I S. 148, 1281), das zuletzt durch Artikel 4 Absatz 84 des Gesetzes vom 18. Juli 2016 (BGBl. I S. 1666, 1674) geändert worden ist, in Verbindung mit § 4 Absatz 2 der Sächsischen Pflanzenschutzverordnung (SächsPflSchVO) vom 28. Juli 2014 (SächsGVBl. S. 457) als gemäß § 37 Absatz 2 Nummer 3a des Waldgesetzes für den Freistaat Sachsen …
Kirchberg

Alttextilcontainer teilweise geschlossen

Die Einwohner des Landkreises Zwickau haben normalerweise die Möglichkeit, ungeliebte oder nicht mehr passende saubere Bekleidung gemeinnützigen Organisationen zu spenden oder gewerblichen Alttextilsammlern zur Verfügung zu stellen. Aktuell ist der Ansturm auf die Altkleidercontainer jedoch enorm. Es kommt immer häufiger zu Überfüllungen und zu Nebenablagerungen. Die Lagerkapazitäten der Sammler sind erschöpft. Der Absatz der Alttextilien ist auf Grund der zeitweisen …
Kirchberg

Umgang mit Bioabfällen

Seit dem 1. Januar 2015 müssen Bioabfälle getrennt gesammelt werden. Zudem ist seit März 2019 das Verbrennen pflanzlicher Abfälle generell verboten. Bioabfälle sind Nahrungs- und Küchenabfälle (z. B. Gemüse-, Obstabfälle, Brotreste) und Gartenabfälle (z. B. Laub, Gras, Unkraut, Blumenabfälle, Baum- und Strauchschnitt). Sie sind ausnahmslos einer geeigneten Verwertung zuzuführen. Dies kann durch: - Kompostierung auf dem …
Kirchberg

Die Bürgermeisterin gratuliert

Zum 70. Geburtstag Frau Anita Kuhn am 01.07. in Kirchberg Herrn Wolfgang Löscher am 06.07. in Kirchberg Herrn Peter Baumgarten am 09.07. in Saupersdorf Herrn Gerhard Schlegel am 11.07. in Kirchberg Herrn Siegfried Kuhn am 12.07. in Kirchberg Herrn Gerd Benz am 13.07. in Kirchberg Herrn …

Stadt Kirchberg erhält zwei Millionen Euro für Abbruch der Kunstlederfabrik

Kirchberg

Stadt Kirchberg erhält zwei Millionen Euro für Abbruch der Kunstlederfabrik

Die Stadt Kirchberg erhält für den Abbruch der alten Kunstlederfabrik im Ortsteil Saupersdorf mehr als zwei Millionen Euro Fördermittel von der Sächsischen Aufbaubank aus dem Landesprogramm Brachenrevitalisierung/Brachenberäumung. Die Zuwendung stammt aus Steuermitteln, die auf der Grundlage des vom …
Die Stadt Kirchberg erhält für den Abbruch der alten Kunstlederfabrik im Ortsteil Saupersdorf mehr als zwei Millionen Euro Fördermittel von der Sächsischen Aufbaubank aus dem Landesprogramm Brachenrevitalisierung/Brachenberäumung. Die Zuwendung stammt aus Steuermitteln, die auf der Grundlage des vom …
Kirchberg

Unternehmen aufgepasst: 3. Berufsausbildungsmesse am 19. September 2020 in Kirchberg

Die Stadt Kirchberg veranstaltet am 19. September 2020 die 3. Berufsausbildungsmesse und sucht dafür noch interessierte Unternehmen. Unter dem Motto „Perspektive Zukunft – berufliche Ausbildung vor Ort“ wird die Veranstaltung von 10 bis 14 Uhr im Rathaus der Stadt stattfinden. Ziel ist es, dass Schülerinnen und Schüler direkt mit den Mitarbeitern der Unternehmen ins Gespräch kommen und sich vor Ort über Ausbildungsmöglichkeiten informieren können. Bislang haben sich …

Neues Lesefutter für den Sommer

Kirchberg

Neues Lesefutter für den Sommer

Liebe Besucherinnen und Besucher der Bibliothek, ich freue mich sehr, dass die Bibliothek seit dem 4. Mai wieder für Sie geöffnet hat und auch gut genutzt wird. Viele neue Medien stehen zur Verfügung, der Kinder- und Jugendbereich sowie alle Sachbücher wurden neu sortiert und alle Regale beschriftet, so dass …
Liebe Besucherinnen und Besucher der Bibliothek, ich freue mich sehr, dass die Bibliothek seit dem 4. Mai wieder für Sie geöffnet hat und auch gut genutzt wird. Viele neue Medien stehen zur Verfügung, der Kinder- und Jugendbereich sowie alle Sachbücher wurden neu sortiert und alle Regale beschriftet, so dass …

Ärgernis Hundekot: Stadt weist auf Beseitigungspflicht hin

Kirchberg

Ärgernis Hundekot: Stadt weist auf Beseitigungspflicht hin

Im Stadtgebiet sowie in den Ortsteilen haben die Verunreinigungen durch Hunde wieder zugenommen. Wir möchten deshalb nochmals darauf hinweisen, dass der Halter oder Führer eines Hundes dafür zu sorgen hat, dass der Hund seine Notdurft nicht auf öffentlichen Straßen, Gehwegen, Grün- und …
Im Stadtgebiet sowie in den Ortsteilen haben die Verunreinigungen durch Hunde wieder zugenommen. Wir möchten deshalb nochmals darauf hinweisen, dass der Halter oder Führer eines Hundes dafür zu sorgen hat, dass der Hund seine Notdurft nicht auf öffentlichen Straßen, Gehwegen, Grün- und …