Titel Logo
Mitteilungsblatt Kamenz - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung
Ausgabe 20/2019
Amtsblatt
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

2. Ankündigung der Ausschreibung

zum 2. Schießen um den Pokal der Lessingstadt Kamenz

Kleinkaliberpistole/Kleinkalibergewehr

Veranstalter:

Lessingstadt Kamenz

Ausrichter:

Schützengesellschaft Kamenz e. V.

Zeit:

Sonnabend, 15.06.2019, ab 9:00 Uhr

Ort:

Schießstand Bernbruch (Wegbeschreibung siehe unten)

S95 (Kamenz Richtung Zschornau – links abbiegen und der Beschilderung folgen)

Teilnehmer:

Teilnehmen können alle Mitbürger und Freunde des sportlichen Schießens. Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren dürfen nur im Beisein der Eltern oder durch das schriftliche Einverständnis der Erziehungsberechtigten am Wettkampf teilnehmen. Ein entsprechendes Formular steht unter www.sg-km.de zur Verführung. Ein Altersnachweis kann durch den Veranstalter verlangt werden.

Meldung:

Spätestens bis zum 10.06.2019 Anmeldung an: Internet: www.sg-kamenz.de, E-Mail: pokal@sg-km.de Meldeschluss am Wettkampftag um 16:00 Uhr

Wettbewerbe:

KK Gewehr (Suhl M150) Es wird auf die Scheibe 0.4.3.03 auf eine Distanz von 50 Metern geschossen. Der Anschlag ist stehend aufgelegt. Nach Anweisung der Aufsicht beziehungsweise des Schießleiters werden 15 Schuss in 3 Serien abgefeuert. Die besten 12 Schuss gehen in die Wertung ein.

KK Pistole (Margolin): Es wird auf die Scheibe 0.4.3.04 (gemäß Sportordnung reguläre Scheibe für Pistole 25m) auf eine Distanz von 25 Metern geschossen. Der Anschlag ist stehend ein- oder zweihändig. Nach Anweisung der Aufsicht beziehungsweise des Schießleiters werden 15 Schuss in 3 Serien abgefeuert. Die besten 12 Schuss gehen in die Wertung ein.

Die Sportwaffen (Suhl M150, Margolin) sowie die Munition werden vom Ausrichter gestellt. Mehrfachstarts sind in beiden Disziplinen möglich. Dabei geht nur die Wertung des besten Durchgangs in die Platzierung ein. Sonstige Ergebnisse erscheinen im Protokoll außerhalb der Wertung. Erststarter haben Vorrang.

Wertung: Es wird nicht in Altersklassen unterschieden. Die Ringzahlen beider Disziplinen werden addiert. Bei Ringgleichheit gewinnt, wer die meisten 10 getroffen hat. Ist immer noch kein Unterschied, so entscheiden die 9 und dann so weiter. Die besten 3 Schützen jedes Vereines bzw. jeder Gruppe bilden automatisch eine Mannschaft.

Einzelpreise:

1. Platz: 1 Pokal

2. Platz: 1 Pokal

3. Platz: 1 Pokal

Firmen-

wertung:

1 Wanderpokal

Tombola:

Unter allen Teilnehmern werden zahlreiche Sachpreise verlost. Die Verlosung erfolgt unmittelbar nach dem jeweiligen Durchgang. Gewinne können sofort empfangen werden.

Allgemeine Bestimmungen:

Der Wettkampf wird auf Grundlage der Sportordnung des DSB e. V. und vorliegender Ausschreibung durchgeführt. Entsprechend der Standkapazität behält sich der Ausrichter in Absprache mit dem Veranstalter vor, die Anzahl der Teilnehmer bei Notwendigkeit zu begrenzen. Für den sorgsamen Gebrauch der Waffen, Munition sowie der sonstigen Ausrüstung sind die Teilnehmer verantwortlich. Den Anweisungen der Standaufsicht ist in jedem Fall Folge zu leisten. Die Schießstandordnung ist zu beachten. Die Startgeldzahlung ist bei der Anmeldung am Wettkampfort vom jeweiligen Starter sicherzustellen. Startgeld ist Reuegeld! Für die Kosten der An- und Abreise sind die Teilnehmer selbst verantwortlich. Die Versorgung ist am Schießstand gewährleistet und Parkmöglichkeiten sind vorhanden.

Startgelder:

jeder Start (beide Disziplin): 6,00 €

Gesamtprotokoll: 2,50 € (auch kostenlos unter www.sg-kamenz.de)

Einspruchsgebühr: 25,00 €.

Zeitplan:

Schießen: Samstag, 15.06.2019, 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Auswertung und Verlosung erfolgt direkt nach dem Start.

Pokalübergabe zum Forstfest

Mit der Anwesenheit und/oder Teilnahme an diesem Wettkampf akzeptiert der Teilnehmer, dass er und seine Wettkampfergebnisse in den Wettkampfprotokollen und Berichten über dieses Ereignis in der Presse (Zeitung) und im Internet veröffentlicht werden. Weiterhin akzeptiert er, dass im Zusammenhang mit der Veranstaltung Fotos veröffentlicht werden, auf denen er zu sehen sein kann.

Anreise:

-Änderungen vorbehalten-