Titel Logo
Mitteilungsblatt Radeberg - Ihre Heimat- und Bürgerzeitung
Ausgabe 4/2020
Aus Städten und Gemeinden
Zurück zur vorigeren Seite
Zurück zur ersten Seite der aktuellen Ausgabe

Themen- und Gesprächsreihe 2020

Mittwoch, 26.02.2020, 19.00 Uhr (Achtung! Außer der Reihe nicht 19.30 Uhr sondern 19.00 Uhr) im Kirchgemeindehaus Bretnig, Kirchstraße 9, OT Bretnig, 01900 Großröhrsdorf

„Unser Land 30 Jahre nach der Wende“

„Zeitgeist in der Kirche? Über die Ausrichtung unseres Bekenntnisses heute und die gespaltene Gesellschaft“ - Vortrag und Diskussion mit dem Direktor der Evangelischen Akademie Meißen Pfarrer Stephan Bickhardt

„Wir brauchen ganz dringend Gespräche über den Weg der Kirchgemeinden, wir brauchen Diskurs über unser Land, wir brauchen positive Blicke auf unsere Demokratie und die Kraftanstrengung nach der Friedlichen Revolution. Viele sagen, in den 80er Jahren waren die Kirchen Orte kontroverser gesellschaftlicher und politischer Debatten und zugleich waren sie Kraftzentren. Was ist los? Wirkt die evangelische Kirche in der Gemeinschaft der Landeskirchen zu wenig geistlich und zu viel politisch, oder politisch falsch und geistlich arm?“ (Stephan Bickhardt)

Der Referent Stephan Bickhardt gehörte zu den führenden Bürgerrechtlern der DDR, war nach der Wende Studentenpfarrer und Polizeiseelsorger in Leipzig und leitet heute als Direktor die Evangelische Akademie in Meißen. Dieser Gesprächsabend ist zugleich eine Veranstaltung in der Reihe „Evangelische Akademie auf dem Lande“.