Titel Logo
72 Artikel in dieser Ausgabe

Titelseite PLE 08-2019 Texte

Peitz

Titelseite PLE 08-2019 Texte

Museumsnächte 2019 im Peitzer Land Im September laden die Museen im Amt Peitz zu den Museumsnächten des Lausitzer Museumslandes ein. Auf Nachtschwärmer und Kulturinteressierte warten vielfältige und abwechslungsreiche Programme. Die Museen locken zu Historischem, Musikalischem und zu Spiel, Spaß und …
Museumsnächte 2019 im Peitzer Land Im September laden die Museen im Amt Peitz zu den Museumsnächten des Lausitzer Museumslandes ein. Auf Nachtschwärmer und Kulturinteressierte warten vielfältige und abwechslungsreiche Programme. Die Museen locken zu Historischem, Musikalischem und zu Spiel, Spaß und …
Peitz

Das Amt Peitz informiert

Änderung der Öffnungszeiten ab September 2019 Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, das Bürgerbüro bleibt am Montag, dem 2. September 2019 aufgrund der Generierung der Landtagswahl geschlossen. Ab Montag, den 2. September 2019 gelten folgende neue Öffnungszeiten des Amtes Peitz, des Bürgerbüros sowie des Kultur- und Tourismusamtes Peitz. Änderung der Öffnungszeiten des Amtes Peitz: Montag 08:30 - 11:30 Uhr und …
Peitz

Das sorbische/wendische Magazin im rbb-Fernsehen

Nächster Sendetermin: Samstag, 23.09.2019 13:30 - 14:00 Uhr
Peitz

Hundesportclub Peitz e. V.

Vereinsgelände Ester Ausbau in Peitz Ausbildungszeiten gerade Wochen: Sonntag ab 09:00 Uhr ungerade Wochen: Samstag ab 14:00 Uhr Ansprechpartner: Dirk Brannaschk: 0171 4479097 (Vorsitzender)
Peitz

83. Peitzer Unternehmer-Stammtisch

- eine Initiative des Wirtschaftsrates Peitz e. V. - Eingeladen sind zum nächsten Stammtisch alle Firmeninhaber, Händler und Gewerbetreibenden des Amtes Peitz: am Dienstag, dem 3. September 2019 um 19:00 Uhr die Gaststätte „Zum Golden Löwen“ in Peitz Thema: „Finanzgrab Pflegefall - Eine Pflegeversicherung kann helfen!“ Referent: Marko Pietrasch - Gewerbekundenberater Sparkasse Spree-Neiße, Direktion Guben Bitte An- oder Abmeldung an: Kathleen …

Der Mühlenverein „Holländermühle Turnow e. V.“ informiert

Peitz

Der Mühlenverein „Holländermühle Turnow e. V.“ informiert

Die Mühle ist in den Monaten Mai bis September jeden Samstag von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Ein Müller wird Sie begrüßen, er erzählt Ihnen viel Interessantes über den Weg vom Korn zum Mehl und vieles mehr. Kontakt: E-Mail: info@muehle-turnow.de …
Die Mühle ist in den Monaten Mai bis September jeden Samstag von 14:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Ein Müller wird Sie begrüßen, er erzählt Ihnen viel Interessantes über den Weg vom Korn zum Mehl und vieles mehr. Kontakt: E-Mail: info@muehle-turnow.de …
Peitz

Ortsbefahrung in Drehnow

Am 10.09.2019 um 16:00 Uhr findet in Drehnow die jährliche Ortsbefahrung (mit dem Fahrrad) mit der Gemeindevertretung sowie einem Vertreter des Ordnungsamtes des Amtes Peitz statt. Fahrtstecke: Kita Wirbelwind Drachhausener Weg und Mittelweg Sportplatz Interessierte Einwohner der Gemeinde Drehnow sind herzlich eingeladen, an der Befahrung teilzunehmen. Wir treffen uns am Gemeindezentrum. Erich Lehmann Bürgermeister
Peitz

Volkssolidarität Spree-Neiße e. V. Ortsgruppe Peitz

Die Ortsgruppe informiert: Unsere nächste Veranstaltung findet am Dienstag, dem 03.09.2019 um 14:00 Uhr im Bedumsaal der Amtsbibliothek statt . Rechtsanwalt Stefan Arnold wird uns über die Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und über das Testament informieren. Ich lade alle dazu recht herzlich ein. Ende: nach Lust und Laune Der Vorstand Irmgard Cofalla
Peitz

