Titel Logo
Impressum
6 Artikel in dieser Ausgabe

Das Klimajahr 2020 im Wetterrückblick

Radeberg

Das Klimajahr 2020 im Wetterrückblick

Das Jahr 2020 hat mit einem Jahresmittel von 9,95°C knapp die 10 Grad Marke erreicht und ist damit das dritte Jahr in Folge mit einem überdurchschnittlichen Wert seit Messbeginn 1996. Während von 1996 bis 2015 der Temperaturtrend leicht fallend war(!), ist er für die 21 Jahre seit 2000 wieder steigend. Die …
Das Jahr 2020 hat mit einem Jahresmittel von 9,95°C knapp die 10 Grad Marke erreicht und ist damit das dritte Jahr in Folge mit einem überdurchschnittlichen Wert seit Messbeginn 1996. Während von 1996 bis 2015 der Temperaturtrend leicht fallend war(!), ist er für die 21 Jahre seit 2000 wieder steigend. Die …

Historische Kulturlandschaften im Keulenberggebiet: 10. Steinbruch

Radeberg

Historische Kulturlandschaften im Keulenberggebiet: 10. Steinbruch

Brodelndes Magma unterhalb der Oberfläche und kein Schlot, welcher diesen Druck rauslassen könnte. Langsam, sehr langsam ist das Magma erstarrt und bildete dadurch große, kristalline Strukturen – den Granodiorit des heutigen Keulenbergmassivs. Seit Anfang des 18. Jahrhunderts ist im Keulenberggebiet der …
Brodelndes Magma unterhalb der Oberfläche und kein Schlot, welcher diesen Druck rauslassen könnte. Langsam, sehr langsam ist das Magma erstarrt und bildete dadurch große, kristalline Strukturen – den Granodiorit des heutigen Keulenbergmassivs. Seit Anfang des 18. Jahrhunderts ist im Keulenberggebiet der …

Buchangebot des Autorenkreis „Lausitzer Almanach“ e.V.

Radeberg

Buchangebot des Autorenkreis „Lausitzer Almanach“ e.V.

Liebe Leserinnen und Leser des Mitteilungsblattes, leider gibt es durch Corona keine geöffneten Buchhandlungen und Bibliotheken. Doch können wir Ihnen, auch für die langen Corona-/Winterabende ein Buchangebot machen. Bei uns liegen noch diverse Exemplare der Sonderausgabe IV des Lausitzer Almanach vor. Thema: …
Liebe Leserinnen und Leser des Mitteilungsblattes, leider gibt es durch Corona keine geöffneten Buchhandlungen und Bibliotheken. Doch können wir Ihnen, auch für die langen Corona-/Winterabende ein Buchangebot machen. Bei uns liegen noch diverse Exemplare der Sonderausgabe IV des Lausitzer Almanach vor. Thema: …

Eine neue Bank für die Pfarrlinde Frankenthal

Radeberg

Eine neue Bank für die Pfarrlinde Frankenthal

Kürzlich wurde eine neue wunderschöne Holzbank an der Pfarrlinde Frankenthal aufgebaut. Sie ist aus massiver Robinie gefertigt und lädt zum Verweilen auf der weitreichenden Aussicht ein. Die Pfarrlinde, das Wahrzeichen von Frankenthal und Inhalt des Gemeindewappens, wurde im Jahre 1783 gepflanzt. Sie ist ein …
Kürzlich wurde eine neue wunderschöne Holzbank an der Pfarrlinde Frankenthal aufgebaut. Sie ist aus massiver Robinie gefertigt und lädt zum Verweilen auf der weitreichenden Aussicht ein. Die Pfarrlinde, das Wahrzeichen von Frankenthal und Inhalt des Gemeindewappens, wurde im Jahre 1783 gepflanzt. Sie ist ein …

600 Euro für Hund und Katze

Radeberg

600 Euro für Hund und Katze

Freude bei Uwe Bär, Leiter des Bautzener Tierheimes, über die 600-Euro-Spende der Landtagsabgeordneten Marko Schiemann aus Bautzen und Alois Mikwauschk aus Räkelwitz bei Kamenz. Marko Schiemann möchte mit der Spende ein Zeichen setzen und sich für einen Verein einsetzen dessen Ziele eher selten in unser …
Freude bei Uwe Bär, Leiter des Bautzener Tierheimes, über die 600-Euro-Spende der Landtagsabgeordneten Marko Schiemann aus Bautzen und Alois Mikwauschk aus Räkelwitz bei Kamenz. Marko Schiemann möchte mit der Spende ein Zeichen setzen und sich für einen Verein einsetzen dessen Ziele eher selten in unser …

LMBV-Flutungszentrale mit neuer Hochrechnung

Radeberg

LMBV-Flutungszentrale mit neuer Hochrechnung

Fast 60 Mio. Kubikmeter Wasser zur Flutung in der Lausitz für Bergbaufolgeseen abgenommen LMBV stellte zudem auch aus eigenen Wasserreinigungsanlagen rund 41 Mio. Kubikmeter bisher in 2020 für die Vorflut in der Lausitz zur Verfügung Mehr als 58 Mio. Kubikmeter Wasser wurden bisher aus den Lausitzer Vorflutern …
Fast 60 Mio. Kubikmeter Wasser zur Flutung in der Lausitz für Bergbaufolgeseen abgenommen LMBV stellte zudem auch aus eigenen Wasserreinigungsanlagen rund 41 Mio. Kubikmeter bisher in 2020 für die Vorflut in der Lausitz zur Verfügung Mehr als 58 Mio. Kubikmeter Wasser wurden bisher aus den Lausitzer Vorflutern …