Titel Logo
Impressum
6 Artikel in dieser Ausgabe

Freiwilliges soziales Jahr - eine Zeit voller ungewöhnlicher Erfahrungen

Radeberg

Freiwilliges soziales Jahr - eine Zeit voller ungewöhnlicher Erfahrungen

Viele Jugendliche beginnen nach ihrer Schulzeit eine Ausbildung oder haben bereits einen Studienplatz, andere hingegen sind sich noch nicht sicher, wohin die Reise gehen soll. Eine Antwort auf diese Frage kann ein Freiwilligendienst geben. Als Bildungs- und Orientierungsjahr bieten die Freiwilligendienste FSJ und BFD jungen …
Viele Jugendliche beginnen nach ihrer Schulzeit eine Ausbildung oder haben bereits einen Studienplatz, andere hingegen sind sich noch nicht sicher, wohin die Reise gehen soll. Eine Antwort auf diese Frage kann ein Freiwilligendienst geben. Als Bildungs- und Orientierungsjahr bieten die Freiwilligendienste FSJ und BFD jungen …

Frühling 2021: Nach unserem Wärmeempfinden eine kalte Jahreszeit

Radeberg

Frühling 2021: Nach unserem Wärmeempfinden eine kalte Jahreszeit

Der meteorologische Frühling vom 1. März bis 31. Mai geht als kälteste Jahreszeit seit 1996 in die Annalen ein. Vor allem der April ließ uns „zittern“. Der Monat wird gern mit dem Aprilsommer (wie 2018) in Verbindung gebracht. Davon war diesmal nichts zu spüren. Kein Tageshöchstwert …
Der meteorologische Frühling vom 1. März bis 31. Mai geht als kälteste Jahreszeit seit 1996 in die Annalen ein. Vor allem der April ließ uns „zittern“. Der Monat wird gern mit dem Aprilsommer (wie 2018) in Verbindung gebracht. Davon war diesmal nichts zu spüren. Kein Tageshöchstwert …
Radeberg

Öffentliche Bekanntmachung des Abwasserzweckverbandes "Obere Röder"

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt: Verbandsvorsitzender Gerhard Lemm, Telefon 03528 43330, Fax 03528 433315 Internet: www.zv-radeberg.de, E-Mail: info@zv-radeberg.de Beschluss Haushaltssatzung und Wirtschaftsplan für das Jahr 2021 Für die Wirtschaftsführung des Zweckverbandes gelten gemäß § 58 Abs. 1 des Sächsischen Gesetzes über kommunale Zusammenarbeit (SächsKomZG) die Vorschriften über die Gemeindewirtschaft und § 131 der Gemeindeordnung für …

Fahrrad- Erlebnistour „Rund um den Butterberg“

Radeberg

Fahrrad- Erlebnistour „Rund um den Butterberg“

Zur mittlerweile schon 20. Auflage der Fahrrad-Erlebnis-Tour um Bischofswerdas Hausberg laden die Organisatoren AOK, Little John Bikes, das Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit und der Berggasthof Butterberg am 18. Juli 2021 ein. Im Wesentlichen wird der bewährte Ablauf beibehalten, allerdings werden die geltenden …
Zur mittlerweile schon 20. Auflage der Fahrrad-Erlebnis-Tour um Bischofswerdas Hausberg laden die Organisatoren AOK, Little John Bikes, das Netzwerk für Kinder- und Jugendarbeit und der Berggasthof Butterberg am 18. Juli 2021 ein. Im Wesentlichen wird der bewährte Ablauf beibehalten, allerdings werden die geltenden …
Radeberg

Karl-May-Spiele Bischofswerda 2021

Deutschlands kleinste Karl-May-Spiele mit den jüngsten Darstellern Über 80 Darsteller und Statisten, sechs Pferde, Esel, Hühner und Greifvögel werden im Karl-May-Spiel 2021 „Unter Geiern - Der Geist des Llano Estacado“ in Bischofswerda mitwirken. Die Handlung Im Llano Estacado treibt die Geierbande ihr Unwesen. Doch es gibt einen Gegner, den die Geierbande mehr fürchtet als alles andere. Es ist der Geist des Llano Estacado. Als die Geierbande auf den Häuptling der …

Grüne Spende für den Hort „Ameisenhaufen“ des AWO Kreisverbandes Bautzen e. V.

Radeberg

Grüne Spende für den Hort „Ameisenhaufen“ des AWO Kreisverbandes Bautzen e. V.

Fielmann unterstützt den Hort in Bischofswerda mit Bäumen Lautes Kinderlachen erfüllt die Räume des AWO-Horts „Ameisenhaufen“ in Bischofswerda. Seit dem Umzug in das neue Hortgebäude im Jahr 2017 haben die bis zu 50 Kinder mehr Platz zum Entfalten - nur das Außengelände war etwas …
Fielmann unterstützt den Hort in Bischofswerda mit Bäumen Lautes Kinderlachen erfüllt die Räume des AWO-Horts „Ameisenhaufen“ in Bischofswerda. Seit dem Umzug in das neue Hortgebäude im Jahr 2017 haben die bis zu 50 Kinder mehr Platz zum Entfalten - nur das Außengelände war etwas …