Titel Logo
Amtsblatt der Stadt Köthen (Anhalt) Bürgerzeitung mit amtlichen Bekanntmachunge
Ausgabe 11/2020
Amtlicher Teil
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Öffentliche Bekanntmachung über den Aufstellungsbeschluss zur 4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 15 „Am Wasserturm“ der Stadt Köthen (Anhalt)

Der Stadtrat der Stadt Köthen (Anhalt) hat am 05.11.2020 in öffentlicher Sitzung die Aufstellung der 4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 15 „Am Wasserturm“ der Stadt Köthen (Anhalt) im vereinfachten Verfahren nach § 13 BauGB beschlossen.

Der Geltungsbereich der 4. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 15 ist in der Anlage 1 dargestellt. Er umfasst eine Fläche von ca. 1,5 ha.

Mit der Bebauungsplanänderung soll das Maß der baulichen Nutzung im Geltungsbereich der 4. Änderung neu festgesetzt werden, ohne dass eine Reduzierung von Grünflächen vorgesehen ist. Alle anderen Festsetzungen des Bebauungsplanes Nr. 15 bleiben bestehen.

Die 4. Änderung des Bebauungsplanes soll im vereinfachten Verfahren gemäß § 13 BauGB durchgeführt werden. Dies ist nur zulässig, wenn die Grundzüge der Planung nicht berührt werden. Die Voraussetzungen der Anwendung des vereinfachten Verfahrens sind gegeben. Anhaltspunkte für eine Beeinträchtigung der in § 1 (6) Nr. 7 genannten Schutzgüter bestehen nicht.

Von der frühzeitigen Unterrichtung und Erörterung nach § 3 (1) BauGB sowie § 4 (1) BauGB wird gemäß § 13 (2) abgesehen. Die Beteiligung der Öffentlichkeit erfolgt mittels öffentlicher Auslegung nach § 3 (2) BauGB, die Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange wird nach § 4 (2) BauGB durchgeführt.

Von einer Umweltprüfung nach § 2 (4) BauGB und einem Umweltbericht nach § 2a BauGB wird gemäß § 13 (3) BauGB abgesehen.

Der Beschluss wird hiermit bekannt gemacht.

Köthen (Anhalt), 13.11.2020

Bernd Hauschild

Oberbürgermeister