Titel Logo
Mitteilungsblatt - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung im Landkreis Bautzen
Ausgabe 1/2018
Aus Städten und Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Sommerferienangebote 2018 in Pulsnitz

In den Sommerferien 2017 gab es in Pulsnitz eine rege Diskussion, warum für daheimgebliebene Kinder und vor allem Jugendliche nichts los ist in der Stadt. Die nächstgelegenen Ferienangebote sind mitunter weiter entfernt. Da kann sich schnell Langeweile breitmachen. Die „Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendarbeit in Pulsnitz“ hat es sich nun zur Aufgabe gemacht dies zu ändern. Einerseits werden bestehende Angebote zusammengetragen und andererseits Neue gesucht.

Um dem Ganzen eine breitere Basis zu geben, sollen nicht nur die Schulen, die Stadt und Vereine einbezogen, sondern auch Firmen, Gewerbetreibende und Privatpersonen angesprochen werden. Ziel ist es, die Angebote für 2018 in einer „Sommerferienbroschüre“ zusammenzufassen und diese dann vor Ferienbeginn den Kindern und Jugendlichen zur Verfügung zu stellen. Wichtig sei, so betont die Arbeitsgruppe, dass auch kostenneutrale Angebote ermöglicht werden, damit wirklich alle davon profitieren können. Für die Mitwirkenden kann dadurch eine größere Bekanntheit erlangt werden und es besteht die Möglichkeit Kinder und Jugendliche für Vereine, Berufe und Tätigkeiten zu gewinnen. So könnten beispielsweise Schnupperstunden im Verein, Kreativangebote von Privatpersonen oder „hinter die Kulissen schauen“ im Betrieb angeboten werden. In den ersten Monaten des Jahres 2018 werden dann die Angebote mit den Anbietern konkretisiert, um sie passgenau für das Werbematerial vorzubereiten. Bei der Angebotsauswahl/-planung unterstützt die Planungsgruppe gern.

Die Anmeldung kann auf verschiedenen Wegen erfolgen: per E-Mail, Post oder über die Website https://ferienangebote-pulsnitz.jimdo.com/ auf der dafür ein Antwortformular oder ein .pdf-Dokument zum Ausfüllen zur Verfügung stehen.

Kontakt: Christoph Semper, Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit e.V., Goethestraße 26, 01896 Pulsnitz

E-Mail: christoph.semper@kijunetzwerk.de, Mobil/WhatsApp: 0151 12105339.

PI