Titel Logo
Mitteilungsblatt - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung im Landkreis Bautzen
Ausgabe 23/2018
Aus Städten und Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Holsten wohl schon Meister

Freitagabend, 8. Juni – die Radeberger Fußball-Stadtmeisterschaft startete bei heißem Sommerwetter in ihren vorletzten Spieltag. Das Spitzenspiel des Tages gab es zwischen den punktgleichen Mannschaften an der Tabellenspitze Holsten gegen die Fruchtzwerge. In einem umkämpften Spiel hatte Holten mit 4:0 die Nase vorn und steht durch das bessere Torverhältnis eigentlich schon als alter und neuer Meister fest. Das Spiel zwischen dem FC Kleinwolmsdorfer und Prettl endete 4:4 unentschieden. Damit hat Prettl kaum die Möglichkeit in die Medaillenränge vorzudringen. Der FC Kleinwachau verlor auch sein letztes Spiel mit 1:2 gegen die BALLermännER. Der letzte Spieltag am 15. Juni (nach Redaktionsschluss dieser Ausgabe) machte dann alle Platzierungen klar.

G. Zeiger, Turnierleiter