Gottesdienste

Evangelische Kirche Peitz Am Markt Peitz Pfarramt Lutherstr. 8, Tel.: 22439 So., 01.09. 09:30 Uhr Peitz Gottesdienst/Krankenhausseelsorger Uwe Müller 09:30 Uhr Drehnow Gottesdienst/Lektor Karl-Heinz Müller 10:00 Uhr Drachhausen „Goldene und Diamantene Konfirmation“/Pfr. Malk Di., 03.09. Beginn des Konfirmandenunterrichts So., 08.09. …
Peitz

Engagement in das regionale Gemeinwohl

Die Teichland Stiftung ist auch in diesem Jahr wichtiger Unterstützer und Impulsgeber von gesellschaftlichen, kulturellen und sportlichen Aktivitäten in der Region. Wir fördern gesellschaftliche Projekte von engagierten, gemeinnützigen Vereinen im Rahmen unserer Stiftungszwecke und Förderrichtlinie. Im ersten Halbjahr 2019 wurden durch die Teichland Stiftung 38 regionale Projekte mit einer Gesamtsumme in Höhe von 66.203 EUR unterstützt. Mit dem Ergebnis der Kommunalwahl gab es innerhalb …
Peitz

Preisskat zum Fischerfest

In diesem Jahr fand das 14. Preisskatturnier zum Fischerfest bereits am 26.07.2019 mit guter Beteiligung statt. Die Sieger sind: 1. Rene Lehmann 2468 Pkt. 2. Ante Kunst 2365 Pkt. 3. Marco Kielmann 2232 Pkt. Der Fischerfestverein bedankt sich beim langjährigen Organisator des Skatturniers Hans-Jürgen Schmidt. Er hat die Organisation des Turniers 2020 an Axel Schulz …

Museumsnächte 2019 im Peitzer Land

Peitz

Museumsnächte 2019 im Peitzer Land

Samstag, 7. September Peitz: Malzhausbastei, Mauerstraße 1 18:00 bis 24:00 Uhr, Eintritt frei Keramik und Musik im Tonnengewölbe und 4. Mauerstraßenfest Zur 15. Museumsnacht und dem 4. Mauerstraßenfest öffnet die historische Malzhausbastei mit ihren beiden Tonnengewölben. Die Besucher …
Samstag, 7. September Peitz: Malzhausbastei, Mauerstraße 1 18:00 bis 24:00 Uhr, Eintritt frei Keramik und Musik im Tonnengewölbe und 4. Mauerstraßenfest Zur 15. Museumsnacht und dem 4. Mauerstraßenfest öffnet die historische Malzhausbastei mit ihren beiden Tonnengewölben. Die Besucher …

Berufung des neuen Drewitzer Ortswehrführers

Peitz

Berufung des neuen Drewitzer Ortswehrführers

In der konstituierenden Sitzung des Amtsausschusses am Montag, dem 5. August 2019 übergab Michael Hollack sein Amt als Ortswehrführer des Ortsteiles Drewitz an Wolfgang Bähro, der bereits vorher schon die Stellvertretung von Herrn Hollack übernahm. Zur Berufung gratulierten der stellvertretende …
In der konstituierenden Sitzung des Amtsausschusses am Montag, dem 5. August 2019 übergab Michael Hollack sein Amt als Ortswehrführer des Ortsteiles Drewitz an Wolfgang Bähro, der bereits vorher schon die Stellvertretung von Herrn Hollack übernahm. Zur Berufung gratulierten der stellvertretende …

Hahnrupfen in Heinersbrück – Kokot w Mósće

Peitz

Hahnrupfen in Heinersbrück – Kokot w Mósće

Młoźina z Mósta pśepšosyjo wutšobnje k łapanjeju kokota na 31.08.2019. Die Heinersbrücker Jugend lädt recht herzlich zum Hahnrupfen am 31.08.2019 ein. Ausmarsch ist um 14:00 Uhr an der Gaststätte „Deutsches Haus“. Auf dem Festplatz am Gemeindezentrum …
Młoźina z Mósta pśepšosyjo wutšobnje k łapanjeju kokota na 31.08.2019. Die Heinersbrücker Jugend lädt recht herzlich zum Hahnrupfen am 31.08.2019 ein. Ausmarsch ist um 14:00 Uhr an der Gaststätte „Deutsches Haus“. Auf dem Festplatz am Gemeindezentrum …
Peitz

