Titel Logo
Mitteilungsblatt Radeberg - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung
Ausgabe 16/2020
Aus Städten und Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Öffentliche Bekanntmachung des Abwasserzweckverbandes "Obere Röder"

- 354966 -

Herausgeber und verantwortlich für den Inhalt:

Verbandsvorsitzender Gerhard Lemm

Telefon 03528 43330, Fax 03528 433315

Internet: www.zv-radeberg.de, E-Mail: info@zv-radeberg.de

Gemäß § 76 Abs. 1 SächsGemO wird hiermit die öffentliche Auslegung des Entwurfes der Haushaltssatzung und des Wirtschaftsplanes des Abwasserzweckverbandes "Obere Röder" für das Wirtschaftsjahr 2021 bekanntgemacht.

Der Entwurf der Haushaltssatzung und des Wirtschaftsplanes 2021 des Abwasserzweckverbandes "Obere Röder" liegt im Zeitraum vom

27.08.2020 – 04.09.2020

in den Geschäftsräumen des Abwasserzweckverbandes "Obere Röder", 01454 Radeberg, An den Dreihäusern 14 (Kläranlage), zur Einsichtnahme öffentlich aus.

Einwohner und Abgabepflichtige des Zweckverbandes haben für die Dauer von 14 Arbeitstagen (vom 27.08.2020 bis 15.09.2020) die Möglichkeit, Einwendungen zu erheben. Diese sind schriftlich bzw. zu Protokoll beim Abwasserzweckverband „Obere Röder“ möglich. Über fristgemäß erhobene Einwendungen beschließt die Verbandsversammlung in öffentlicher Sitzung.

Geschäftszeiten:

Montag bis Donnerstag

8:00 Uhr bis 12:00 Uhr und

13:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Freitag

8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

gez. Gerhard Lemm

Verbandsvorsitzender