Titel Logo
Mitteilungsblatt - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung im Landkreis Bautzen
Ausgabe 4/2018
Aus Städten und Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Gutes für Ehepaare

Abend für Ehepaare am 10. Februar in Großröhrsdorf

Bereits zum fünften Mal organisiert das Ehepaar Ursula und Thomas Drossel mit weiteren Ehepaaren aus dem Rödertal einen heiteren, besinnlichen und informativen Abend für Ehepaare. In diesem Jahr steht der Treff am 10. Februar unter dem Thema „Ehe – Kunst – Leben“.

Etwa jede zweite Ehe in Deutschland wird geschieden. Das bedeutet aber auch, dass die Hälfte aller Hochzeiten durchaus erfolgreich ist. Selbstverständlich ist das nicht. Wie jede Beziehung braucht auch eine Ehe viel Pflege: Aufmerksamkeiten, Rituale, Zeit für- und miteinander und auch eine geistige Tiefe. Daher richten die Initiatoren dieser Veranstaltungsreihe das Augenmerk auf die Ehe, möchten zur Ehe ermutigen und die Verheirateten anleiten, die eigene Beziehung zu stärken und zu bejahen. Volker Sippel sorgt für die musikalische Umrahmung des Abends.

Die Organisatoren der Veranstaltung laden alle interessierten Ehepaare am Sonnabend, dem 10. Februar, 19 Uhr recht herzlich in den Ratskeller Großröhrsdorf ein. Die Besucher erwartet ein geselliger Abend mit Livemusik, gutem Essen und Zeit für Gespräche rund um das Thema Ehe – ob heiter, ermutigend oder auch nachdenklich. Ob Jung oder Alt, ob frisch verheiratet oder schon ein Leben lang zusammen. Alle Ehepaare sind herzlich willkommen.

Aufgrund der begrenzten Platzkapazität und zur besseren Planung ist eine Reservierung für den Abend erforderlich. Interessenten melden sich bitte bis zum 6.2.2018 bei Anja Kurze in der Stadtverwaltung Großröhrsdorf unter Tel.: 035952 28340 oder per E-Mail an anja.kurze@grossroehrsdorf.de, Stichwort „Eheabend“ an.

PI