Dorffest in Grötsch

Am 07.07.2019 fand unser diesjähriges Dorffest statt. Unser perfekt hergerichteter Gemeindesaal mit den dazu gehörigen Außenanlagen im Heidepark lud wieder zum Feiern ein. Ein besonderer Dank gilt unserem Ortsvorsteher Herrn Andre Wenzke. Die Grötscher Frauen ließen es sich nehmen und hatten die Kaffee- und Kuchentafel wieder reich gedeckt. Für die deftige Versorgung war in diesem Jahr der Landgasthof Halke verantwortlich. Die kleine Gubener Blasmusik sorgte für die musikalische Umrahmung …
Peitz

2. deutsch-polnische Partnerschaftsbörse in der Euroregion Spree-Neiße-Bober/ Sprewa-Nysa-Bóbr am 19.09.2019 ab 13:30 Uhr bis ca. 18:00 Uhr, Freizeitzentrum „Nad Borkiem”, Kosarzyn bei Gubin (PL)

Die grenzüberschreitende Zusammenarbeit liegt uns am Herzen. Grundlage hierfür sind funktionierende Kooperationen zwischen deutschen und polnischen Vereinen bzw. Institutionen, die wir stärken wollen. Wir laden Sie daher ganz herzlich zur 2. deutsch-polnischen Partnerschaftsbörse in der Euroregion Spree-Neiße-Bober/Sprewa-Nysa-Bóbr in Kosarzyn (bei Gubin) ein. Bei Fragen steht Ihnen die Projektkoordinatorin Frau Justyna Michniuk unter ihren Kontaktdaten (Telefon: 03561 3133 bzw. E-Mail: …

Malereipleinair „Die Farben Europas 2019“ in Grießen - mit zwei Künstlerinnen aus dem Amt Peitz

Peitz

Malereipleinair „Die Farben Europas 2019“ in Grießen - mit zwei Künstlerinnen aus dem Amt Peitz

Wie bunt und vielfältig „die Farben Europas“ sind, das konnten die Besucher am 26. Juli zum Abschluss des elftägigen Deutsch-Polnischen Malereipleinairs im Familienzentrum Grießen (Gemeinde Jänschwalde) in einer Ausstellung auf dem Gelände des ehemaligen Forsthauses am Waldrand erleben. …
Wie bunt und vielfältig „die Farben Europas“ sind, das konnten die Besucher am 26. Juli zum Abschluss des elftägigen Deutsch-Polnischen Malereipleinairs im Familienzentrum Grießen (Gemeinde Jänschwalde) in einer Ausstellung auf dem Gelände des ehemaligen Forsthauses am Waldrand erleben. …
Peitz

Weihnachten im Schuhkarton

Die Dorfkirche in Drewitz öffnet wieder ihre Türen zu einem Informationsabend über „Weihnachten im Schuhkarton. Informationsabend am 28.09.2019 um 17:00 Uhr in der Kirche in Drewitz Durch den Abend führt uns die Sammelstellenleiterin Heike Balko. Sie berichtet mit interessanten Bildern über eine erlebte Verteil-Aktion in Polen. Förderverein zum Erhalt der Drewitzer Dorfkirche e. V.
Peitz

Nachruf

Die Stadt Peitz trauert um Reinhard Schotta, der am 5. August 2019 im Alter von 74 Jahren verstorben ist. Seit Juni 1989 war Reinhard Schotta Mitglied im Männerchor Peitz e. V. und übernahm im Jahr 2006 den Vorsitz des Vereins. Dem kulturellen Engagement des Vereins und insbesondere Herrn Schotta ist es zu verdanken, dass die Stadt Peitz weit über ihre Grenzen hinaus bekannt ist. Unsere aufrichtige Anteilnahme gilt den Angehörigen. Elvira Hölzner Jörg Krakow …

In Grötsch hat sich der Ortsbeirat verjüngt

Peitz

In Grötsch hat sich der Ortsbeirat verjüngt

Am 25.05.2019 hat sich das bewährte Duo, Herr Andre Wenzke und Frau Angela Zeptner, Herrn Matthias Halke mit ins Boot geholt und bilden jetzt das Orts-Trio. Alle Einwohner sind schon sehr gespannt und freuen sich auf neue Impulse. Als Symbol bekam unser Ortsbeirat eine Hortensie übergeben, die dann auch an Ort und …
Am 25.05.2019 hat sich das bewährte Duo, Herr Andre Wenzke und Frau Angela Zeptner, Herrn Matthias Halke mit ins Boot geholt und bilden jetzt das Orts-Trio. Alle Einwohner sind schon sehr gespannt und freuen sich auf neue Impulse. Als Symbol bekam unser Ortsbeirat eine Hortensie übergeben, die dann auch an Ort und …